1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinelexikon: Warum braucht…

Keinen Cent!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Keinen Cent!

    Autor: Elchinator 20.12.15 - 21:08

    Solange Relevanz-Trolle und Lösch-Orks das Sagen haben, sehen die Geld von mir!
    Was einmal wichtig und relevant sein wird, zeigt nur die Zukunft. Nicht ein paar selbsternannte Napoleons.

  2. Re: Keinen Cent!

    Autor: /mecki78 21.12.15 - 12:24

    Elchinator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was einmal wichtig und relevant sein wird, zeigt nur die Zukunft.

    Und wenn es dann wichtig oder relevant geworden ist, dann kann man ja den Artikel anpassen. Die sind ja nicht unveränderbar und müssen nicht für alle Ewigkeit gleich sein. Insofern verstehe ich dein Problem nicht. Man kann nicht bei jedem Thema 100 extra Fakten auf die Seite packen, nur weil die vielleicht mal eines Tages in einer fernen Zukunft relevant sein könnten. Dann wäre jeder Artikel 1000 Seiten lang und völlig unbrauchbar, weil niemand die wirklich wichtigen und relevanten Informationen überhaupt noch finden könnte. Genau weil eben niemand vorhersagen kann, was einmal wichtig und relevant sein wird, konzentriert man sich darauf, was mit hoher Sicherheit heute und aktuell wichtig und relevant ist und alles andere hat auf einer Seite nichts verloren.

    Wenn dir das nicht passt, mach doch eine eigene Wikipedia auf (das darf jeder) oder pack' deine tollen Fakten auf eine Webseite oder in ein Blog. Niemand verbietet dir das und deine Chance bei Google gefunden zu werden ist hoch genug, wenn das was du schreibst auch wirklich jemanden interessiert. Ich fürchte nur, das tut es nicht.

    /Mecki

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
  2. IT-Support Specialist (m/w/d)
    UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  3. IT-Architekt*in für IT-Security - Zero Trust Architecture und Cloud Security (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Agile Master (m/w/d)
    intersoft AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA
  3. ab 34,99€
  4. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
  3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert