1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Axel E. Fischer fordert ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 26

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: GebotderStunde 15.11.10 - 15:12

    ... den kompletten Ausdruck des Internet für die Akten!

  2. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:18

    ... Internet Eyes für Raubkopierer!

  3. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Realist2 15.11.10 - 15:21

    ... effektive Impfungen gegen Computerviren.

  4. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:25

    verkehrslotsen fuer den ftp traffic.

  5. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: udp 15.11.10 - 15:27

    hier gehts weiter...

    http://www.netzpolitik.org/2010/meme-axel-e-fischer-fordert/

    ;)

  6. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:28

    ... das Mindesthaltbarkeitsdatum für Apple :-)

  7. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:28

    polizeiliche qualitätssicherungsbeauftragte fuer php scripte

  8. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:28

    Pflaster für Schnittstellen ist geil :-D

  9. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:29

    lehramtsausbildung fuer pdf reader.

  10. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:29

    Hoecker, Sie sind raus! :-)

  11. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:30

    geht doch :-D

  12. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Tantalus 15.11.10 - 15:30

    Tierheime für LOLcats aber auch. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  13. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:31

    schutzbrillen bei der benutzung laserdruckern

  14. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:31

    Laufzeitverlängerung für ATOM-Feeds!

  15. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:32

    die emanzipation von udp gegenüber tcp.

  16. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:32

    >D top

  17. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:33

    ladendetektive im steam shop.

  18. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 15:34

    Einen Bademeister für den ebay.

  19. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Tantalus 15.11.10 - 15:34

    ...eine Lautstärkenbegrenzung für Broadcasts. :-P

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  20. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 15:34

    verletzungsgefahr hinweisschilder fuer ladebalken.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Köln
  3. L-Bank, Karlsruhe
  4. DEPOT - Gries Deco Company GmbH, Niedernberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 80,99€
  2. (-70%) 4,50€
  3. (-20%) 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00