Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft zieht koreanische…

???

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 13:04

    Ich weiß nicht was in solchen Menschen vorgeht...
    Wenn ich Software entwickle, dann bau ich in diese alle die features ein, die ich will. Wer schreibt mir als Entwickler vor, was in meine Software rein darf und was nicht??? Was ist das für eine Welt? Ich will jetzt nicht für M$ reden, aber mal ehrlich, würde es irgendjemanden interessieren, wenn in einem Betriebssystem XY ein Programm YZ integriert ist??? Dann kauft es halt nicht...

  2. Re: ???

    Autor: bb2k6 27.03.06 - 13:12

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann kauft es halt nicht...


    Kleines Problem:
    Windows wird (leider) sehr häufig benötigt. Und somit wird es auch gekauft.
    Wenn ich mir ein Betriebsystem instaliert habe wo ein Media Player dabei ist mache ich mir doch nur sehr ungern die mühen einen anderen zu besorgen.

  3. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 13:20

    Ja und, stört es dich? Wenn ja, dann mach dir winamp oder vlc drauf, das dauert 5 - 10 Minuten. Aber mal ehrlich, muss man wegen so etwas so einen Aufstand machen???
    Ich meine ja nur, sobald man selbst einmal SW entwickelt, dann würde mich so ein Sch**** tierisch ankot*en.
    Das ist ja wie ein Verbot seine eigene Meinung zu haben..., wie wenn man einen Künstler sagt, nein du darfst an dein Bild keine Haken (zum aufhängen) dran machen, weil somit der Markt für Haken zerstört wird und du deinen Klienten diesen bestimmten Haken aufzwängst (Hallo??? wo ist da der Menschenverstand???)

    bb2k6 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Poison schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann kauft es halt nicht...
    >
    > Kleines Problem:
    > Windows wird (leider) sehr häufig benötigt. Und
    > somit wird es auch gekauft.
    > Wenn ich mir ein Betriebsystem instaliert habe wo
    > ein Media Player dabei ist mache ich mir doch nur
    > sehr ungern die mühen einen anderen zu besorgen.

  4. Re: ???

    Autor: bb2k6 27.03.06 - 13:31

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja und, stört es dich? Wenn ja, dann mach dir
    > winamp oder vlc drauf, das dauert 5 - 10 Minuten.

    wenn ich internet habe...


    > Das ist ja wie ein Verbot seine eigene Meinung zu
    > haben..., wie wenn man einen Künstler sagt, nein
    > du darfst an dein Bild keine Haken (zum aufhängen)
    > dran machen, weil somit der Markt für Haken
    > zerstört wird und du deinen Klienten diesen
    > bestimmten Haken aufzwängst
    *lol*
    >(Hallo??? wo ist da der Menschenverstand???)

    Ja, schon klar das es umständlich klingen mag. Aber ein normalo User wird sich niemals die Arbeit machen wenn etwas funktioniert sich ein identisches Produkt zu holen.

    Also mal angenommen unser HansKlausDieterMüller hat sich gerade Win instaliert und will sich einen Film ansehen.
    Wenn der MP drauf ist wird es wohl keinen anreitz geben sich was anderes zu holen.
    Wenn nix drauf ist geht das suchen los.
    Was ich damit sagen möchte ist das es viele normale Nutzer gibt die es nicht besser wissen und auch nicht besser wissen werden wenn sie keinen grund sehen sich zu bemühen.

  5. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 13:47

    bb2k6 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Poison schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja und, stört es dich? Wenn ja, dann mach
    > dir
    > winamp oder vlc drauf, das dauert 5 - 10
    > Minuten.
    >
    > wenn ich internet habe...
    >
    > > Das ist ja wie ein Verbot seine eigene
    > Meinung zu
    > haben..., wie wenn man einen
    > Künstler sagt, nein
    > du darfst an dein Bild
    > keine Haken (zum aufhängen)
    > dran machen, weil
    > somit der Markt für Haken
    > zerstört wird und
    > du deinen Klienten diesen
    > bestimmten Haken
    > aufzwängst
    > *lol*
    > >(Hallo??? wo ist da der Menschenverstand???)
    >
    > Ja, schon klar das es umständlich klingen mag.
    > Aber ein normalo User wird sich niemals die Arbeit
    > machen wenn etwas funktioniert sich ein
    > identisches Produkt zu holen.
    >
    > Also mal angenommen unser HansKlausDieterMüller
    > hat sich gerade Win instaliert und will sich einen
    > Film ansehen.
    > Wenn der MP drauf ist wird es wohl keinen anreitz
    > geben sich was anderes zu holen.
    > Wenn nix drauf ist geht das suchen los.
    > Was ich damit sagen möchte ist das es viele
    > normale Nutzer gibt die es nicht besser wissen und
    > auch nicht besser wissen werden wenn sie keinen
    > grund sehen sich zu bemühen.

    Ja und ist es denn nicht genau für diese Nutzer eben von Vorteil wenn sie schon eine vorinstallierte SW auf ihren Rechner haben, anstatt sich noch eine irgendwo runter laden zu müssen???
    Genau so wie es beim Bild schön wäre wenn da schon ein Haken dran wäre und ich nicht nochmal in den Baumarkt rammeln müsste.

    Ich versteh einfach nicht wieso die auf M$ so rum haken, wo M$ doch versucht, es dem HansKlausDieterMüller so einfach wie möglich zu machen...

    *grummel*

  6. Re: ???

    Autor: bb2k6 27.03.06 - 13:58

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich versteh einfach nicht wieso die auf M$ so rum
    > haken, wo M$ doch versucht, es dem
    > HansKlausDieterMüller so einfach wie möglich zu
    > machen...
    >
    > *grummel*


    Weil HansKlausDieterMüller sonst nie von den tollen anderen Playern erfahren würden.

    Das Problem ist einfach, so schön es auch sein mag schon einen Player zu haben, andere Player einfach nicht mehr zum einsatz kommen würden.

    Oder fragen wir mal sorum.
    Du tippelst aus Lust (an Geld) und Langeweile (ohne Geld, was soll man schon groß machen...) einen ultra tollen Player. Der kann alles abspielen. Hat nur die Hälfte der Hardware anforderungen. Aber leider leider haben alle schon einen Player auf ihren rechner. Wieso deine Software kaufen?
    Gut, Leute die sich damit auskennen werden erkennen das deine Software ihre Anforderungen bestens erfüllen kann. Aber unser HansKlausDieterMüller weis das leider nicht, eben weil er schon was hat was klappt und funktioniert...
    zwar nicht so toll aber es klappt. Siehe IE und FF.

  7. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 14:17

    bb2k6 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Poison schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich versteh einfach nicht wieso die auf M$ so
    > rum
    > haken, wo M$ doch versucht, es dem
    >
    > HansKlausDieterMüller so einfach wie möglich
    > zu
    > machen...
    >
    > *grummel*
    >
    > Weil HansKlausDieterMüller sonst nie von den
    > tollen anderen Playern erfahren würden.
    >
    > Das Problem ist einfach, so schön es auch sein mag
    > schon einen Player zu haben, andere Player einfach
    > nicht mehr zum einsatz kommen würden.
    >
    > Oder fragen wir mal sorum.
    > Du tippelst aus Lust (an Geld) und Langeweile
    > (ohne Geld, was soll man schon groß machen...)
    > einen ultra tollen Player. Der kann alles
    > abspielen. Hat nur die Hälfte der Hardware
    > anforderungen. Aber leider leider haben alle schon
    > einen Player auf ihren rechner. Wieso deine
    > Software kaufen?
    > Gut, Leute die sich damit auskennen werden
    > erkennen das deine Software ihre Anforderungen
    > bestens erfüllen kann. Aber unser
    > HansKlausDieterMüller weis das leider nicht, eben
    > weil er schon was hat was klappt und
    > funktioniert...
    > zwar nicht so toll aber es klappt. Siehe IE und
    > FF.


