Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Axel E. Fischer fordert ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 26

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: GebotderStunde 15.11.10 - 15:12

    ... den kompletten Ausdruck des Internet für die Akten!

  2. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:18

    ... Internet Eyes für Raubkopierer!

  3. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Realist2 15.11.10 - 15:21

    ... effektive Impfungen gegen Computerviren.

  4. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:25

    verkehrslotsen fuer den ftp traffic.

  5. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: udp 15.11.10 - 15:27

    hier gehts weiter...

    http://www.netzpolitik.org/2010/meme-axel-e-fischer-fordert/

    ;)

  6. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:28

    ... das Mindesthaltbarkeitsdatum für Apple :-)

  7. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:28

    polizeiliche qualitätssicherungsbeauftragte fuer php scripte

  8. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:28

    Pflaster für Schnittstellen ist geil :-D

  9. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:29

    lehramtsausbildung fuer pdf reader.

  10. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:29

    Hoecker, Sie sind raus! :-)

  11. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:30

    geht doch :-D

  12. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Tantalus 15.11.10 - 15:30

    Tierheime für LOLcats aber auch. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  13. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:31

    schutzbrillen bei der benutzung laserdruckern

  14. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:31

    Laufzeitverlängerung für ATOM-Feeds!

  15. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:32

    die emanzipation von udp gegenüber tcp.

  16. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:32

    >D top

  17. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:33

    ladendetektive im steam shop.

  18. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:34

    Einen Bademeister für den ebay.

  19. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Tantalus 15.11.10 - 15:34

    ...eine Lautstärkenbegrenzung für Broadcasts. :-P

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  20. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:34

    verletzungsgefahr hinweisschilder fuer ladebalken.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Habermaass GmbH, Bad Rodach bei Coburg
  4. Euro Union Assistance GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. bei Alternate vorbestellen
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

  1. Telefónica: 5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"
    Telefónica
    5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"

    Laut Berechnungen der Telefónica wäre ein breiter 5G-Ausbau mit den bisher diskutierten Frequenzen praktisch unbezahlbar. In Deutschland wären dafür über 200.000 Mobilfunkstandorte erforderlich.

  2. Bundesnetzagentur: Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert
    Bundesnetzagentur
    Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert, dass die ländlichen Regionen schlecht mit 5G versorgt werden sollen. Die Versprechungen von ruckelfreiem Surfen und weniger Funklöchern könnten so nicht eingehalten werden

  3. Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post
    Microsoft
    In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft erweitert sein Data-Box-Angebot um eine SSD und einen 1-Petabyte-Kasten. Kunden können auf den Datenträgern ihre Dateien speichern, verschlüsseln und per Post an Microsoft senden. Zwei weitere Systeme bringen die Datenmigration in die Cloud auch online voran.


  1. 19:29

  2. 18:44

  3. 18:07

  4. 17:30

  5. 17:10

  6. 16:50

  7. 16:26

  8. 16:05