1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Untersuchung: Frauen werden bei…

Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: fem 12.02.16 - 11:25

    Überschriften wie diese sind genau der Falsche Weg um die Diskriminierung von Frauen zu beenden.

    Wenn Männer nämlich diese Überschrift lesen fühlen sie sich natürlich provoziert und wenn Frauen diese lesen fühlen sie sich überlegen. Im Gegenzug erhöhen sich die Spannungen zwischen den Geschlechtern und es gibt mehr Diskriminierung. Ich dachte eigentlich das Ziel der Geschlechterdebatte wäre eine Gleichbehandlung aber ich bekomme immer mehr den Eindruck das es eher darum geht Männer schlecht zu machen.

    Golem interessieren aber wohl eh nur viele Klicks zu erzielen und mich würde es auch nicht wundern wenn der Post einfach gelöscht wird.

    Für schlechte Rechtschreibung und Grammatik entschuldige ich mich schonmal vorweg.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.16 11:26 durch fem.

  2. Quatsch

    Autor: demon driver 12.02.16 - 11:30

    > Wenn Männer nämlich diese Überschrift lesen fühlen sie sich natürlich
    > provoziert

    Die Aussage ist falsch, Beweis durch Gegenbeispiel: ich. Nicht immer von sich selbst auf die Allgemeinheit schließen...

    Cheers,
    d. d.

  3. Re: Quatsch

    Autor: Tigtor 12.02.16 - 11:33

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wenn Männer nämlich diese Überschrift lesen fühlen sie sich natürlich
    > > provoziert
    >
    > Die Aussage ist falsch, Beweis durch Gegenbeispiel: ich. Nicht immer von
    > sich selbst auf die Allgemeinheit schließen...
    >
    > Cheers,
    > d. d.

    Nur das eben auch "2" keine repräsentative Zahl ist :)

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  4. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: SelfEsteem 12.02.16 - 11:35

    fem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Überschriften wie diese sind genau der Falsche Weg um die Diskriminierung
    > von Frauen zu beenden.
    >
    > Wenn Männer nämlich diese Überschrift lesen fühlen sie sich natürlich
    > provoziert und wenn Frauen diese lesen fühlen sie sich überlegen. Im
    > Gegenzug erhöhen sich die Spannungen zwischen den Geschlechtern und es gibt
    > mehr Diskriminierung. Ich dachte eigentlich das Ziel der
    > Geschlechterdebatte wäre eine Gleichbehandlung aber ich bekomme immer mehr
    > den Eindruck das es eher darum geht Männer schlecht zu machen.

    Hier, ich Mann. Fuehle mich weder beleidigt noch diskriminiert. Weisst warum? Weil ich Eier hab! Und damit meine ich die im uebertragenen Sinn - nicht den verfehlten Christbaumschmuck.

    Ausserdem weiss ich nicht so recht, von welcher Debatte du da sprichst, die sich eine "Gleichbehandlung" erhofft. "Gleichberechtigung" ja, natuerlich, aber warum zum Geier eine "Gleichbehandlung"?
    Guter Gott im Himmel. Wo liegt hier ueberhaupt das Problem und warum das Gejammer? Weil eine bislang klassisch durch Maenner dominierte "Festung" nun von Frauen "angegriffen" wird? Lass sie doch besser sein. Wer sich durch die Aussage beleidigt und in seiner Maennlichkeit beschnitten fuehlt, darf gern den naechsten Psychologen aufsuchen, aber auch das wird nichts daran aendern, dass Frauen hier nunmal besser abgeschnitten haben.

  5. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: RonnyStiftel 12.02.16 - 11:37

    Artikel gelesen, quellen gefolgt? Der Author fabuliert sich hier aus Besserer Bildung bei einer sehr fragwürdigen Erhebung = besser programmieren zusammen. Dieser Artikel ist auf den Niveau von BuzzFeed - und darüber regen sich die Leser (inkl. mir) auf.

  6. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: SelfEsteem 12.02.16 - 11:42

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Artikel gelesen, quellen gefolgt? Der Author fabuliert sich hier aus
    > Besserer Bildung bei einer sehr fragwürdigen Erhebung = besser
    > programmieren zusammen. Dieser Artikel ist auf den Niveau von BuzzFeed -
    > und darüber regen sich die Leser (inkl. mir) auf.

    Du fuehlst dich also durch eine unguenstige Formulierung in deiner Ehre verletzt? Siehst du hier deine Maennlichkeit angegriffen? Ja? Hast du Angst, dass jemand meinen koennte, dass "ein Maedchen" besser mit Computern umgehen koennte als du?

    Wen zum Geier juckt das denn bitte schon? Die Zeile ist eine massive Zusammenkuerzung des Inhaltes. "Etwas unguenstig"? Mag sein. "Voellig falsch"? Bezogen auf den Artikel zumindest nicht. Das ist eine moegliche Variante, den Artikel zu interpretieren - wenn man nicht gerade mit verletztem Herzchen den Klugscheiss-Marathon starten will.

    Dafuer, dass sich hier wohl einige in ihrer Maennlichkeit angegriffen fuehlen, faellt das Verhalten aber ziemlich weibisch aus. Meine Empfehlung: Eier wachsen lassen.

  7. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: RonnyStiftel 12.02.16 - 11:45

    Woher kommt Ihre Fokussierung auf "Männlichkeit verletzt" ich habe doch schon meine Argumente dargelegt. Ich glaube Sie haben Probleme mit Textverständnis, daher die Fehlinterpretation des Artikels und meines Beitrages.

  8. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: Z101 12.02.16 - 11:53

    fem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Überschriften wie diese sind genau der Falsche Weg um die Diskriminierung
    > von Frauen zu beenden.

    Die Überschrift ist etwas weit hergeholt.

    > Wenn Männer nämlich diese Überschrift lesen fühlen sie sich natürlich
    > provoziert und wenn Frauen diese lesen fühlen sie sich überlegen.

    Durch jede Überschrift kann sich irgendjemand provoziert fühlen. Das sich Männer im Allgemeinen durch so eine Überschrift provoziert fühlen ist Unsinn.

    Wenn sich Menschen durch Überschriften provoziert fühlen, die eine Personengruppe positiv darstellt zu der sie nicht gehören, liegt das an fehlender Bildung oder/und mangelndem Selbstvertrauen.

  9. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: Peter Später 12.02.16 - 11:55

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RonnyStiftel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Artikel gelesen, quellen gefolgt? Der Author fabuliert sich hier aus
    > > Besserer Bildung bei einer sehr fragwürdigen Erhebung = besser
    > > programmieren zusammen. Dieser Artikel ist auf den Niveau von BuzzFeed -
    > > und darüber regen sich die Leser (inkl. mir) auf.
    >
    > Du fuehlst dich also durch eine unguenstige Formulierung in deiner Ehre
    > verletzt? Siehst du hier deine Maennlichkeit angegriffen? Ja? Hast du
    > Angst, dass jemand meinen koennte, dass "ein Maedchen" besser mit Computern
    > umgehen koennte als du?
    >
    > Wen zum Geier juckt das denn bitte schon? Die Zeile ist eine massive
    > Zusammenkuerzung des Inhaltes. "Etwas unguenstig"? Mag sein. "Voellig
    > falsch"? Bezogen auf den Artikel zumindest nicht. Das ist eine moegliche
    > Variante, den Artikel zu interpretieren - wenn man nicht gerade mit
    > verletztem Herzchen den Klugscheiss-Marathon starten will.
    >
    > Dafuer, dass sich hier wohl einige in ihrer Maennlichkeit angegriffen
    > fuehlen, faellt das Verhalten aber ziemlich weibisch aus. Meine Empfehlung:
    > Eier wachsen lassen.

    Du klingst wie ein Basementdweller, der sich ganz stark vorgenommen hat endlich männlicher zu sein, damit er nicht permanent umgeschubst wird.
    Klar interessiert es niemanden, aber wir haben es kapiert, du "hast Eier".

  10. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: SelfEsteem 12.02.16 - 11:57

    Peter Später schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du klingst wie ein Basementdweller, der sich ganz stark vorgenommen hat
    > endlich männlicher zu sein, damit er nicht permanent umgeschubst wird.
    > Klar interessiert es niemanden, aber wir haben es kapiert, du "hast Eier".

    Dankeschoen, ich habe lange auf diese Bestaetigung gewartet.
    Mir pocht mein Herzchen grad ganz schnell ;)

  11. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: SelfEsteem 12.02.16 - 12:00

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Woher kommt Ihre Fokussierung auf "Männlichkeit verletzt" ich habe doch
    > schon meine Argumente dargelegt. Ich glaube Sie haben Probleme mit
    > Textverständnis, daher die Fehlinterpretation des Artikels und meines
    > Beitrages.

    Nein, die "Argumente" waren ziemlicher Bullshit.
    Die einzigen schoenen Argumente kamen in dem Posting hier: https://forum.golem.de/kommentare/applikationen/github-untersuchung-frauen-programmieren-besser-und-werden-diskriminiert/anfaengerfehler-in-der-statistik-es-gibt-keinen-effekt/98514,4403097,4403097,read.html#msg-4403097

    Bei dem User wuerde ich auch keine gebrochene Maennlichkeit unterstellen - ganz im Gegenteil. Der Rest hier - inklusive dir - jammert rum, weil hier der Anschein erweckt wird, Maedchen koennten mal etwas besser.

  12. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: SelfEsteem 12.02.16 - 12:05

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Durch jede Überschrift kann sich irgendjemand provoziert fühlen. Das sich
    > Männer im Allgemeinen durch so eine Überschrift provoziert fühlen ist
    > Unsinn.
    >
    > Wenn sich Menschen durch Überschriften provoziert fühlen, die eine
    > Personengruppe positiv darstellt zu der sie nicht gehören, liegt das an
    > fehlender Bildung oder/und mangelndem Selbstvertrauen.

    Nunja, tatsaechlich scheinen sich hier jedoch schon ziemlich viele provoziert zu fuehlen. Deine Schlussfolgerung ist jedoch _imho_ wahrscheinlich korrekt.

    Sicher ist unsere Vorstellung natuerlich immer falsch, aber defakto muss ich bei vielen Postings hier sofort an folgendes Bild denken: http://15149-presscdn-0-14.pagely.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2014/09/Comic-Book-Guy.png

    Und ich finde die Vorstellung einfach genial, wie dieser Typ verzweifelt dagegen zu kaempfen versucht, dass Frauen nun angeblich mal etwas besser koennen sollen ;)

  13. Halb-OT: Frauen sind besser in ...

    Autor: Dadie 12.02.16 - 12:08

    Kann dem Leider nur zustimmen. Als Mann finde ich es 'toll', wie mir seit Jahrzehnten mit Studien/Statistiken gezeigt wird wie minderwertig ich bin :) (Und das ich nichts was ich geschafft habe verdient hätte)

    Sehr aufbauend das Ganze. Gerade Jungs baut das richtig auf, wenn sie quasi täglich hören wie minderwertig sie sind.

    Frauen sind besser im Programmieren[1]
    Frauen sind besser im Autofahren[2]
    Frauen sind besser im Einparken[3]
    Frauen sind besser im Geldanlegen[4]
    Frauen sind besser in der Schule[5]
    Frauen sind besser im Unterrichten[6]
    Frauen sind besser als Geschäftsführer[7]
    Frauen sind besser im Crowdfunding einsammeln[8]
    Frauen sind besser im Riechen[9]
    Frauen sind besser im Hören[10]
    (und so weiter..)

    [1]
    https://www.golem.de/news/github-untersuchung-frauen-programmieren-besser-und-werden-diskriminiert-1602-119091.html
    [2]
    http://www.welt.de/motor/news/article117098479/Verkehrssicherheit.html
    [3]
    http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/Frauen-parkieren-eben-doch-besser-als-Maenner/story/11190930
    [4]
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/privatanleger-frauen-erzielen-hoehere-rendite-als-maenner-a-1055908.html
    [5]
    http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/geschlechtergerechtigkeit-maedchen-lernen-besser-jungen-steigen-auf-11732065.html
    [6]
    http://www.tagesspiegel.de/wissen/schule-frauen-unterrichten-besser/1527092.html
    [7]
    https://www.absolventa.de/karriereguide/arbeit-und-alltag/frauen-in-der-geschaeftsfuehrung-sind-erfolgreicher
    [8]
    http://t3n.de/news/crowdfunding-frauen-678076/
    [9]
    http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=5981
    [10]
    http://www.amplifon.de/Rund-ums-Hoeren/Pages/frauen-hoeren-besser.aspx

  14. Bestätigung...

    Autor: Duke83 12.02.16 - 12:08

    Bestätigung von mir. Ich fühle mich insofern provoziert, dass mich schlechte, plakative Diskussionen stören.

    Frauen die in dem bereich aktiv sind, sind vermutlich auch einfach gut in dem was sie machen. Aber ich bin seit 12 Jahren als Programmierer angestellt. Habe noch nie eine Programmiererin kennen gelernt. Warum dadrüber reden, Es scheint so als ist es einfach nichts was Frauen anspricht.


    P.s. Euer Problem ist, ihr seid Kinder, ihr habt noch den Drang eure Meinung durchzusetzen. Das haben Frauen in eurem Alter nicht, daher wirkt es, als wären sie professioneller *löle*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.16 12:10 durch Duke83.

