Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 4: Die ersten drei postnuklearen…

21:9

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 21:9

    Autor: jsm 16.02.16 - 20:45

    Wäre schön wenn die mal das Hauptspiel technisch in die Gegenwart befördern...16:9/10 only ist schon ziemlich schwach für so einen Titel.

  2. Re: 21:9

    Autor: MSW112 16.02.16 - 22:25

    Die Engine an sich kommt ohne weiteres mit allen möglichen Auflösungen zurecht, auch Multimonitor ist kein Problem.

    Allerdings muss man dafür recht viel Handarbeit an den Tag legen (mehrere Inis modifizieren, eine Mod installieren, die gegebenenfalls auch modifzieren ...).

  3. Re: 21:9

    Autor: JouMxyzptlk 16.02.16 - 23:11

    jsm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre schön wenn die mal das Hauptspiel technisch in die Gegenwart
    > befördern...16:9/10 only ist schon ziemlich schwach für so einen Titel.

    Editier die .ini, und gut isses.
    Oder nimm das da: http://www.nexusmods.com/fallout4/mods/102/?
    So komme ich bei Fallout 4 auf 8k fullscreen downsample.
    Leider sperrt sich Fallout 4 gegen den Trick windowed mehr zu machen als die Desktop-Auflösung, andere Spiele sind da nicht so pingelig und machen 16k mit.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  4. Re: 21:9

    Autor: Prypjat 17.02.16 - 07:49

    Die richtigen Suchbegriffe in der Suchmaschine vorausgesetzt, bekommt man sofort mehrere Treffer, die eine Lösung für Dein Problem bereit halten.

  5. Re: 21:9

    Autor: Misel 17.02.16 - 21:23

    Ist ja schön und gut, dass man dasüber INIs ändern kann. Aber warum gibt's da nicht einfach ein Menü dafür?

  6. Re: 21:9

    Autor: Prypjat 19.02.16 - 07:06

    Weil die Entwickler es versäumt haben dieses einzubauen.
    Oftmals schüttel ich auch mit den Kopf deswegen, aber es macht sich so langsam resignation breit.

  7. Re: 21:9

    Autor: JouMxyzptlk 19.02.16 - 07:25

    Naja, die Anzahl der 21:9 Installationen bewegt sich WEIT unterhalb von 1 Promille, vielleicht 1 von 10000 oder noch seltener.
    Aber dass Bethesda (im gegensatz zu vielen anderen) wenigstens einen offenen Stil pflegt und die .inis frei editierbar lässt gibt es kaum was zu meckern.
    Da gibt es genug andere Spiele welche sich "per Design-Entscheidung" nicht mal auf FullHD spielen lassen, denkt mal an die ersten Need For Speed Underground, so als Beispiel.
    Von daher finde ich das Gemecker vollkommen überzogen, wer untypische Hardware hat muss damit eben Rechnen.

  8. Re: 21:9

    Autor: Prypjat 19.02.16 - 08:11

    Andererseits ist es für den Entwickler nicht gerade ein Problem, dass schon im Grafikmenue mit einzubauen.
    Aber Du hast schon recht.
    Länger als ein paar Minuten hat es selten gedauert und der geneigte Zocker hat seine Auflösung per *ini oder *cfg selbst eingestellt.
    Ich bin immer froh und dankbar, wenn die Entwickler die Configs frei zugänglich machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund
  2. GKV-Spitzenverband, Berlin
  3. AKDB, München
  4. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. Kerbal Space Program 2: Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten
    Kerbal Space Program 2
    Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten

    Gamescom 2019 Raumschiffe bauen, Stationen errichten und Kolonien auf Exoplaneten gründen: Kerbal Space Program 2 ist eine größere Version des Vorgängers, in dem Spieler auch im Mehrspieler zusammen Sternensysteme erkunden. Die Gegner sind wieder die Gesetze der simulierten Physik.

  2. Power9 AIO: IBMs Prozessor-OMI schafft 650 GByte/s Bandbreite
    Power9 AIO
    IBMs Prozessor-OMI schafft 650 GByte/s Bandbreite

    Hot Chips 31 Bisher konnten IBMs Power9 mit 210 GByte/s aus 8 TByte DDR4-Speicher lesen und schreiben. Die Advanved-I/O-Variante liefert nun entweder 320 GByte/s oder rasend schnelle 650 GByte/s bei weniger Kapazität.

  3. Vivy: Ausfall der Gesundheits-App betrifft 222 Medikationspläne
    Vivy
    Ausfall der Gesundheits-App betrifft 222 Medikationspläne

    Mit der Gesundheits-App Vivy gab es in der vergangenen Woche ein Problem. Im Laufe von Wartungsarbeiten wurden Medikamentenpläne in wenigen Fällen nicht mehr nutzbar. Als Vorsichtsmaßnahme sperrte Vivy betroffene Nutzer kurzerhand.


  1. 10:12

  2. 09:57

  3. 09:44

  4. 09:38

  5. 09:19

  6. 08:36

  7. 08:16

  8. 07:59