Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Bau keine eigenen Protokolle…

Es ist Zeit für ein neues Protokoll

  1. Beitrag
  1. Thema

Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Autor: Drag_and_Drop 04.12.15 - 10:48

Imho sind addons wie S/MIME & PGP einfach veraltet, unkomfortabel und nervig.
Alleine schon, das die Header Daten nicht verschlüsselt werden, disqualifiziert es für mich, um als sicher zu gelten. E-Mail 2.0 mit im Protokoll integrierter Verschlüsselung wäre angebracht....
Auch wenn ich die Lösung von Vaderphone nicht gutheißen kann, da closed source, geht das schon in die richtige Richtung, auch wenn ich nicht glaube, dass die eine End2End verschüsselung haben, die bei E-Mail2.0 pflicht wäre.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.15 10:50 durch Drag_and_Drop.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Drag_and_Drop | 04.12.15 - 10:48
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

ikhaya | 04.12.15 - 11:33
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

non_sense | 04.12.15 - 11:57
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

ernstl | 04.12.15 - 12:05
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

frostbitten king | 04.12.15 - 12:09
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

ikhaya | 04.12.15 - 15:22
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

nicoledos | 04.12.15 - 12:33
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Drag_and_Drop | 04.12.15 - 12:51
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

SchreibenderLeser | 05.12.15 - 14:01
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Ext3h | 06.12.15 - 13:47
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

negecy | 04.12.15 - 12:53
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

nicoledos | 04.12.15 - 13:13
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Drag_and_Drop | 04.12.15 - 14:50
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

OhYeah | 04.12.15 - 15:19
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

ikhaya | 04.12.15 - 16:31
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

486dx4-160 | 04.12.15 - 18:05
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

Drag_and_Drop | 04.12.15 - 19:12
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

ikhaya | 04.12.15 - 19:24
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

maverick1977 | 05.12.15 - 08:50
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

traxanos | 05.12.15 - 11:50
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

tsp | 04.12.15 - 13:27
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

tingelchen | 04.12.15 - 15:55
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

pizuzz | 04.12.15 - 16:02
 

Re: Es ist Zeit für ein neues Protokoll

SchreibenderLeser | 05.12.15 - 13:51
 

CJDNS: Das geforderte (neue) Protokoll

Gul2c | 07.12.15 - 16:40

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. TeamBank AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM + Dishonored 2 PS4 für 18€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 315€/339€ (Mini/AMP)
  4. 49,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

  1. 2nd Life: Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
    2nd Life
    Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

    Was wird mit den Unmengen von entsorgten Akkus aus Elektroautos und Bussen passieren? Volvo macht in Schweden bei einem Forschungsprojekt mit, bei dem gebrauchte Bus-Akkus in ihrer zweiten Lebenshälfte als Stromspeicher von Photovoltaikanlagen dienen.

  2. Paketlieferungen per Drohne: Amazon hat sein Versprechen nicht gehalten
    Paketlieferungen per Drohne
    Amazon hat sein Versprechen nicht gehalten

    Da hat sich Amazon-Chef Jeff Bezos verkalkuliert. Vor fünf Jahren hatte er angekündigt, dass allerspätestens ab diesem Jahr Drohnen Amazon-Pakete zu den Kunden fliegen. Der Plan wird weiter verfolgt - die Deutsche Post ist aber skeptisch.

  3. Fehler, Absturz oder Problem: Verbotene Wörter im Apple Store
    Fehler, Absturz oder Problem
    Verbotene Wörter im Apple Store

    Absturz, Fehler oder Problem: Diese Wörter sind für Mitarbeiter im Apple Store tabu, wenn es um technische Fehler von Apple-Produkten geht. Stattdessen sollen die Mitarbeiter zwar verständnisvoll sein, aber keinesfalls die Produkte als Grund für die Probleme benennen.


  1. 13:30

  2. 12:24

  3. 11:45

  4. 11:15

  5. 09:00

  6. 13:57

  7. 13:20

  8. 12:45