1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 100 KBit/s: Vodafone Kabel sagt…

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

Autor: Nobunaga 04.12.15 - 15:05

picaschaf schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Nobunaga schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > 5PL3ND1D schrieb:
> >
> ---------------------------------------------------------------------------
>
> > -----
> > > Die Basis auf der Vodafone gedrosselt hat war nicht DPI sondern das
> > ganze
> > > lief wohl URL basiert. Die Technik dafür haben sie aber bestimmt
> > trotzdem
> > > ;)
> >
> >
> > Jetzt haben die Kunden, die wechseln können, die Möglichkeit in ruhe
> sich
> > nach einem anderen Anbieter umzuschauen.
> > Und wenn die anderen mitziehen, dann eine kleinere Leitung Mieten, und
> dann
> > real live
> > Lebt das reale Leben, und bringt euren Kindern das gleiche bei. Raus aus
> > der Hütte nach draußen, lasst den Kram halt links liegen. Warum muss man
> > das alles haben?
>
> Weil man damit sein Geld verdient? Weil man damit lernt? Weil es
> Fortschritt bringt? Wenn du mit selbstgeschnitzten Holzpüppchen spielen
> willst, ok. Wenn du das deinen Kindern aufzwingen möchtest, nicht ok aber
> muss akzeptiert werden. Aber wie kommst du dazu anderen Leuten so einen
> Mist aufzuzwingen? Wenn Leute eine gewisse Bandbreite oder ein bestimmtes
> Volumen brauchen, dann ist es ganz einfach so!

Ich zwinge keinem etwas auf.
Zum lernen und im interne stöbern da reicht auch eine 1000Mbits Leitung.

Den Rest, das brauchen nicht alle. Das ist einfach Luxus den man sich gönnen kann. Und die Konzerne die den Kunden, jung und alt, vermitteln wie sehr man doch eine schnelle DSL braucht würde, sonst wäre man mich up to date.
Oder wenn Eltern meinen, das man seinen Sprösslinge nicht mehr davon fernhalten kann. Man versucht dann krampfhaft Lernprogramme für sie zu kaufen, damit die Eltern ihr gewissen beruhigen können.

Du verdienst dein Geld damit, super.

Kinder in Deutschland haben immer mehr Probleme mit Ihrer Gesundheit, und auf grund ihres immensen Internet Konsums schlechter Noten in der schule.

Und wieviel Prozent der internetsüchtigen macht daraus, außer dir, einen sinvollen Beruf daraus?

Versuch mal eine Puppe zu schnitzen, wirst dich wundern wie schwer es ist. Auf einer Tastatur kann auch ein 6 jähriger tippen, was dabei herauskommt das ist eine andere sache.

Nicht nur die Glotze verblödet.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum genau freuen sich hier alle?

ApoY2k | 04.12.15 - 09:01
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

5PL3ND1D | 04.12.15 - 09:15
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

ApoY2k | 04.12.15 - 09:41
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

Nobunaga | 04.12.15 - 09:44
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

ApoY2k | 04.12.15 - 09:48
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

ipodtouch | 04.12.15 - 10:30
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

picaschaf | 04.12.15 - 11:57
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

Nobunaga | 04.12.15 - 15:05
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

picaschaf | 04.12.15 - 15:24
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

Koto | 04.12.15 - 10:58
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

bofhl | 04.12.15 - 12:12
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

Koto | 04.12.15 - 13:21
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

picaschaf | 04.12.15 - 14:05
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

syrink | 04.12.15 - 15:28
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

exxo | 04.12.15 - 15:59
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

nicoledos | 04.12.15 - 12:58
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

lala1 | 04.12.15 - 13:09
 

Re: Warum genau freuen sich hier alle?

5PL3ND1D | 04.12.15 - 13:15

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Hays AG, Wiesbaden
  3. TenneT TSO GmbH, Lehrte/Ahlten
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Corona DLR untersucht Virenverbreitung in Zügen und Flugzeugen
  2. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie
  3. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt

DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Github Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App
  2. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  3. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit

  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14