1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Re: Solche Berichte gibt es doch schon seit der Gründung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Re: Solche Berichte gibt es doch schon seit der Gründung

    Autor: bigm 17.01.22 - 08:42

    franzropen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "privat verkaufen nur ohne Käuferschutz"
    > Damit verstößt du schon gegen PayPals Geschäftsbedingungen, denn die Option
    > ohne Käuferschutz gilt nur für Freunde und Familie.

    Siehst du und ich verkaufe an keine mehr die Paypal wollen und versand.
    Entweder Bar bei Übergabe oder überweisen.

    Warum?
    Die Penner sorry wenn ich das so schreiben muss die mit Paypal zahlen WOLLEN das sind genau die wo nachher die Ware erhalten einen kratzer Mounieren und dann retournieren und man dann auf allem sitzen bleibt.
    Selbst so erlebt an einem Dyson Akku.. angeblich würde er nicht funktionieren was er bei uns einwandfrei tut.
    Dann hat man:
    1. Paypalgebühren auf denen man sitzen bleibt
    2. Die Versandkosten zum Kunde hin auf denen man sitzen bleibt
    3. bekommt die Ware mit glück zurück denn es reicht eine leere Klorolle zurück zu schicken mit absendehinweis für Paypal das Geld zurück zu erstatten.

    Wer Paypal will soll wo anders kaufen.
    Wer ehrlich beschriebene Ware will darf kaufen.
    Ende.

    Nicht mal mehr das "an Freunde senden" ist mehr sicher und kann zurückgeholt werden.

    Das System Paypal (da müsste man mal ein Buch über mögliche Tricksereien und Gängeleien schreiben) so das die Masse es ausnutzt damit man dann indirekt Paypal stürzt weil kein Händler es mehr anbieten wird.

    WIR die VERKÄUFER haben die Macht es zu ändern indem wir kein Paypal und Amazonpay verwenden.

    Genauso wie WIR die KUNDEN die macht haben dafür sorge zu Tragen das nur noch Ethisch korrekt produziertes Fleisch angeboten werden indem wir den Schund nicht mehr kaufen.

    WIR das VOLK haben die Möglichkeit uns eine Verfassung zu geben und diese Korruption und unterwandung des Grundgesetzes endlich ein Ende zu setzen.

    solange es diese Wischiwachi "gegendere" gibt geht die Spirale weiter unter und unter und unter.
    Keiner Haftet mehr für sich und seine Taten und macht den weg für Korruption und Betrug frei.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) 1st and 2nd Level Support
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)
  2. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  3. Technischer Assistent (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH, Wertingen
  4. Java-Entwickler (m/w/d) für Cloud-Anwendungen
    Allianz Technology SE, München, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ (UVP 24€)
  2. 8,49€ (UVP 89€)
  3. (u. a. Uncharted: Legacy of Thieves Collection (PS5) für 19,99€)
  4. 89,98€ (UVP 159€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Militärische Aufklärung: Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz
Militärische Aufklärung
Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz

Das Verteidigungsministerium liefert 43 unbewaffnete Flugdrohnen in die Ukraine, dazu Technik zur Abwehr derartiger Systeme. Die Rede ist auch von bis zu 20 Seedrohnen.
Von Matthias Monroy

  1. Drohnenlieferungen Hessischer Drohnenhersteller Wingcopter baut aus
  2. Zu geringer Abstand Polizei sucht mit Drohne nach Verkehrssündern
  3. PackBot Bundeswehr erhält neue Landroboter

Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop
Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner

  1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
  2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
  3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein

Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis