Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard: Starcraft Ghost auf Eis gelegt

Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: carp 27.03.06 - 13:03

    ... ansonsten würde das völlig überflüssige Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten Beiträgen) absolut überhand nehmen.

    Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das Wesentliche!

  2. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: Pre@cher 27.03.06 - 13:06

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!
    > ... ansonsten würde das völlig überflüssige
    > Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten
    > Beiträgen) absolut überhand nehmen.
    >
    > Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu
    > wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu
    > nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das
    > Wesentliche!

    /signed

    echt schlimm sowas

  3. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: carp 27.03.06 - 13:12

    Interessant. Wird im PISA-Test auch das Beherrschen von Kopieren-und-Einfügen abgefragt? Dafür bekämst Du auf jeden Fall eine Eins.

    Was den konstruktiven Einsatz des eigenen Gehirns betrifft, würde ich bei Dir allerdings noch fünf drauflegen ;-)

  4. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: Pre@cher 27.03.06 - 13:33

    carp sabbelte:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, ich habe Deine Botschaft nicht verstanden

  5. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: ~The Judge~ 27.03.06 - 13:45

    Pre@cher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~The Judge~ wohl auch nicht.

    Ich habe sie auch nicht verstanden, deine "Lehrmaßnahme". :\

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  6. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: carp 27.03.06 - 13:49

    Ich vermute, dass Preacher versucht hat, durch wiederholtes Abschreiben etwas zu lernen. Bin allerdings nicht sicher, ob das auch heute noch an den Schulen praktiziert wird. Preacher, kannst Du da Aufklärung leisten?

  7. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: ~The Judge~ 27.03.06 - 14:05

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich vermute, dass Preacher versucht hat, durch
    > wiederholtes Abschreiben etwas zu lernen. Bin
    > allerdings nicht sicher, ob das auch heute noch an
    > den Schulen praktiziert wird. Preacher, kannst Du
    > da Aufklärung leisten?

    Wäre der Preachr mir nicht sogar schonmal positiv aufgefallen, würde ich jetzt "Droh ihm mit Fernsehverbot und daß der Weihnachtsmann dieses Jahr nicht kommt" schreiben. Aber so .. ;)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  8. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: Pre@cher 28.03.06 - 12:29

    das man hier immer jeden Müll erklären muss... schlimm,schlimm

    mit ein bisschen Phantasie (oder Fanta.. ?) kommt man doch drauf. Fulltextquoten ist nervig, weil man, um die meist dummen Kommentare lesen zu können, 20 Seiten runterscrollen muss, deswegen schrieb carp:

    "... ansonsten würde das völlig überflüssige Full-Text-Quoten (Zitieren von kompletten Beiträgen) absolut überhand nehmen.

    Im Ernst: Was soll das, komplette Beiträge zu wiederholen, um dann zu ca. 0,1% davon Stellung zu nehmen? Beschränkt Euch doch mal auf das Wesentliche!"

    wir befinden uns aber im Golemforum, d.h. wenn du keine Bildchen ala Kinderüberraschungbauanleitung zu Deinem Text bringst versteht dich eh keiner. Um Carps Forderung Nachdruck zu verleihen, wollte ich dem aufmerksamen Leser anhand meines Beispiels verdeutlichen, wie schwachsinnig und nervig es ist für ein lapidares "/signed" 20 Seiten unnützen Text zu quoten... sozusagen learning by doing. Die meisten, die nicht quoten können, lesen doch ihren Mist eh nicht nochmal und merken wahrscheinlich gar nicht, dass man ihren Dünschiss gar nicht zur Kenntnis nimmt, wenn einen als erstes seitenlanger grauer Text anstarrt.

    war das wirklich so schwer? oO

  9. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: ~The Judge~ 28.03.06 - 12:43

    Pre@cher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wir befinden uns aber im Golemforum, d.h. wenn du
    > keine Bildchen ala Kinderüberraschungbauanleitung
    > zu Deinem Text bringst versteht dich eh keiner. Um
    > Carps Forderung Nachdruck zu verleihen, wollte ich
    > dem aufmerksamen Leser anhand meines Beispiels
    > verdeutlichen, wie schwachsinnig und nervig es ist
    > für ein lapidares "/signed" 20 Seiten unnützen
    > Text zu quoten... sozusagen learning by doing. Die
    > meisten, die nicht quoten können, lesen doch ihren
    > Mist eh nicht nochmal und merken wahrscheinlich
    > gar nicht, dass man ihren Dünschiss gar nicht zur
    > Kenntnis nimmt, wenn einen als erstes seitenlanger
    > grauer Text anstarrt.
    >
    > war das wirklich so schwer? oO

    Nein, aber wir befinden uns hier in einem derart deppenverseuchten Umfeld , daß man deinen Beitrag auch ganz leicht als billige Provokation mißverstehen konnte. Deswegen danke für die Aufklärung! ;)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  10. Re: Gut, dass Konsolen i.d.R. keine Tastatur besitzen...

    Autor: carp 29.03.06 - 12:33

    Pre@cher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > war das wirklich so schwer? oO

    Offensichtlich, jedenfalls für mich. Ich danke Dir für die Aufklärung und revidiere daher meine Anpflaumungen an Dich.

    Und ja, auch ich geize mit Ironie-Tags ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39