Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Orange Pi Lite: Preis- und…

2xEthernet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2xEthernet

    Autor: grim 03.01.16 - 17:44

    Ich werf immer mal wieder ein Blick auf die aktuellen Bastelcomputer, auf der Suche nach nem guten Fang für ein bisschen Netzwerkspass (2xEthernet (kein switch) und Preis/Leistung muss stimmen, egal ob ARM/x86/64), aber bisher erfolglos.

    Gibt es einfach keinen "Raspberry Pi 2 mit nem 2ten Netzwerkanschluss", oder finde ich ihn nur nicht? Es tauchen nur so Kandidaten auf die zwar die Performance eines Raspberry Pis erreichen (OK335xS, Utilite Standard, apu1d), aber im Gegenzug auch 150¤ - 200¤ kosten.

    Heute hab ich dann noch das "Gigabyte GA-J1900N-D3V" (Mainboard mit verlötetem Celeron, 4x2Ghz) für 75¤ gefunden. Hört sich ja erstmal gut an, dann kommen aber noch 35¤ für das Netzteil, 10¤ für den RAM und 15¤ für ein Speichergerät oben drauf, so das ich auch wieder bei 135¤ + Versand stehe. Im Vergleich bisher das beste Gerät, aber am liebsten wäre mir die Hälfte der gebotenen Performance zum halben Preis, gibt es sowas?

  2. Re: 2xEthernet

    Autor: Keep The Focus 03.01.16 - 18:45

    Wie wärs mit nem Adapter? gpio oder USB?

  3. Re: 2xEthernet

    Autor: Kabbone 03.01.16 - 19:08

    Keep The Focus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wärs mit nem Adapter? gpio oder USB?

    Also über USB finde ich nicht besonders ratsam, ausser die Bandbreite ist nicht so wichtig. Der Raspberry Pi bindet das Ethernet über den USB mit an und teilt sich so die Bandbreite und der USB ist sowieso schon ein ziemlicher Flaschenhals

  4. Re: 2xEthernet

    Autor: SiD67 03.01.16 - 19:54

    Also bei 2x Ethernet muss ich irgendwie direkt an Router/Firewall denken.
    Ich seit einem knappen Jahr jetzt ein APU im Einsatz und bin sehr zufrieden damit:

    http://www.pcengines.ch/apu.htm

    x64 CPU und 2-4 GB RAM sowie 3x Ethernet und mSATA und 2xminiPCIe für Erweiterungen 3G oder WiFi.

    Wenn Du allerdings wirklich einen Bastelrechner suchst ist das wohl doch eher nicht das richtige, dann sry für den Post ;-)

    Gruß

    SiD

  5. Re: 2xEthernet

    Autor: Phreeze 04.01.16 - 11:29

    beim raspberry sollte man wissen dass auch der normalverbaute Ethernet über USB angesteuert ist ;)

  6. Re: 2xEthernet

    Autor: MattiasSch 04.01.16 - 12:03

    Am ehesten kommt da der Banana Pi R1 ran. Ca. 70¤ mit zwei Ethernet Interfaces, einem Managed Switch und WLAN per USB, dazu 2,5-Zoll-SATA auf der Platine. Ist natürlich primär als Router/NAS gedacht, sollte aber für Deine Zwecke ausreichen:

    http://www.amazon.de/Schnelleinstieg-Banana-Router-Board-PC-Ersatz-Elektronikprojekte/dp/3645603905#reader_3645603905

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Norderney, Norderney
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München
  4. Consors Finanz, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen