1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Zensur im Golem forum ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zensur im Golem forum ?

    Autor: Konservativer Vater 11.11.10 - 12:37

    Werden hier alle Beiträge die nicht der gewünschten Einheitsmeinung entsprechen auf abstellgleis geschoben ?

    siehe:

    https://forum.golem.de/sonstiges/trollwiese/ein-verbot-ist-sinvoll/98,2520196,2520196,read.html#msg-2520196

    Finde ich sehr Schade, wenn die Bundesregierung irgendwas was eindeutig gegen das gesetz verstößt sperren will dann wird hier sofort "Zensur" gerufen. Aber Meinungen die euch nicht gefallen die werden trotzdem ganz schnell verschoben oder als Trollpost abgetan. Das nennt man "Doppelmoral".


    --------------------------------------------------
    Deshalb hier nochmal mein altes posting:

    Zum einen laufen solche Killerspiele den Moralvortsellungen unserer Christlichen Tradition zuwieder und sind somit klar abzulehnen.

    Es kann auch gar kein Zweifel daran bestehen das solche Spiele agressiv machen und die Menschen zu falschem Verhalten motivieren. In GTA zum Beispiel kann der Spieler nicht nur wahllos Menschen (auch zivilisten) ermorden sondern muss im Verlauf der Missionen auch noch Drogen verkaufen und Auftragsmorde begehen. Das Perverse daran ist das der Spieler in diesem Spiel für seine verbrechen auch noch mit Spielgeld und bonus Gegenständen belohnt wird.
    Es verwundert mich also nicht das die Jugendkriminalität vor allem in den Bildungsfernen Schichten immer weiter zunimmt. Denn viele Jugendliche nehmen sich solche Spiele nachweislich als Vorbild und schließen sich dan kriminellen gangs an oder Prügeln sich klauen etc. Das Unrechtsbewustsein errordiert immer mehr.


    Ein weiteres Problem ist das die Jugendlichen viel zu viel Zeit vor dem Computer verbringen anstatt für die Schule zu lernen oder zu studieren. Damals als ich zur Schule gegangen bin musste ich um 6 Uhr aus dem Haus und abends wurde bis 9 Uhr gelernt, dann noch ne Stunde Fernsehn schauen zum entspannen und dann gings ab ins Bett um morgens wieder fitt zum Erbringen neuer Leistungen zu sein. Heute hockt die jugend den ganzen Tag vor dem PC, oft bis spät in die Nacht. Das da die jugend immer schlechter in der Schule ist und viele gar nicht mehr Leistungsfähig genug für eine simple ausbildung sind ist bezeichnend.

    Da solche Spiele ohnehin meist über das Internet bezogen werden ist ein verbot definitif nicht ausreichend. Hier muss sichergestellt sein das die webseiten die solche perversen Inhalte anbieten dauerhaft gesperrt werden. Denn sperren sind ein erprobtes mittel um illegale Inhalte wie zum Beispiel auch verbotene Pornos unzugänglich zu machen.

    Wie auch immer, solange sich die Politik weigert endlich konsequent einzuschreiten solange sind die Eltern gefragt. Mein 16 Jähriger Sohn darf nur an den Computer wenn er ihn für die Schule oder zum lernen benötigt, spiele sind verboten denn bei uns im Hause wird Leistung und moralisch integeres Verhalten groß geschrieben.

  2. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Extremzocker 11.11.10 - 12:40

    Solschen Schwachsinn sollte man wirklich zensieren !

    Weiter so Golem.de ;-)

  3. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: fdjtzte 11.11.10 - 12:41

    Es gibt hiel leider einige die jede Meinung zensieren wollen die nicht der ihrigen entspricht. Wehe du sagst etwas dagegen dann wirst du als Troll denunziert. Solche Leute sind auch nicht besser als Faschisten.

  4. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: pythoneer 11.11.10 - 12:45

    ich bin zwar absolut nicht deiner meinung (was deinen original post angeht) .. finde das verschieben aber auch seltsam...

  5. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: FranUnFine 11.11.10 - 12:46

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich bin zwar absolut nicht deiner meinung (was deinen original post angeht)
    > .. finde das verschieben aber auch seltsam...

    Naja "obvious troll is obvious", würde ich mal sagen.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: moep 11.11.10 - 12:46

    Internetsperren sidn erprobt? Wo? In China?

  7. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: stinkstiephel 11.11.10 - 12:47

    Oweia, der Post stinkt aber gewaltig nach der Denkweise eines Gutmenschen.
    Einige Mormonen die ich getroffen habe hatten eine sehr ähnliche Auffassung. Vielleicht solltest Du nach Utah auswandern, da gibt es sehr, sehr viele gleichgesinnte!

    P.S. Weiter so, Golem!

  8. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: pythoneer 11.11.10 - 12:50

    FranUnFine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Naja "obvious troll is obvious", würde ich mal sagen.

    ja, aber ist der post soo trollig? ich finde ihn eher drollig :P
    nein im ernst, er ist zwar gegen jeden aufklärerischen gedanken, klingt aber aus der sicht eines csu wählers plausibel.

  9. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Extremzocker 11.11.10 - 12:50

    Ich rate dir mal solche Artikel durchzulesen !

    https://www.golem.de/1006/75700.html

    https://www.golem.de/1007/76491.html

  10. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: DerDerWirklichAllesBesserWeiß 11.11.10 - 12:50

    Ihrer eigentlichen Meinung stimme ich ebenfalls nicht zu, lieber Konservativer Vater, ich halte sie sogar für menschenrechtswidrig und gemeingefährlich, trotzdem bin ich bezüglich des Verschiebens zu 100% Ihrer Meinung!

  11. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: meepmeep 11.11.10 - 12:53

    Manchmal frage ich mich, was da wirklich für Gestalten an Golem-Postern vor den PCs sitzen ...

  12. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Antidepp 11.11.10 - 12:59

    Das Posting ist eine gewollte Provokation. Die geäußerte "Meinung" ist aus dümmlichsten Vorurteilsversatzstücken zusammenmontiert und dient ausschließlich dem Aufheizen der Stimmung. Das hat mit einem Diskussionsforum nichts mehr zu tun.

    Daher ist es völlig korrekt, solche Aktionen zu unterbinden.

  13. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: nf1n1ty 11.11.10 - 13:03

    Konservativer Vater schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > --------------------------------------------------
    > Deshalb hier nochmal mein altes posting:
    >

    Abgesehen davon, dass ich Dir in keinster Weise zustimmen kann, wundere ich mich doch, dass Du, trotz des erneuten Einstellens Deines Beitrags und den angeblichen langen Lernzeiten in Deiner Jugend, nicht in der Lage warst, halbwegs korrekte Rechtschreibung zu verwenden.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  14. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: FranUnFine 11.11.10 - 13:05

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja, aber ist der post soo trollig? ich finde ihn eher drollig :P
    > nein im ernst, er ist zwar gegen jeden aufklärerischen gedanken, klingt
    > aber aus der sicht eines csu wählers plausibel.

    Die haben aber kein Internet, und falls schon, kennen sie golem nicht. ;)

    Ich finde den schon trollig (drollig auch, aber eher weil einige immer noch drauf reinfallen).

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  15. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Antidepp 11.11.10 - 13:07

    Noch ein Nachsatz: Ist niemandem die Diskrepanz zwischen Satzbau und der Rechtschreibung aufgefallen? Die haben Sätze aus dem Zensi-Neusprech mit groben Orthographie-Fehlern vermixt, um es irgendwie authentisch anzupinseln.

  16. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Bullet No. 1 11.11.10 - 13:09

    Jaaa, dachte ich auch.

  17. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: turageo 11.11.10 - 13:10

    Konservativer Vater schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Zum einen laufen solche Killerspiele den Moralvortsellungen unserer
    > Christlichen Tradition zuwieder und sind somit klar abzulehnen.

    Gerade bei den "christlichen Traditionen" wäre ich vorsichtig mit solchen Aussagen. Die christliche Gemeinschaft im Großen und Ganzen ist nämlich hinsichtlich "Gemetzel" nicht gänzlich unbefleckt - das bitte ich doch zu berücksichtigen, wenn man von christlicher Tradition spricht (es ist nicht immer alles Gold was glänzt nicht?).

    > Es kann auch gar kein Zweifel daran bestehen das solche Spiele agressiv
    > machen und die Menschen zu falschem Verhalten motivieren. [...]
    Die Nachweise zu dieser Thematik sind im besten Falle strittig. Es gibt keine klar definierte Aussage oder obejektive (!) Langzeituntersuchung, die derartiges belegen würde. Das politisch beauftragte Untersuchung genau dies zeigen, gehört imho zum Wählerfang und das die Untersuchungen der Spieleindustrie genau anderes zeigen, ist ebenso klar. Was fehlt ist die objektive Betrachtung.

    > Heute hockt die jugend den ganzen Tag vor dem PC,
    > oft bis spät in die Nacht. Das da die jugend immer schlechter in der Schule
    > ist und viele gar nicht mehr Leistungsfähig genug für eine simple
    > ausbildung sind ist bezeichnend.

    Hier möchte ich jetzt fast sagen, diese Aussage ist typisch für die jetzigen Generationsansichten. Es hat jeder Schuld, nur man selbst nicht. Kann ich als Elternteil nicht einschränken was meine Kids tun, verfehle ich klar meine Rolle in der Erziehung. Da brauchen wir auch nicht für und wieder diskutieren. Wenn Sie denn tatsächlich "Vater" sind, dann müsste ich mir bei Ihren Kinder hier wenig Sorgen machen, da Sie a) die Rechner bzw. den Zugang entsprechend absichern, b) Internetfilter für Kinder verwenden und c) wissen was Ihre Kinder am PC tun. Das gehört in meinen Augen im Medienzeitalter mindestens zur Erziehung dazu.

    > Da solche Spiele ohnehin meist über das Internet bezogen werden ist ein
    > verbot definitif nicht ausreichend. Hier muss sichergestellt sein das die
    > webseiten die solche perversen Inhalte anbieten dauerhaft gesperrt werden.
    > Denn sperren sind ein erprobtes mittel um illegale Inhalte wie zum Beispiel
    > auch verbotene Pornos unzugänglich zu machen.

    Die Aussage ist aus IT-technischer Hinsicht geradezu lächerlich. Etliche Jugendliche würden Ihnen hier vermutlich etwas vormachen, was die Umgehung der Sperren betrifft. Die Aussage, dass man Websites dicht machen sollte, zeugt imho auch nicht gerade von großem Kenntnissstand. Der Vorteil im Internet ist es ja eben, dass sich kaum etwas dauerhaft unterdrücken lässt (dies im Bezug auf Informations- und Meinungsfreiheit).

    > Wie auch immer, solange sich die Politik weigert endlich konsequent
    > einzuschreiten solange sind die Eltern gefragt. Mein 16 Jähriger Sohn darf
    > nur an den Computer wenn er ihn für die Schule oder zum lernen benötigt,
    > spiele sind verboten denn bei uns im Hause wird Leistung und moralisch
    > integeres Verhalten groß geschrieben.

    keine Spiele = moralisch integeres Verhalten? Interessante Darstellung, aber das klingt sehr nach "ich will mich nicht näher mit dem Thema beschäftigen also bleibt es tabu". Ich mag persönlich auch nicht alle Christen dieser Welt (btw: Atheist), aber deswegen sind nicht alle gleich Deppen und Idioten. Sehr vorurteilsbehaftet für ein moralisch integeres Verhalten. Selbst Leistung ist nicht alles. Ich habe schon Eltern erlebt, die Ihre Kinder damit zu Grunde gerichtet haben. Es kann also auch nicht immer zwangsläufig das Optimum sein.

    MfG


    PS: Ich würde diesen Post im ersten Lesen auch als Trollpost bezeichnen, denn diese moralisch christliche Thematik taucht eben in genau jenen häufig auf. ;-)

  18. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Kacetsu 11.11.10 - 13:11

    Ganz ehrlich hat Golem.de schon richtig gehandelt und dieser Post sollte wieder auf die Trollwiese - oder besser - ganz gelöscht werden.

    Hier mit der Christen-Keule zu schwingen ist schon mehr als arm. Wir sind nicht alles Christen.

    Von mir aus glaube an was du willst - und wenn es dein fliegendes Spaghetti-Monster sein muss - aber zwäng es nicht den anderen auf.
    Willkommen im 21ten.

    Auch irgendwelche Fakten ohne Quelle zu nennen strotzt nur von Inkompetenz. Ist also bewiesen das "Killerspiele" Gewalt fördern und dadurch potenzielle Mörder herangezüchtet werden?

    Komisch ich kann nicht für alle sprechen, aber in meinem Umfeld (ink. mir) sind ein haufen "Mörder" die schon seit frühster Kindheit "morden" ohne jemanden ermordet zu haben.
    Komisch das wir alle recht erfolgreich in unserem Beruf sind und nicht rumgammeln und amoklaufen.

  19. Bist du irgendwie im Mittelalter hängen geblieben?

    Autor: flasherle 11.11.10 - 13:12

    Also der schrott wurde zurecht verschoben. so ein bullshit.

    Wieso sollte bei so was einem mündigen bürger gesagt werden was er darf und was nicht?

  20. Re: Zensur im Golem forum ?

    Autor: Lilo Parrafin 11.11.10 - 13:13

    Konservativer Vater schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Werden hier alle Beiträge die nicht der gewünschten Einheitsmeinung
    > entsprechen auf abstellgleis geschoben ?

    Full ACK!

    Soweit ist es also bereits gekommen, dass man hier nicht einmal in Ruhe trollen kann...

    Golem schafft sich ab!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachgebietsleiter "IMIS Messtechnik" (m/w/d) Naturwissenschaften, Informatik oder Sicherheitstechnik ... (m/w/d)
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin, Freiburg, Oberschleißheim
  2. Fachinformatiker*in für Systemintegration
    3A Composites GmbH, Singen (Hohentwiel)
  3. IT Service Manager (m/w/d)
    nicos AG, Münster
  4. ERP Prozessmanager (m/w/d)
    UTT Technische Textilien GmbH & Co KG über Rainer Gerke PersonalManagement, Krumbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,89€
  2. 29,99€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de