1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Entwicklerpreis 2015: Anno…

Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Lebostein 18.12.15 - 09:29

    Sehr merkwürdige Veranstaltung. Aus einer Hand voll deutscher AAA-Produktionen die besten auswählen, und das in dutzenden von Kategorien, da muss ja für jeden ein Preis herausspringen...

  2. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Unix_Linux 18.12.15 - 10:08

    Lebostein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehr merkwürdige Veranstaltung. Aus einer Hand voll deutscher
    > AAA-Produktionen die besten auswählen, und das in dutzenden von Kategorien,
    > da muss ja für jeden ein Preis herausspringen...


    Ich kenne keinen einzigen deutschen AAA Titel. Von welchen redest du da?

  3. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: theonlyone 18.12.15 - 10:22

    Mit Hinsicht auf Deutschland ist Anno schon ein AAA Titel.

    Bedeutet es hat im Vergleich einfach mehr Entwicklungskosten, mehr Werbung und wird international verkauft.

  4. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Unix_Linux 18.12.15 - 10:40

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Hinsicht auf Deutschland ist Anno schon ein AAA Titel.
    >
    > Bedeutet es hat im Vergleich einfach mehr Entwicklungskosten, mehr Werbung
    > und wird international verkauft.


    Im Vergleich zu einer polnischen Entwicklung wie witcher 3,ist anno doch ein Witz.
    Man muss sich schon international vergleichen.

    Ist doch peinlich, dass sogar Polen bessere Studios hat, als Deutschland



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.15 10:53 durch Unix_Linux.

  5. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Urishima 18.12.15 - 12:34

    Unix_Linux schrieb:
    > Ist doch peinlich, dass sogar Polen bessere Studios hat, als Deutschland

    Warum soll das peinlich sein? Wenn das Talent da ist, kommt früher oder später etwas gutes hinten raus.

    CD Projekt ist ein gutes Studio und mit dem gewählten Material haben sie GENAU den Nerv ihrer Landsleute getroffen. Das ist Talent, sowohl als Entwickler als auch in Sachen Marketing.

    Muss der deutsche Entwickler halt mal die Daumen aus dem Po nehmen und ähnliche Anstrengungen unternehmen.

  6. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Janquar 18.12.15 - 13:47

    Warum sollte Anno kein AAA sein? Welche Kriterien zählen denn da für dich?

    Und was macht andere Spiele aus dem Ausland für dich zum AAA?

    Call of Creed und wie sie alle heißen werden auch als AAA bezeichnet?! Die Qualitätsstufe der Spiele kann niemand ankreiden und die ist bei Anno auch sehr gut.

    Ob einem das inhaltlich zusagt, ist etwas völlig anderes.

    Und warum wird jetzt hier immer Witcher verglichen? Wiegt jetzt ein Spiel eine ganze Nation auf? Ist doch schön das es beide Titel gibt, egal ob aus Polen oder Deutschland.

  7. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: RandomCitizen 18.12.15 - 14:33

    Janquar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Call of Creed und wie sie alle heißen werden auch als AAA bezeichnet?!

    Mensch! Das Spiel hieß doch Assasins Duty! Nicht zu verwechseln mit "Uncharted Ex" oder "Final Effect 3".

  8. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Lapje 18.12.15 - 15:42

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theonlyone schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Ist doch peinlich, dass sogar Polen bessere Studios hat, als Deutschland

    Wie man sieht hast Du keine Ahnung über Polens IT-Landschaft, oder generell was dort Fachkräfte angeht..

  9. Re: Die deutschen Spieleentwickler feiern sich wieder mal selber

    Autor: Yggdrasill 18.12.15 - 16:14

    Die Oscars sind ja auch hauptsächlich auf amerikanische Filme zurecht geschnitten. Wenn der Preis für das beste deutsche Spiel vergeben wird - warum nicht?

    Nur finde ich, dass es keine sehr große Auswahl an deutschen Spielen gibt. Doch es gibt immer mal wieder kleine Perlen. Aktuell spiele ich FAST Racing Neo für die WiiU, ein futuristisches Rennspiel des Münchner Entwicklerstudios Shin'en. Das ist sehr herausfordernd, macht viel Spaß - und das für "nur" 15 Euro.

    Anno hat die Würdigung des besten deutschen Spiel des Jahres wohl verdient. Ich spiele es selbst nicht, aber man hört nur Positives davon :-)

    Yggis Kosmos: Dokus zur Astronomie, zum Sonnensystem und zur Kosmologie!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Web-Developer / Front-Entwickler (m/w/d)
    BWS Consulting Group GmbH, Dortmund, Hannover, Wolfsburg
  2. Softwareentwickler / Inhouse Consultant (m/w/d)
    Peters Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG, Moers
  3. Product Owner - Store Applications (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  4. Software Application Engineers (m/w/d)
    Abacus Business Solutions GmbH, Waiblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€/Monat für 24 Monate (+ 45,98€ einmalige Kosten)
  2. 162,90€
  3. 30 Tage gratis, danach 9,95€/Monat - jederzeit kündbar
  4. 42,99€/Monat für 24 Monate (+ 45,98€ einmalige Kosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt

Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

  1. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  2. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall
  3. Future Insight Prize 2021 US-Forscher wollen Plastikmüll in Nahrungsmittel verwandeln

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test