1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messenger: Whatsapp…

Entschädigung?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entschädigung?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.01.16 - 13:39

    Hab Dezember für 3 Jahre bezahlt. Das will ich zurück.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Entschädigung?

    Autor: kellemann 18.01.16 - 13:40

    Ja das lohnt sich bestimmt für die 3¤ sich die Mühe zu machen.
    Ich glaube wenn du die selbe Zeit damit verbringst aufzuräumen findest du mehr Geld in irgendwelchen Sofaritzen oder Schubladen/Kisten.

  3. Re: Entschädigung?

    Autor: foobar_germany 18.01.16 - 13:43

    "Mimimi, ich habe drei Jahre lang für eine Dienstleistung gezahlt und jetzt bieten die ihren Dienst zukünftig kostenlos an, ich will mein Geld zurück, ich wurde geprellt!!!11!11"

    Bitte mal vergleichen: DU bietest einen Dienst an für den du Geld haben möchtest, damit dieser Dienst funktioniert. Du hast zahlende Kunden. Die Kunden sind (mehr oder weniger) zufrieden mit der Dienstleistung. Jetzt möchtest DU die Dienstleistung dahingehend ändern, dass der Dienst zukünftig kostenreduziert angeboten wird um einen größeren Kundenstamm aufzubauen. Jetzt kommen bei DIR die alten Kunden an: "Mimimi, ich habe bisher Geld gezahlt, zukünftig muss ich das nicht mehr! Ich will mein Geld zurück!". Würdest DU das Geld zurückzahlen?

  4. Re: Entschädigung?

    Autor: genussge 18.01.16 - 13:44

    Zumal das Produkt sich nicht ja ändert und keine technischen Nachteile zum "Bezahlmodel" hat. Zum Zeitpunkt des bezahlen ist man damit ja einverstanden gewesen.

  5. Re: Entschädigung?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.01.16 - 13:48

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab Dezember für 3 Jahre bezahlt. Das will ich zurück.

    Wenn du im Dezember einen neuen Fernseher im Elektromarkt gekauft hast und der jetzt, im Januar, im Preis heruntergesetzt ist, gehst du dann auch hin und verlangst die Differenz? Meine Güte, so ist das Leben. Und dann noch wegen 2,67 ¤; die Zeit, die du damit verbracht hast diesen Artikel zu lesen und zu kommentieren stattdessen mit Arbeiten verbracht hätte dir wahrscheinlich mehr Geld eingebracht. Man kann seine Zeit auch - mit Verlaub - vergeuden (was ich wohl gerade getan habe..).

  6. Re: Entschädigung?

    Autor: George99 18.01.16 - 13:55

    foobar_germany schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Mimimi, ich habe drei Jahre lang für eine Dienstleistung gezahlt und jetzt
    > bieten die ihren Dienst zukünftig kostenlos an, ich will mein Geld zurück,
    > ich wurde geprellt!!!11!11"

    Lala postet zwar manchmal merkwürdige Sachen, ist aber durchaus auch zu Ironie fähig. Hoffe ich mal.,..

  7. Re: Entschädigung?

    Autor: Balion 18.01.16 - 13:55

    Einfach an den Support wenden, kann mir nicht vorstellen, dass du das Geld nicht wiederbekommst.

  8. Re: Entschädigung?

    Autor: Sam0neElse 18.01.16 - 13:57

    Weshalb sollte man dafür das Geld zurück erhalten?
    Wenn ich gestern ein Brot gekauft habe und es 1.30¤ gekostet hat, dann erhalte ich heute doch auch keinen 10ct Rabatt, weil es heute nur 1.20¤ kostet.

  9. Re: Entschädigung?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.01.16 - 13:58

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab Dezember für 3 Jahre bezahlt. Das will ich zurück.

    Und du wirst es für den Preis bis Dezember 2018 nutzen können. Wo ist noch mal dein Problem?

  10. Re: Entschädigung?

    Autor: ikso 18.01.16 - 13:59

    Wow, mein Nachbar im Flieger bezahlt viel weniger als ich für genau die selbe Leistung. Was für ein Skandal, ich will mein Geld zurück.

  11. Re: Entschädigung?

    Autor: ElMario 18.01.16 - 14:01

    IROOOOONIIIIEEEEEE OMFG

  12. Re: Entschädigung?

    Autor: Balion 18.01.16 - 14:03

    Er hat ja nichts gekauft, sondern für eine Dienstleistung bezahlt, die absofort Gratis ist. Das wären dann eher 100¤ für ein Jahr Brot und einen Monat später wird das Zeug dann verschenkt.

  13. Re: Entschädigung?

    Autor: marcel151 18.01.16 - 14:09

    Was soll ich denn sagen? Habe damals einen Euro für die App selber bezahlt, dafür Lebenslangen Service. Das will ich auch zurück! :D

  14. Re: Entschädigung?

    Autor: Balion 18.01.16 - 14:13

    Ich glaube der Drops ist gelutscht. xD
    Aber kannst ja mal beim Support anfragen, mehr als nein sagen können sie nicht. ;)

  15. Re: Entschädigung?

    Autor: demonkoryu 18.01.16 - 14:13

    Ich will auch so vieles. Wofuer willst du entschaedigt werden?

  16. Re: Entschädigung?

    Autor: Bill S. Preston 18.01.16 - 14:46

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja das lohnt sich bestimmt für die 3¤ sich die Mühe zu machen.
    > Ich glaube wenn du die selbe Zeit damit verbringst aufzuräumen findest du
    > mehr Geld in irgendwelchen Sofaritzen oder Schubladen/Kisten.

    Rofl!

  17. Re: Entschädigung?

    Autor: violator 18.01.16 - 15:19

    Beschwerst du dich auch, wenn du etwas kaufst und das einen Monat danach billiger angeboten wird? Voll der Betrug!!!

  18. Re: Entschädigung?

    Autor: layer8 18.01.16 - 15:25

    och es gibt soclhe, hatte letztens einen kunden, der hat vom Widerrufsrecht gebrauch gemacht und seine Ware zurück gegeben, mit der Begründung, das wir jetzt die Ware 5¤ billiger gemacht haben, jetzt wollte er es nochmal kaufen.

  19. Re: Entschädigung?

    Autor: mambokurt 18.01.16 - 15:34

    nixidee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab Dezember für 3 Jahre bezahlt. Das will ich zurück.
    >
    > Und du wirst es für den Preis bis Dezember 2018 nutzen können. Wo ist noch
    > mal dein Problem?

    Na wenn ich lese, dass sie bei 1 Mrd Usern Werbung machen wollen über Whatsapp - ich hab auch vor einem Jahr das 3 oder 5 (KA, müsst ich gucken) Jahres Abo bezahlt. Wenn die also im August die Mrd User knacken und mich mit Werbung vollbomben habe ich soundsoviel Zeit umsonst bezahlt. Sie müssten die zahlenden User also zumindest so lange mit Werbung verschonen, wie die gezahlt haben. Aber vielleicht wirds auch zweigleisig und sie bieten weiter Abos an, mit denen man sich freikaufen kann :D

  20. Re: Entschädigung?

    Autor: Truster 18.01.16 - 15:41

    Ist doch legitim.

    Hab ich auch schon gemacht - allerdings ging es da um 30¤ Differenz.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Product-Owner (m/w/d) Software-Entwicklung
    MVZ Martinsried GmbH, Martinsried
  2. IT Support Engineer (m/w/d)
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  3. Referent PMO mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Referentin / Referent für den Bereich Organisations- und Informationsmanagement (m/w/d)
    Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt), Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de