1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektronik: Klappe zu

Nicht jeder will reparieren

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nicht jeder will reparieren

    Autor: Themenzersetzer 03.12.15 - 15:07

    Die Bequemlichkeit spielt auch einen Faktor. Vielen wollen gar nicht reparieren, sie kaufen sich lieber ein neues Gerät. Dann gibt es auch einen Kaufgrund, nämlich, dass das Gerät kaputt ist.

  2. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: strauch 03.12.15 - 15:16

    Die meisten kaufen doch neu, ohne das überhaupt was kaputt ist. Wenn ich immer so sehe was für Smartphones bei den Leuten zuhause in den Schubladen liegen. inzwischen oft neurer als mein Nexus4.... dem ich schon mal eine neue USB Buchse spendiert habe ;-).

  3. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: Crossfire579 03.12.15 - 15:19

    Bei einem bekannten war mal vor einiger Zeit dieses samsung Akkuproblem, er meinte dass er sein Handy ja bräuchte und so nicht mehrere Wochen drauf warten könne. Ich denke auch, dass die reperaturzeiten viel zu lang dafür sind, dass man in 70% der Fälle eh ein neues gerät bekommt.

  4. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: yoyoyo 03.12.15 - 15:39

    Tja, so ist das mit der Freiheit. Nicht jeder braucht und will sie, aber dennoch gut sie zu haben.

  5. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: violator 03.12.15 - 15:43

    Und das könnten sie ja auch weiterhin tun, wenn ein Gerät leicht zu reparieren ist. Warum also den Rest auch mit ausschließen?

  6. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: Der schwarze Ritter 03.12.15 - 15:53

    Weil der "Rest" wohl eher in der Minderheit ist.

  7. Re: Nicht jeder will reparieren

    Autor: robinx999 03.12.15 - 17:50

    Vermutlich ja aber gerade dieser Trend zu neuen Schraubenformen kommt mir dann Manchmal auch sehr Merkwürdig vor. Selbst bei Billigsten Geräten gibt es mitlerweile solchen Unsinn. Hab jetzt letztens eine Zeitschaltuhr aus einem Baumarkt in der Hand gehabt die Schlitzschrauben hat, wo der Schlitz in der Mitte Unterbrochen ist.
    Und da das teil Digital ist und Anscheinend einen Fest verbauten Akku hat (damit auch Bei Stromausfall die Uhr noch weiter läuft) könnte da ein Öffnen irgendwann mal relevant werden.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Head (m/w/d) of Software Development
    Körber Pharma Packaging GmbH, Schloß Holte-Stukenbrock
  2. Informatiker (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Junior Network Engineer - Firewall (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
  4. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de