1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Amazon Video soll…

AMC, HBO und BBC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. AMC, HBO und BBC

    Autor: Dino13 27.11.15 - 14:34

    All diese Anbieter zählen nicht? Oder wie darf man sich das jetzt genau vorstellen?

  2. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: RedRanger 27.11.15 - 14:44

    Das geht so aus dem Text nicht hervor. Aber da wir, also zumindest ich, Teil des deutschen Markts sind, ist das wohl eh nicht interessant.

    Einen legalen, einfachen Weg, auf die Online-Angebote der interessanten Sender zuzugreifen, wird es wohl noch länger nicht geben.

  3. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: Mrdowst 27.11.15 - 15:00

    RedRanger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen legalen, einfachen Weg, auf die Online-Angebote der interessanten
    > Sender zuzugreifen, wird es wohl noch länger nicht geben.

    Ein sogenannter SmartDNS schafft dem Nonsens der künstlichen Landesgrenzen im Internet Abhilfe. Ich nutze einen Anbieter, bei dem die Region, in der ich mich befinden möchte, feingranular pro Webseite eingestellt werden kann. Kostenpunkt keine 5 Euro im Monat. Pandora, alle Netflix Regionen, keine gesperrten YouTube Videos, ich kann es mir ohne gar nicht mehr vorstellen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.15 15:00 durch Mrdowst.

  4. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: nightfire2xs 27.11.15 - 15:16

    Name?

  5. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: robinx999 28.11.15 - 07:59

    Mrdowst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RedRanger schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einen legalen, einfachen Weg, auf die Online-Angebote der interessanten
    > > Sender zuzugreifen, wird es wohl noch länger nicht geben.
    >
    > Ein sogenannter SmartDNS schafft dem Nonsens der künstlichen Landesgrenzen
    > im Internet Abhilfe.
    Wobei dort auch teilweise dagegen vorgegangen wird http://thenextweb.com/apps/2015/10/20/bbc-is-cracking-down-on-people-who-use-vpns-to-access-iplayer/
    Bin mir da nicht so sicher ob das in ein paar Jahren noch so leicht klappen wird

  6. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: oldathen 27.11.15 - 15:22

    AMC und BBC laufen bei Prime längst. HBO fehlt noch. Wobei das noch etwas dauern dürfte da HBO auf die Apple Karte gesetzt hat. Selbst wenn Prime nochmal 20 Euro mehr kosten würde wäre das in Ordnung. Prime Music ist auch recht gut geworden. Mal gespannt was 2016 bringen wird. 2015 war schonmal ein gutes Prime Jahr ;-)

  7. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: ManuPhennic 27.11.15 - 23:04

    HBO Inhaltensind doch fast exklusiv bei Sky oder nicht

  8. Re: AMC, HBO und BBC

    Autor: robinx999 28.11.15 - 07:57

    ManuPhennic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HBO Inhaltensind doch fast exklusiv bei Sky oder nicht

    In Deutschland ja, die Letzten Beiden Staffeln True Blood liegen glaube ich noch bei SyFy aber ja Sky hat die PayTV + Streaming Rechte, und TNT Serie hat noch Game of Thrones 6 Monate nach Sky Atlantic Ausstrahlung. Was Sky nicht hat sind die FreeTV Rechte (die sind bei den Serien Bunt verteilt). Außerdem ist Pay per View Verbreitung noch bei anderen Anbietern möglich. Und da die HBO-Sky Partnerschaft bis 2020 geschlossen wurde wird sich so schnell dort nichts ändern.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, München
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. InnoGames GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a.Transcend ESD230C 960 GB SSD für 132,90€)
  2. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...
  3. 18,00€ (bei ubi.com)
  4. 30,00€ (bei ubi.com)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Autohersteller Maserati will Elektroautos mit besonderem Sound ausstatten
  2. Elektroauto-Prämie Regierung liefert Brüssel erste Daten zu neuem Umweltbonus
  3. Zulieferprobleme Audi will E-Tron-Produktion in Brüssel kürzen

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen