1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Friday: Einsame Menschen, die…

Sehr Doppelzüngig dieser Kommentar

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr Doppelzüngig dieser Kommentar

    Autor: Mecrob90210 27.11.15 - 12:26

    Diesen Artikel könnte man so vermutlich in einer BWL Vorlesung bringen. Zu sagen das der Konsument durch solche Rabattaktionen an macht gewinnt bzw. vermutlich nach solchen Rabatt-Aktionen nach weiteren Rabattierungen lechzt finde ich einfach nicht richtig zumal hier Kulturübergreifenden Events aufgeführt werden die ebenfalls einfach kopiert wurden:

    "Doch während es bei Halloween mit den gruseligen Verkleidungen wenigstens noch ein bisschen Folklore gibt und der Valentinstag romantisch verklärt werden kann, geht es beim Black Friday um nichts anderes als den blanken Kommerz: Shoppen zu möglichst niedrigen Preisen."

    Vorher in Fett die Zeile:

    "Nichts als der blanke Kommerz"

    das klingt alles nach du Böser Konsument wie kannst du dich dazu erdreisten dir auf der anderen Seite des Atlantiks Beispiele für mögliche Preise abzuschauen, gehe du mal lieber wieder zurück in deine Konsumhöhle und kauf doch bitte die ganze überteuerte scheisse zu Preisen die um ein vielfaches höher sind (wobei das mittlerweile ja zum Glück nicht mehr ganz so ist).

    Als nächster Schritt wird dann Argumentiert man könne ja wieder zu höheren Preisen zurückkehren in dem man bestimmte Bereiche wie Qualität, Kundenservice und die art der Produkte verbessert allerdings empfinde ich diese Zeilen als würde man sagen ja schicken wir doch einfach ganz viel Essen in die dritte Welt dann muss niemand mehr Hungern.
    1. Konsum wird kritisiert

    2. Es wird versucht höhere Preise rechtzufertigen (also Konsum wieder gefördert allerdings zu Gunsten des Herstellers)

    3. Profit???

    :" Der ist ja auch nicht blöd und hat längst begriffen, dass die unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller nur Mondpreise sind."

    Der eine Kauft es zur UVP der andere eben nicht und ich behaupte der größte Teil kauft zu Preisen die nahe der UVP liegen. Was somit wenig schädlich sein dürfte.

    IMHO
    Dieser Kommentar klingt nach: "das eine sagen aber das andere wollen" sehr doppelzüngig geschrieben und geht ganz klar in eine Richtung die mir nicht gefällt.

    Power to the people



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.15 12:26 durch Mecrob90210.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  2. Duravit AG, Hornberg
  3. Universität Passau, Passau
  4. freiheit.com technologies, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme