1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Lumia 950 XL im Test…

Wer kauft so etwas freiwillig?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema


  1. Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Bosancero 15.12.15 - 10:29

    Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt, dann noch bedenke "da ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde. Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand erklären kann.

  2. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: donadi 15.12.15 - 10:31

    Ich. Ich werde es kaufen. Finde es gut.

  3. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Trollversteher 15.12.15 - 10:32

    >Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt, dann noch bedenke "da ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde. Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand erklären kann.

    Wieso? Von der Ausstattung her kann man über den Preis doch nicht meckern, und , ob Du es glaubst oder nicht, "Da ist Windows drauf" ist für einige tatsächlich ein Pro-Argument und kein Gegenargument. Ich war auch kurz versucht - u.A. wegen des Preises und des angekündigten Continuum-Features.

  4. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: ednax 15.12.15 - 10:34

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...dann noch bedenke "da ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde.

    wenn jemand so voreingenommen ist, sollte er es eben nicht kaufen.
    Problem gelöst, würde man meinen :D

  5. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Kotentopf 15.12.15 - 10:34

    Ich habe mir das XL sogar freiwillig vorbestellt
    *duck*

  6. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: violator 15.12.15 - 10:36

    Was stimmt denn mit Windows nicht? Gibts dir da zuwenig Furzapps, die mit Werbung vollgemüllt sind?

  7. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Sybok 15.12.15 - 10:41

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt,

    Ja, sehr, seeehr viel Android-Ramsch. Zudem ist die Preisklasse "unter 500¤" wohl auch etwas sehr weit gefasst und spiegelt mitnichten die Realitäten am Markt wieder. Unter 250¤ ist die Einsteigerklasse, und selbst da kann man noch ganz klar zwischen den ganz günstigen (teils "billigen") Budget-Geräten für bis zu 100¤ und den Geräten darüber unterscheiden.

    > dann noch bedenke "da
    > ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde.
    > Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand
    > erklären kann.

    Erklären könnte man es schon, aber Du hast doch eh Deine vorgefertigte Meinung - also was solls? Wie gut Windows Phones in der Praxis wirklich funktionieren, und warum man gerade in der niedrigeren Preisklasse ein Windows Phone einem Androiden jederzeit vorziehen sollte (z.B. weil sie in der Regel sehr gut und flüssig funktionieren und der Updatesupport hervorragend ist), willst Du doch gar nicht hören. Dass man sich zudem auch nicht mit Malware, Inkompatibilitäten und Ruckelorgien herumplagen muss, eben weil die Windows Phones nicht so offen aber dafür recht stark standardisiert sind, ist für manche eben durchaus ein Vorteil. Bei Android kann man sich zwar fast alles irgendwie zurechtbiegen, aber so ein WP verwendet man einfach "as is" und hat Spaß dran.

    Und das 950 ist doch schon gehobene Mittelklasse und bietet auch Alleinstellungsmerkmale die so nirgends sonst bekommst. Dadurch ist Deine Frage doch komplett ad absurdum geführt, denn wenn ich mir anschaue wass es sonst noch so für unter 500¤ gibt, dann sehe ich: Nichts vergleichbares!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.15 10:43 durch Sybok.

  8. Zielgruppe Firmen-User

    Autor: pk_erchner 15.12.15 - 10:47

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt, dann noch bedenke "da
    > ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde.
    > Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand
    > erklären kann.

    jo
    mir wäre das auch viel zu teuer .. und wenn das Lumia 550 als 2. oder 3. Gerät

    aber denk mal an die ganzen Firmen-Menschen,
    die keine Lust auf Apfel oder Pinguin/Google haben

  9. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.15 - 10:52

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt,

    Ich habe für mein 640XL 190,- bezahlt und das kann alles was ich brauche, aber alleine für die Kamera im 950XL könnte ich schwach werden.

    > dann noch bedenke "da
    > ist Windows drauf",

    Genau deshalb habe ich doch gekauft, eben weil Windows drin ist, nicht trotzdem.

    > dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde.

    Hier, ich. Sofort. Nur nicht unbedingt zu dem Preis, weil ich allerhöchstens die Kamera auslasten würde, den "Rest" des Geräts aber nicht. Und weil ich gerade erst ein Smartphone gekauft habe. Nur drei Monate eher....curse you, Microsoft!

    > Kann es einfach nicht verstehen

    Genau das ist der Punkt.

    > und ich bin mir sicher das es niemand
    > erklären kann.

    Du verstehst nichts, bist Dir aber gleichzeitig sicher, dass es alle anderen auch nicht können - weder verstehen noch erklären. Zu viel Logik....muss Spock fragen...

  10. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: profi-knalltüte 15.12.15 - 10:55

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt, dann noch bedenke "da
    > ist Windows drauf", dann weiß ich echt nicht, wer so etwas kaufen würde.
    > Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand
    > erklären kann.

    1: die optik - ich finde WM10 sieht einfach toll aus im gegensatz zum schlagschatten/transparenzen/rundeecken/verläufe klickibunti overkill der konkurrenz. android sah schon immer richtig mies aus, seit v.5 ist es besser, aber mir "too much" mit den ganzen angeblich subtilen schlagschatten und verläufen, ich finds richtig schlimm und frage mich wie man da jeden tag draufgucken kann.

    2. sehr stabiles system (ich rede von 8.1, WM10 hat noch kinderkrankheiten die bald behoben werden) - da kommt weder andoid noch ios mit. ich weiß nicht wie viele harte probleme ich mit ios hatte ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, android läuft noch schlimmer, ständig hängt sich irgendwas auf, auf geräten unter 600 euro ruckelt das system ohne ende ...

    kurztherapie für trolle: https://www.youtube.com/watch?v=wRX6uYeM1gk

  11. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: JohnDoes 15.12.15 - 11:05

    Ich wollte eigentlich das OnePlus2 kaufen, aber war Android drauf. Also habe ich das 950 gekauft... Freiwillig!

  12. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Viduqe 15.12.15 - 11:06

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bosancero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich mir anschaue, was es für unter 500¤ gibt,
    >
    > Ja, sehr, seeehr viel Android-Ramsch. Zudem ist die Preisklasse "unter
    > 500¤" wohl auch etwas sehr weit gefasst und spiegelt mitnichten die
    > Realitäten am Markt wieder. Unter 250¤ ist die Einsteigerklasse, und selbst
    > da kann man noch ganz klar zwischen den ganz günstigen (teils "billigen")
    > Budget-Geräten für bis zu 100¤ und den Geräten darüber unterscheiden.
    >

    Ist auch nicht ganz wahr. Also ich war beim Lumia 920 Erstkäufer (NIEMALS WIEDER ERSTKÄUFER!!!). Man wurde nach strich und faden verarscht!
    Erstens wurden monatliche Updates um den Rückstand gegen über anderen OS auszugleichen versprochen. Was kam waren 2 Updates in fast 3 Jahren!
    Und was noch viel Schlimmer war. Mein Lumia 920 hab ich für 700¤ gekauft und knapp 3 Monate später bekam man es für 500¤. So werden Erstkäufer klassisch verarscht!
    Das passiert mir mit meinen Iphones Nie! Ich bin wieder an dem Lumia 950 Interresiert eben wegen dem Win10 drauf, weil es jetzt vll. das bietet was unter Win 8 Phone alles versprochen wurde. Aber erstkäufer, oder gar vorbestellen. nein Danke!
    Ach ja, und die 500¤ waren nicht das Ende des Preißsturzes!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.15 11:07 durch Viduqe.

  13. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: forenuser 15.12.15 - 11:09

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (...)
    > Kann es einfach nicht verstehen und ich bin mir sicher das es niemand
    > erklären kann.


    IMHO sagt dieser Satz bereits aus, was man von Ihrem Beitrag halten sollte.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  14. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Eisboer 15.12.15 - 11:15

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2. sehr stabiles system (ich rede von 8.1, WM10 hat noch kinderkrankheiten
    > die bald behoben werden) - da kommt weder andoid noch ios mit. ich weiß
    > nicht wie viele harte probleme ich mit ios hatte ich habe irgendwann
    > aufgehört zu zählen, android läuft noch schlimmer, ständig hängt sich
    > irgendwas auf, auf geräten unter 600 euro ruckelt das system ohne ende ...

    Dieser Punkt ist nach den Tests und Erfahrungen eine ganz große Leistung. Verwechselst du hier vielleicht mobile mit desktop? Objektiv ist der Punkt beweisbar falsch.

  15. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Heldbock 15.12.15 - 11:22

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1: die optik - ich finde WM10 sieht einfach toll aus im gegensatz zum
    > schlagschatten/transparenzen/rundeecken/verläufe klickibunti overkill der
    > konkurrenz. android sah schon immer richtig mies aus, seit v.5 ist es
    > besser, aber mir "too much" mit den ganzen angeblich subtilen
    > schlagschatten und verläufen, ich finds richtig schlimm und frage mich wie
    > man da jeden tag draufgucken kann.

    Also ich finde Android 6 ziemlich hübsch, zumindest in der Stock-Version. Keine subtilen Schlagschatten und verläuft. Ja, vielleicht ein bisschen bunt, aber das ist auch nicht verkehrt.

    > 2. sehr stabiles system (ich rede von 8.1, WM10 hat noch kinderkrankheiten
    > die bald behoben werden) - da kommt weder andoid noch ios mit. ich weiß
    > nicht wie viele harte probleme ich mit ios hatte ich habe irgendwann
    > aufgehört zu zählen, android läuft noch schlimmer, ständig hängt sich
    > irgendwas auf, auf geräten unter 600 euro ruckelt das system ohne ende ...

    Also mein Nexus 5 läuft nun zwei Jahre durch und hatte ganz selten mal einen Absturz. Insgesamt vielleicht drei mal in zwei Jahren. Sonst super flüssig, keine Probleme.
    Und das hat unter 600 Euro gekostet, nämlich nur 350 bei Release vor zwei Jahren.

    Wobei ich gestehen muss, dass Windows 10 mobile nun so langsam auch für mich interessant wird. Allerdings sehe ich nicht ein, 700 Euro für ein Handy auszugeben. Aber das System selber gefällt mir immer besser, vielleicht schaue ich mich bei meinem nächsten Gerät dort auch mal um.

    Leider ist ja umsteigen immer etwas schwierig. Viele Apps gibt es tatsächlich nicht, die ich regelmäßig nutze und ich habe auch wirklich viele Apps über den Google Play Store gekauft... Wäre schade darum, neu kaufen sehe ich auch nicht ein.

  16. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Sybok 15.12.15 - 11:39

    Viduqe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist auch nicht ganz wahr. Also ich war beim Lumia 920 Erstkäufer (NIEMALS
    > WIEDER ERSTKÄUFER!!!). Man wurde nach strich und faden verarscht!

    Ich war auch 920er-Erstkäufer und habe da wohl was anderes erlebt.

    > Erstens wurden monatliche Updates um den Rückstand gegen über anderen OS
    > auszugleichen versprochen.

    Quelle? Monatliche Updates wurden m.W. nirgends versprochen, und das wäre auch unrealistisch. So was kann man höchtens im Insider-Programm realisieren, aber "in the wild" kannst Du nicht alle vier Wochen an dem Smartphone-Firmwares rumbasteln. App-Updates gehen natürlich unkomplizierter, und deshalb hat Microsoft da ja nun auch vieles vom System entkoppelt.

    > Was kam waren 2 Updates in fast 3 Jahren!

    Das ist nicht richtig. Es gab allein 3 Updates für Windows Phone 8, und die sind auf dem 920er auch alle Eingetroffen. Dann kam 8.1, und auch dafür gab es seitdem 2 Updates. Macht insgesamt 6 Updates in weniger als 3 Jahren, also im Schnitt hat man weniger als 6 Monate auf ein neues Update gewartet. Zwischendrin gab es hier und da auch noch kleinere Updates, wovon ich aber gerade keine History finde.

    > Und was noch viel Schlimmer war. Mein Lumia 920 hab ich für 700¤ gekauft
    > und knapp 3 Monate später bekam man es für 500¤. So werden Erstkäufer
    > klassisch verarscht!

    Wenn Du 700¤ für das Lumia 920 bezahlt hast, dann hast Du Dich selbst verarscht, denn das gab es zum Marktstart für 599¤, teilweise sogar günstiger.

    > Das passiert mir mit meinen Iphones Nie!

    Natürlich nicht, da bezahlst Du zum Marktstart 800-1000¤ und später bekommst Du sie dann halt für 700-900 ¤ bzw. 600-800¤ usw. Klar, klingt erst mal ganz toll, aber im Endeffekt ist immer nur der Mehrpreis vom ursprünglichen Kauf oben drauf. Aber diese klassische Milchmädchenrechnung höre ich immer wieder, keine Sorge.

    > Ich bin wieder an dem Lumia 950
    > Interresiert eben wegen dem Win10 drauf, weil es jetzt vll. das bietet was
    > unter Win 8 Phone alles versprochen wurde. Aber erstkäufer, oder gar
    > vorbestellen. nein Danke!

    Die 920 hatten alles was versprochen wurde. Wenn Du noch mehr erwartet hast, dann hast Du Dich ggf. nicht richtig informiert. Jedenfalls war die Ausstattung so umfangreich, dass der Preis durchaus gerechtfertigt war und man keinesfalls Androiden mit denselben Features und derselben Verarbeitung Ende 2012 wesentlich günstiger bekam.

    > Ach ja, und die 500¤ waren nicht das Ende des Preißsturzes!

    Weiß ich, aber was genau ist daran schlecht? Ich verstehe die verquere Logik hier immer nicht. Geilt ihr euch daran auf, dass die Geräte nach 2 Jahren noch so und so teuer sind? Nach 12 Monaten ist so ein Gerät eh überholt, da kauft man sich - wenn es denn unbedingt nach 12 Monaten schon wieder ein anderes Gerät sein soll - was Neues. Klar, für einen selbst ist es dann schön wenn ein anderer so blöd ist teuer Geld für alte Technik zu bezahlen, aber ich kaufe mir Produkt X zu Preis Y weil ich es haben will und mir das Produkt den Preis wert ist - nicht weil ich an den Wiederverkauf denke!

    Und jetzt noch die Binsenweisheit des Tages: Early Adopter zahlen mehr!

  17. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: violator 15.12.15 - 11:39

    Viduqe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was noch viel Schlimmer war. Mein Lumia 920 hab ich für 700¤ gekauft
    > und knapp 3 Monate später bekam man es für 500¤. So werden Erstkäufer
    > klassisch verarscht!
    > Das passiert mir mit meinen Iphones Nie!

    iPhonenutzer haben da ja auch keine Alternative. Da gibts keinen Preisverfall aufgrund anderer neuer iPhonemodelle innerhalb weniger Monate, weils eben keine 20 Versionen gibt, die miteinander konkurrieren können.

  18. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Dino13 15.12.15 - 11:40

    Ich frage mich ob die meisten hier es noch nicht mitgekriegt haben, dass von dir so ziemlich nur so trollige Aussagen kommen.
    Das war jetzt mal wieder ein typischer Bosancero, aber nicht zu verwechseln mit echten Bosanceros.

  19. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Dino13 15.12.15 - 11:43

    Sehr schöner Post! Daumen hoch!

  20. Re: Wer kauft so etwas freiwillig?

    Autor: Trollversteher 15.12.15 - 11:53

    >2. sehr stabiles system (ich rede von 8.1, WM10 hat noch kinderkrankheiten die bald behoben werden) - da kommt weder andoid noch ios mit.

    Das halte ich für ein Gerücht - mit Android habe ich zu wenig Alltagserfahrung, aber kannst Du mir mal erklären, was an iOS weniger stabil sein soll und sich nicht mit Deinem Argument "Kinderkrankheiten" bei neuen Releases wegwischen lässt?

    >ich weiß nicht wie viele harte probleme ich mit ios hatte ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, android läuft noch schlimmer, ständig hängt sich irgendwas auf, auf geräten unter 600 euro ruckelt das system ohne ende ...

    Seltsam, ich hatte nie irgendwelche "harten Probleme" mit iOs - es gab bei neuen iOS Versionen schon mal Kinderkrankheiten, die meistens ein paar Wochen später durch Bugfix-Updates behoben wurden - von welchem iOS und welchem iPhone Modell reden wir hier?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Professionals (m/w/d)
    Polizeipräsidium Oberbayern Nord, Ingolstadt
  2. Fachinformatiker als IT-Service und SQL-Datenbank Spezialist / Software Entwicklung & Support ... (m/w/d)
    WE4YOU GmbH, Solingen
  3. Teamleiter IT-Service Desk (m/w/d)
    Hays AG, München
  4. Produktplaner / Kundenberater (m/w/d) im Bereich Wohngeld / Jugendhilfe
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Regensburg, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI RTX 3080 Ti für 1.149€, Gigabyte RTX 3080 12GB für 989€, Powercolor RX 6900 XTU...
  2. (u. a. Monster Hunter Rise für 19,99€, My Time at Sandrock für 11,99€, Football Manager 2022...
  3. (u. a. Football Manager 2022 für 22,99€, The Crew 2 für 9,50€, Ghostwire Tokyo für 26,99€)
  4. 534,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de