1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Andrea.Berg 18.12.15 - 04:02

    Letz Player verweigern sich der Reihe nach gleich oder später, dieses Spiel zu spielen (simplifiziert, primitv, casualisiert, Familientaugliches Kampfsystem) ...aber in Deutschland wird es zum besten Spiel gekührt.

    Dabei zeigt die Preisverleihung nur, auf welchem intellektuellen Niveau man sich selbst befindet und auf entsprechendes Niveau wird dann ein Kulturgut runtergezogen. Die letzten Jahre kannte man das auch schon.... der Fall Crysis.... Wertungsrichter der Gamestar schreiben offenen Brief und verlassen das Gremium... weil sich das ganze als politische Veranstalung entlarft hat, wo ganz klar gilt was Gut und Böse ist.

    Anno 2000irgendwasweninterssierts? ist halt ein Zeitgeistphänomen, einer Zeit die man rückblickend als Zeit wo man Produkte an einen Mainstream verkaufen wollte, für den Konformismus und politische Korrektheit genauso das Maß aller Dinge darstellen, wie weibische Tugenden (selber Männer schinken sich und ziehen sich lustig an) und eine makellose CO2 Bilanz seiner eigenen Person. Notfalls hasst man sich für den "Footprint" selber, tut ganz viel "Gutes(tm)" um in den grünen Himmel zu kommen oder verschuldet sich für ein viel zu teures E-Auto anstatt den 500 oder 5000 Euro Corsa.

    Ich erinnere mich halt als vor über 12 Jahren der Zeitung DIE ZEIT das aufkommende Thema Green IT, nicht als Ökologiethema sondern als Wirtschaftsförderungsthema besprochen hat - das es von Anfang an sein hat sollen. :-)

  2. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Micha123456 18.12.15 - 08:08

    Andrea.Berg schrieb:
    > [...] (selber Männer schinken sich

    Also ich mag Schinken :)

  3. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: kuschelbär 18.12.15 - 08:11

    Schinken +1

  4. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: elgooG 18.12.15 - 08:14

    Du meinst wohl "Männer schinken +1" roar :D

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.15 08:14 durch elgooG.

  5. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: AngryFrog 18.12.15 - 08:46

    >Letz Player verweigern sich der Reihe nach gleich oder später, dieses Spiel zu spielen (simplifiziert, primitv, casualisiert, Familientaugliches Kampfsystem)

    Das ist ziemlich unklug. Klingt nämlich nach exakt der Sorte Spiel mit der man bei Youtube LPs richtig Publikum anzieht,

  6. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Trollversteher 18.12.15 - 09:12

    >Anno 2000irgendwasweninterssierts? ist halt ein Zeitgeistphänomen, einer Zeit die man rückblickend als Zeit wo man Produkte an einen Mainstream verkaufen wollte, für den Konformismus und politische Korrektheit genauso das Maß aller Dinge darstellen, wie weibische Tugenden (selber Männer schinken sich und ziehen sich lustig an) und eine makellose CO2 Bilanz seiner eigenen Person. Notfalls hasst man sich für den "Footprint" selber, tut ganz viel "Gutes(tm)" um in den grünen Himmel zu kommen oder verschuldet sich für ein viel zu teures E-Auto anstatt den 500 oder 5000 Euro Corsa.

    Lass mich raten - Du hätst Donald Trump für einen "echten Kerl", der auf den "politisch korrekten Gutmenschenmist" schei*t und "endlich mal die Wahrheit sagt"?

  7. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Unix_Linux 18.12.15 - 10:15

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Anno 2000irgendwasweninterssierts? ist halt ein Zeitgeistphänomen, einer
    > Zeit die man rückblickend als Zeit wo man Produkte an einen Mainstream
    > verkaufen wollte, für den Konformismus und politische Korrektheit genauso
    > das Maß aller Dinge darstellen, wie weibische Tugenden (selber Männer
    > schinken sich und ziehen sich lustig an) und eine makellose CO2 Bilanz
    > seiner eigenen Person. Notfalls hasst man sich für den "Footprint" selber,
    > tut ganz viel "Gutes(tm)" um in den grünen Himmel zu kommen oder
    > verschuldet sich für ein viel zu teures E-Auto anstatt den 500 oder 5000
    > Euro Corsa.
    >
    > Lass mich raten - Du hätst Donald Trump für einen "echten Kerl", der auf
    > den "politisch korrekten Gutmenschenmist" schei*t und "endlich mal die
    > Wahrheit sagt"?

