1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinelexikon: Warum braucht…

Ich habe vergessen, wozu die Kommentarfunktion auf Golem.de dient, aber...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich habe vergessen, wozu die Kommentarfunktion auf Golem.de dient, aber...

    Autor: triplekiller 18.12.15 - 11:54

    ...diese Spendenmitteilung, die selbst bei großen Monitoren die Hälfte der Fläche einnimmt, obwohl man in Ruhe etwas lesen und sich bilden möchte, ist inzwischen maßlos übertrieben. Aus dem Grund spende ich überhaupt nicht und muss sogar einen Werbeblocker einschalten. Was ich noch loswerden will, hier geht es aber mehr um Adbock Plus, ist die Merkwürdigkeit, dass es einen Eintrag auf der Seite von Adblock gibt, wo steht, dass genau diese "Spendenmitteilung" auf genau dieser Online-Enzyklopädie, aus moralischen Gründen NICHT blockiert wird. Dort wird auch eine Blockiermöglichkeit geboten, indem man einen zusätzlichen Filter hinzufügt.

    Das möchte ich gerne der Welt sagen. Ich meine die Linux Foundation bettelt auch nicht auf jedem Android für Unsummen.

    Aus Freundschaft zu golem.de, kinox.to, Satireseiten (Bild, Spiegel, etc.), etc. habe ich den Adblocker deinstalliert und lasse mich gern tyrannisieren von IBM-Werbung und Kinderberraschungsei, oder Knorr-Soßenbinder. ABER DER STRICT POP-UP BLOCKER BEIBT!!! Viele Pop-Ups sind nicht deaktivierbar und beinhalten Viren.

    Ich dachte, eine Kommentarfunktion dient für einfachen Kaffeeklatsch, aber hier sind mehr Trolle, Grammatikfetischisten (ich auch), Ober-Nerds (die habe ich aber ganz gern, vorallem wenn die mir helfen), manchmal sogar sehr nette Menschen, höflich und vernünftig, gebildet, eine klassische Online-Community. Wie eine Familie.

    Scheiß Werbung. Scheiß Spendenmittelung!

    Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

    Ich frage mal meinen Steuerberater, wieviel man von der Steuer spenden kann. Die Regierung ist ja nicht gut in Finanzen, vielleicht kann Wikipedia was mit meinem Geld? Oder FSF? Oder Linux Foundation? Oder Document Foundation? Oder Debian e. V.? KDE?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Specialist / Software Developer for Navcast (m/f/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Weßling, Oberpfaffenhofen
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Dresden
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    SONAX GmbH, Neuburg an der Donau
  4. Trainee (m/w/d) Informatik
    Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5900X, RTX 3070 Ti, 32 GB RAM, 1 TB SSD für 2.000€)
  2. 62,49€ mit Rabattgutschein (günstig wie nie)
  3. 259€ (günstig wie nie)
  4. (u. a. XFX RX 6950 XT für 999€, Gainward RTX 3070 für 559€, ASRock RX 6800 für 639€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de