  15. Re: Bestätigung...

    Autor: der_wahre_hannes 12.02.16 - 12:12

    Duke83 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frauen die in dem bereich aktiv sind, sind vermutlich auch einfach gut in
    > dem was sie machen. Aber ich bin seit 12 Jahren als Programmierer
    > angestellt. Habe noch nie eine Programmiererin kennen gelernt. Warum
    > dadrüber reden, Es scheint so als ist es einfach nichts was Frauen
    > anspricht.

    Ich arbeite seit knapp 3 Jahren als Programmierer. Seit letztem Jahr sitzt auch eine Programmiererin im Büro. Und was ich so mitbekomme macht sie ihre Arbeit gut.

  16. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: jungundsorglos 12.02.16 - 13:15

    Es ist wie bei allem in diesem Bereich die größtmögliche Aufmerksamkeit suchen. Irgendwann werden sie selbst zur Karrikatur von dem was sie angeblich bekämpfen.

    Und zur Geschlechtergerechtigkeit gehören auch immer zwei Seiten, und noch viel wichtiger: Schluss mit den Pauschalisierungen.

    Mich nervt es extrem immer wenn das Geschlecht angeblich die Eigenschaften, Fähigkeiten und Persönlichkeit definiert.

    Solche Paschaulisierungen sind immer primitiv.

  17. Re: Bestätigung...

    Autor: jungundsorglos 12.02.16 - 13:16

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Duke83 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Frauen die in dem bereich aktiv sind, sind vermutlich auch einfach gut
    > in
    > > dem was sie machen. Aber ich bin seit 12 Jahren als Programmierer
    > > angestellt. Habe noch nie eine Programmiererin kennen gelernt. Warum
    > > dadrüber reden, Es scheint so als ist es einfach nichts was Frauen
    > > anspricht.
    >
    > Ich arbeite seit knapp 3 Jahren als Programmierer. Seit letztem Jahr sitzt
    > auch eine Programmiererin im Büro. Und was ich so mitbekomme macht sie ihre
    > Arbeit gut.
    Schön für sie. Ist das irgendwie bemerkenswert?

  18. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: jungundsorglos 12.02.16 - 13:19

    > Durch jede Überschrift kann sich irgendjemand provoziert fühlen. Das sich
    > Männer im Allgemeinen durch so eine Überschrift provoziert fühlen ist
    > Unsinn.
    >
    > Wenn sich Menschen durch Überschriften provoziert fühlen, die eine
    > Personengruppe positiv darstellt zu der sie nicht gehören, liegt das an
    > fehlender Bildung oder/und mangelndem Selbstvertrauen.
    Also als Schwarzer soll man sich auch nicht aufregen wenn man irgendwelche Schimpfwörter hört, man ist ja dem ganzen so Überlegen und es trifft ja auch gar nicht zu.

    Verharmlosend und schädlich ist so eine Einstellung.

  19. Re: Bestätigung...

    Autor: Korschan 12.02.16 - 13:20

    Kann mich eine der Frauen bitte aufklären?

    - Warum ist es sexistisch, wenn ich schreibe, Frauen können besser reinigen als Männer (bzw. ich selbst)? Oder: Männer besser denken logisch wie als Frau - dann als nicht-sexistisch gilt? ;) ;) ;)

  20. Re: Golem hilft aktiv dabei eine Kluft zwischen die Geschlechter zu schlagen !

    Autor: xaedes 12.02.16 - 13:22

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Rest hier - inklusive dir - jammert rum, weil hier
    > der Anschein erweckt wird, Maedchen koennten mal etwas besser.


    Dann bist du doch einer Meinung mit dem Threadersteller. Die Überschrift polarisiert, "weil hier der Anschein erweckt wird, Maedchen koennten mal etwas besser."
    Du hast dargestellt dass du nicht auf dieser Polseite vorzufinden ist, aber verstehst offenbar, dass es andere gibt die das nun mal tun. Auch wenn das für dich keine "richtigen" Männer zu sein scheinen.

    Außerdem machst du auch nix anderes, du provozierst in dem du die Männlichkeit von anderen angreifst indem du unterstellst dass die anderen keine Eier in der Hose hätten.

    Schön zu sehen, dass ihr auf einer Wellenlänge funkt und euch trotzdem so stresst xD. Thema polarsiert halt wa!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. August Storck KG, Halle (Westf.)
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Battlefield- & Star-Wars-Spiele von EA günstiger (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7...
  2. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...
  3. (Konstruktionsspielzeug von LEGO)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de