    Kann dir da leider nicht ganz folgen / zustimmen. Sollte also deiner Meinung nach gar nichts in Windows integriert sein? Stell dir vor du willst ein video gucken und hast kein I-Net, schon wird's eng.
    Und ich glaube nicht, dass dadurch der Markt eingeschränkt wird, siehe PowerDVD etc., die sind nun mal besser als WMP und wenn jemand halbwegs Intresse an Filma gucken hat, dann guckt er sich vielleicht auch irgendwann nach einer anderen Lösung um.
    Mir geht es ja nur darum, dass es doch M$ selbst überlassen werden sollte, was sie in Windows rein packen und was nicht. Wenn du dir deine Wohnung anmalst lässt du dir doch auch nicht vom Staat vorschreiben, welche Fareb du nehmen sollst.

  8. Re: ???

    Autor: harhar 27.03.06 - 14:21

    MS soll einfach gezwungen werden bei der Installation explizit darauf hinzuweisen und abzufragen ob man den Player bzw. Messanger oder Explorer haben will. Ansonsten soll es noch die Möglichkeit geben einige Konkurrenzprodukte zu verwenden.

    Desweiteren soll die Software problemlos deinstalliert werden können.


    Das würde mir schon genügen.

  9. Re: ???

    Autor: Jay 27.03.06 - 14:28

    harhar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MS soll einfach gezwungen werden bei der
    > Installation explizit darauf hinzuweisen und
    > abzufragen ob man den Player bzw. Messanger oder
    > Explorer haben will. Ansonsten soll es noch die
    > Möglichkeit geben einige Konkurrenzprodukte zu
    > verwenden.
    >
    > Desweiteren soll die Software problemlos
    > deinstalliert werden können.
    >
    > Das würde mir schon genügen.

    Mir auch... Stimme dir voll und ganz zu ;-)

  10. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 14:30

    harhar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MS soll einfach gezwungen werden bei der
    > Installation explizit darauf hinzuweisen und
    > abzufragen ob man den Player bzw. Messanger oder
    > Explorer haben will. Ansonsten soll es noch die
    > Möglichkeit geben einige Konkurrenzprodukte zu
    > verwenden.
    >
    > Desweiteren soll die Software problemlos
    > deinstalliert werden können.
    >
    > Das würde mir schon genügen.

    Da geh ich aus Anwendersicht mit (zu 100%) aus Entwicklersicht sag ich mir aber... "wozu"? Überall in der Industrie wird doch das in Produkten eingebaut, was der Hersteller will. Du wirst kein Beamer finden, wo du ein Leuchtmittel vom 0815 Hersteller reinbauen kannst. (und da regt sich auch keiner auf (also nicht wirklich so sehr wie bei M$))
    Oder bei Druckern ist das doch auch so, der wird auch mit "Originaltinte verkauft" klar kannst du auch andre rein machen, kannst du aber bei Windoof auch.

  11. Re: ???

    Autor: Jehu 27.03.06 - 14:30

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mir geht es ja nur darum, dass es doch M$ selbst
    > überlassen werden sollte, was sie in Windows rein
    > packen und was nicht.

    Wenn es um das Ausnutzen einer wettbewerbsverzerrenden Situation geht, nicht.
    Im übrigen hast Du ja selbst gesagt, soll man es halt nicht kaufen. Genau das tut Korea. Und MS regt sich drüber auf.

    Was anscheinend immer mehr verloren geht: Wenn ich ein Produkt kaufe, dann bin ich König Kunde. Und möchte auch so behandelt werden. Sprich, wenn ich ein Windows ohne Mediaplayer und IE haben will, dann will ich es genau so. Und dann kommt mir bitte keiner großkotzig daher, er installiert das als Hersteller und ich habe mich damit gefälligst abzufinden. Außerdem ließe es sich ja gar nicht voneinander trennen.

    Verstehst Du, worauf ich rauswill?

    > Wenn du dir deine Wohnung
    > anmalst lässt du dir doch auch nicht vom Staat
    > vorschreiben, welche Fareb du nehmen sollst.

    Der Vergleich hinkt. Was Du in Deinen eigenen 4 Wänden machst, ist dem Staat auch nur dann egal, wenn Du nicht gegen geltendes Recht verstößt.

    Letztlich: Gib Dir beim Quoten bitte n bißchen Mühe, Deine Beiträge sind sonst ermüdend zu lesen. Danke.

  12. Re: ???

    Autor: Jehu 27.03.06 - 14:32

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da geh ich aus Anwendersicht mit (zu 100%) aus
    > Entwicklersicht sag ich mir aber... "wozu"?

    Weil der Kunde König ist.

    > Überall in der Industrie wird doch das in
    > Produkten eingebaut, was der Hersteller will.

    Und mir als Kunde steht es frei, den Scheiß (Verzeihung) nicht zu kaufen.

    Hallo????? Du gibst denen Dein GELD! Meinst Du nicht, daß Du dafür auch Forderungen stellen kannst? AUFWACHEN! JETZT!

  13. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 14:36

    Jehu schrieb:
    > Wenn es um das Ausnutzen einer
    > wettbewerbsverzerrenden Situation geht, nicht.
    > Im übrigen hast Du ja selbst gesagt, soll man es
    > halt nicht kaufen. Genau das tut Korea. Und MS
    > regt sich drüber auf.

    Korea verbitet es! Korea lässt nicht den Bürger entscheiden was er will

    > Was anscheinend immer mehr verloren geht: Wenn ich
    > ein Produkt kaufe, dann bin ich König Kunde. Und
    > möchte auch so behandelt werden. Sprich, wenn ich
    > ein Windows ohne Mediaplayer und IE haben will,
    > dann will ich es genau so. Und dann kommt mir
    > bitte keiner großkotzig daher, er installiert das
    > als Hersteller und ich habe mich damit gefälligst
    > abzufinden. Außerdem ließe es sich ja gar nicht
    > voneinander trennen.

    Hast du schonmal ein Notebook gekauft, weißt du was da noch alles an SW drauf ist? und ich glaub kaum, dass dir Acer eine extra Version, nur für dich herstellt (ok wenn du 10000 davon abnimmst vielleicht)

    > Verstehst Du, worauf ich rauswill?

    Ich versteh schon, aber es ist halt in der Industrie gang und gebe (und als Kunde regt es mich auch auf) aber als Entwickler regt mich halt wieder der andere Aspekt auf.

  14. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 14:39

    Jehu schrieb:
    > Und mir als Kunde steht es frei, den Scheiß
    > (Verzeihung) nicht zu kaufen.

    Jop, dann kauf kein M$ Windows

    > Hallo????? Du gibst denen Dein GELD! Meinst Du
    > nicht, daß Du dafür auch Forderungen stellen
    > kannst? AUFWACHEN! JETZT!

    Denkst du für 200 Euro macht sich Irgendwer die Mühe eine Windows Version an DICH anzupassen?

    Wenn du 10000 dafür bezahlen würdest dann schon eher.
    Entweder du kaufst dir einen Serienwagen oder du bezahlst für die Extras drauf.

    (ich Stimme dir ja zu das so eine "perfekte Welt" schön wäre, Sie existiert aber leider nicht!)

  15. Re: ???

    Autor: Jehu 27.03.06 - 14:44

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Korea verbie[/i[]tet es! Korea lässt nicht den Bürger
    > entscheiden was er will

    Sozusagen eine Ebene höher *g*
    Mir kommen die Tränen. Die EU hat MS auch auf den Sack gehauen für das Verhalten.
    Nochmal: Wenn MS etwas verkaufen möchte, dann paßt es das Produkt gefälligst an die Kundenwünsche an.

    > Hast du schonmal ein Notebook gekauft

    Eins? Ich hatte bisher... 4? Könnte hinkommen.

    > weißt du was da noch alles an SW drauf ist?

    Sehr genau sogar.

    > und ich glaub kaum, dass dir Acer eine extra Version, nur für
    > dich herstellt (ok wenn du 10000 davon abnimmst vielleicht)

    Und Du glaubst, daß ich einen Rotz von Notebook kaufe, wo nur eine Wiederherstellungs-CD beiliegt und auf dem bereits Norton und was weiß ich für ein Kram installiert ist? Zwingt Dich einer mit vorgehaltener Knarre, Kram zu kaufen, den Du nicht willst? Nein? Mich auch nicht. Auch andere Mütter haben schöne Töchter.

    > Ich versteh schon, aber es ist halt in der
    > Industrie gang und gebe (und als Kunde regt es
    > mich auch auf) aber als Entwickler regt mich halt
    > wieder der andere Aspekt auf.

    Genau. Der böse Kunde soll gefälligst das kaufen, was ich ihm anbiete. Denkst Du bitte nochmal drüber nach? Der Entwickler will MEIN GELD. Entweder er paßt sich an meine Wünsche an oder er verzichtet auf meine Kohle. Eins von beidem.

  16. Re: ???

    Autor: Poison 27.03.06 - 14:46

    Jehu schrieb:

    > Genau. Der böse Kunde soll gefälligst das kaufen,
    > was ich ihm anbiete. Denkst Du bitte nochmal
    > drüber nach? Der Entwickler will MEIN GELD.
    > Entweder er paßt sich an meine Wünsche an oder er
    > verzichtet auf meine Kohle. Eins von beidem.

    Ok, dann verzichte drauf !!!! Zwingt dich doch keiner zu Windows ;o)

  17. Re: ???

    Autor: Neutrino 27.03.06 - 14:47

    Irgendwie haben ja alle ein bisschen recht...
    ABER was passiert bitte, wenn Otto Normaluser auf ein Mediafile klickt und nix passiert weil der nötige Codec, resp. Player nicht installiert ist? Er guckt blöd und ist frustriert. Und wie gut verkauft sich das Windows ohne Media Services in Europa?

    Gleiches geht dann mit Vista wieder los. Alle wollen Funktionalität und Sicherheit - also wird ne Antispyware gratis mitgeliefert um den Bedürfnissen Rechnung zu tragen. Nun schreien schon wieder alle "Monopol Ausnutzung" und die kleinen Softwarehersteller gehen zu Grunde. Verzwickte Situation. Wird nix gegen Schadprogramme eingebaut ist das OS unsicher, wird's gemacht, so ist das Monopol ausgenutzt.

  18. Re: ???

    Autor: bb2k6 27.03.06 - 14:48

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denkst du für 200 Euro macht sich Irgendwer die
    > Mühe eine Windows Version an DICH anzupassen?

    Wenn ich lieb fragen würde?

    > Entweder du kaufst dir einen Serienwagen oder du
    > bezahlst für die Extras drauf.
    >
    > (ich Stimme dir ja zu das so eine "perfekte Welt"
    > schön wäre, Sie existiert aber leider nicht!)


    Aber deshalb beschweren wir uns doch so gerne. Damit die Welt perfekter wird...

    Aber wie har har schon gesagt hatte. Wenn einfach die Möglichkeit bestände selbst auszuwählen was man haben will (meinetwegen für fortgeschrittene Benutzer) würde es doch schon ausreichen.
    Aber leider sind viele Programme tiefer in Windows drinne wie man denkt.
    (Wieso habe ich fehler mit dem Internet Explorer wenn ich mit FF Sufe?)

    Und das Windows jedem auswählen lassen lässt was er haben will klingt doch nun wirklich nicht gerade dumm.

  19. Re: ???

    Autor: Jehu 27.03.06 - 14:49

    Poison schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jop, dann kauf kein M$ Windows

    Exakt. Und MS hört bitte auf zu flennen.

    > Denkst du für 200 Euro macht sich Irgendwer die
    > Mühe eine Windows Version an DICH anzupassen?

    Denk nochmal drüber nach. Der Entwickler will meine Kohle. Die kriegt er, wenn mir das Produkt paßt. Ansonsten eben nicht. Feierabend.

    > Wenn du 10000 dafür bezahlen würdest dann schon
    > eher.

    Dafür setzt es leider ein "Labersack". Du hast es nicht verstanden.

    > Entweder du kaufst dir einen Serienwagen oder du
    > bezahlst für die Extras drauf.

    Falsche Antwort. Ich kaufe einen anderen Serienwagen, der so gebaut ist, wie ich mir das vorstelle. Außerdem hinkt der Vergleich. Ich will keine zusätzlichen Extras, ich möchte bestimmte Features nicht haben. Z.B. die Bremse, die nach dem Zufalls-Prinzip funktioniert.

    > (ich Stimme dir ja zu das so eine "perfekte Welt"
    > schön wäre, Sie existiert aber leider nicht!)

    Und deshalb sollen alle bei MS kaufen? Wieso soll Korea nicht entscheiden dürfen, daß sie das Spiel nicht mitspielen? Wenn MS dort verkaufen will, soll es sein Produkt modifizieren und Feierabend. Dann hast Du auch die von Dir oben erwähnten Stückzahlen.


  20. Re: ???

    Autor: Neutrino 27.03.06 - 14:50

    Das hat in den meisten Fällen weder was mit Anreiz, noch was mit Faulheit zu tun. Viele User haben einfach das Wissen dazu nicht. Ob sie wollen oder nicht spielt keine Rolle. Viele wissen nicht mal wie man ein Programm installiert; was nützt es da wenn ein alternativer Player bekannt ist?


    > Wenn der MP drauf ist wird es wohl keinen anreitz
    > geben sich was anderes zu holen.
    > Wenn nix drauf ist geht das suchen los.
    > Was ich damit sagen möchte ist das es viele
    > normale Nutzer gibt die es nicht besser wissen und
    > auch nicht besser wissen werden wenn sie keinen
    > grund sehen sich zu bemühen.


  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. über duerenhoff GmbH, Frankfurt
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Consultix GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 264,00€
  2. ab 479€
  3. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  4. Für 150€ kaufen und 75€ sparen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

  1. Webapplikationen: Sicherheitslücke in jQuery-Plugin wird aktiv ausgenutzt
    Webapplikationen
    Sicherheitslücke in jQuery-Plugin wird aktiv ausgenutzt

    Ein jQuery-Plugin erlaubt es, unter bestimmten Bedingungen PHP-Dateien auf den Server zu laden und auszuführen. Das Problem sitzt jedoch tiefer: Viele Webapplikationen bauen auf den Schutz von Apaches .htaccess-Dateien. Der ist jedoch häufig wirkungslos.

  2. FSM100xx: Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell
    FSM100xx
    Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell

    Zwei Branchengrößen wollen zusammen Ausrüstung für 5G bauen. Die Partnerschaft von Samsung und Qualcomm bietet etwas Neues auf dem Markt.

  3. Eve Online: Raumschiffe in der Glitzerstadt
    Eve Online
    Raumschiffe in der Glitzerstadt

    Eve Online bekommt neue Strukturen im All und als Ableger einen PC-Shooter: Golem.de hat das vielversprechene Actionspiel auf einer Veranstaltung ausprobiert und mit CCP-Studiochef Hilmar Pétursson über die Zukunft des futuristischen Universums gesprochen.


  1. 11:44

  2. 11:23

  3. 11:14

  4. 10:56

  5. 10:43

  6. 10:25

  7. 09:00

  8. 07:56