    Er findet bestimmt auch Putin gut, der hat wenigstens noch" eier" in den Hosen.

    "das wird man ja wohl noch sagen dürfen".

  8. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Trollversteher 18.12.15 - 11:15

    >Er findet bestimmt auch Putin gut, der hat wenigstens noch" eier" in den Hosen.
    >"das wird man ja wohl noch sagen dürfen".

    Ja, so in diese Richtung ging sein Geschreibsel...

  9. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: chewbacca0815 18.12.15 - 13:11

    Andrea.Berg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Letz Player verweigern sich der Reihe nach gleich oder später, dieses Spiel
    > zu spielen (simplifiziert, primitv, casualisiert, Familientaugliches
    > Kampfsystem) ...aber in Deutschland wird es zum besten Spiel gekührt.
    >
    > Dabei zeigt die Preisverleihung nur, auf welchem intellektuellen Niveau man
    > sich selbst befindet und auf entsprechendes Niveau wird dann ein Kulturgut
    > runtergezogen. Die letzten Jahre kannte man das auch schon.... der Fall
    > Crysis.... Wertungsrichter der Gamestar schreiben offenen Brief und
    > verlassen das Gremium... weil sich das ganze als politische Veranstalung
    > entlarft hat, wo ganz klar gilt was Gut und Böse ist.
    >
    > Anno 2000irgendwasweninterssierts? ist halt ein Zeitgeistphänomen, einer
    > Zeit die man rückblickend als Zeit wo man Produkte an einen Mainstream
    > verkaufen wollte, für den Konformismus und politische Korrektheit genauso
    > das Maß aller Dinge darstellen, wie weibische Tugenden (selber Männer
    > schinken sich und ziehen sich lustig an) und eine makellose CO2 Bilanz
    > seiner eigenen Person. Notfalls hasst man sich für den "Footprint" selber,
    > tut ganz viel "Gutes(tm)" um in den grünen Himmel zu kommen oder
    > verschuldet sich für ein viel zu teures E-Auto anstatt den 500 oder 5000
    > Euro Corsa.
    >
    > Ich erinnere mich halt als vor über 12 Jahren der Zeitung DIE ZEIT das
    > aufkommende Thema Green IT, nicht als Ökologiethema sondern als
    > Wirtschaftsförderungsthema besprochen hat - das es von Anfang an sein hat
    > sollen. :-)

    Lieber ein bescheuertes Statement als gar keins, richtig?
    Ups, ich vergaß, heute ist ja Freitag...

  10. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: ap (Golem.de) 18.12.15 - 14:21

    Der Thread hat es nun doch noch auf die Wiese geschafft :)

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  11. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Andrea.Berg 18.12.15 - 16:41

    ap (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Thread hat es nun doch noch auf die Wiese geschafft :)

    Interessant das hierfür die User sorgen können, die Kommentieren. *rolleyes*

  12. Re: Bankrotterklärung für Deutschland ...mal wieder.

    Autor: Trollversteher 18.12.15 - 17:00

    Schon Dein Ausgangspost war imho ein starker Kandidat für die Wiese...
    Dass der keine freundlichen, sachlichen Antworten ernten wird, dürfte dir doch von vornherein klar gewesen sein...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded Linux-Programmierer (m/w/d) Entwicklung
    wenglor MEL GmbH, Eching
  2. IT-Systemkauffrau / -kaufmann m/w/d
    Stockmeier Holding GmbH, Bielefeld
  3. Software Consultant/IT Project Manager (m/w/d)
    ecovium GmbH, Neustadt, Düsseldorf, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 17,99
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de