1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Reader mit News-Feed-Austausch

google sollte lieber mal...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. google sollte lieber mal...

    Autor: DaM 27.03.06 - 13:54

    ...an CL2, dem hauseigenen Kalender weiterarbeiten. Den Reader nutzt doch eh niemand, oder? Ich finde den Reader jedenfalls unpraktisch. Wenn schon, dann google.de/ig.
    Also liebes Google - seid nett zueinander - und auch zu mir, und öffnet endlich den Kalender!

    http://calendar.google.com/

    Thx!

  2. Re: google sollte lieber mal...

    Autor: dx 27.03.06 - 18:56

    DaM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...an CL2, dem hauseigenen Kalender
    > weiterarbeiten. Den Reader nutzt doch eh niemand,
    > oder? Ich finde den Reader jedenfalls unpraktisch.
    > Wenn schon, dann google.de/ig.
    > Also liebes Google - seid nett zueinander - und
    > auch zu mir, und öffnet endlich den Kalender!
    >
    > calendar.google.com
    >
    > Thx!

    Ja genau! Wo bleibt der CL2?

  3. Re: google sollte lieber mal...

    Autor: Gool 27.03.06 - 20:00

    DaM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...an CL2, dem hauseigenen Kalender
    > weiterarbeiten. Den Reader nutzt doch eh niemand,
    > oder? Ich finde den Reader jedenfalls unpraktisch.

    Das sind Projekte der Mitarbeiter, nicht von Google. Google fördert sowas als eine art Thinktank. Wenn sich was gut entwickelt, kann man es nutzen, wenn nicht, hat der Mitarbeiter was gelernt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Privileged Access Management Professional (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Theoretische Informatik
    Universität Passau, Passau
  4. Ausbilder im Berufsfeld Informatik (m/w/d)
    Europäisches Berufsbildungswerk Bitburg des DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Bitburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de