Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wenn Spiele auf Emotionen reagieren

Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: oystein 31.03.06 - 13:51

    ... die beim Computerspielen heute noch eine Rolle spielen:
    - Enttäuschung
    - Verzweiflung
    - Frust

    ... DREI wesentliche Gefühle:
    - Enttäuschung
    - Verzweiflung
    - Frust
    - Wut

    ...VIER ...
    [...]

  2. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: The Howler 31.03.06 - 13:56

    oystein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... zwei wesentliche Gefühle:
    > 1- Enttäuschung
    > 2- Verzweiflung
    > 3- Frust
    >
    > ... DREI wesentliche Gefühle:
    > 1- Enttäuschung
    > 2- Verzweiflung
    > 3- Frust
    > 4- Wut
    >
    > ...VIER ...
    > [...]

    ???

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  3. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: creed 31.03.06 - 14:27

    The Howler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oystein schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... zwei wesentliche Gefühle:
    > 1-
    > Enttäuschung
    > 2- Verzweiflung
    > 3-
    > Frust
    >
    > ... DREI wesentliche
    > Gefühle:
    > 1- Enttäuschung
    > 2-
    > Verzweiflung
    > 3- Frust
    > 4- Wut
    >
    > ...VIER ...
    > [...]
    >
    > ???
    >
    > MfG,
    > der freundliche Howler aus der Nachbarschaft
    > - MMORPG kostenlos spielen -


    Naja, ich hab schon noch Spass beim Zocken...aber die oben genannten Gefühle stellen sich bei mir auch immer öfter ein, wenn ich mir so die Regale bei Karstadt o.ä. ansehe...5 bescheuerte Fussballmanager, Die Sims und Erweiterungspack 1 - 22, zwischendrin ein Oblivion das man nur in der Importversion spielen kann, und etliche dämliche Shooter, von denen die meisten so schlecht sind, dass sich die Magazine nicht mal zu einem Test herablassen. Wenn nicht FEAR und GalCiv2 mich gerettet hätten, hätte ich wahrscheinlich in den letzten 5 Monaten kein Spiel gekauft. Und die Industrie wundert sich darüber dass ich mir eine Mogelpackung wie EARTH2160 erstmal gecrackt über BT hole, bevor ich 45€ zum Fenster rauswerfe...


  4. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: mz3000 31.03.06 - 14:41

    creed schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Howler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oystein schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... zwei wesentliche
    > Gefühle:
    > 1-
    > Enttäuschung
    > 2-
    > Verzweiflung
    > 3-
    > Frust
    >
    > ...
    > DREI wesentliche
    > Gefühle:
    > 1-
    > Enttäuschung
    > 2-
    > Verzweiflung
    > 3-
    > Frust
    > 4- Wut
    >
    > ...VIER ...
    >
    > [...]
    >
    > ???
    >
    > MfG,
    > der
    > freundliche Howler aus der Nachbarschaft
    > -
    > MMORPG kostenlos spielen -
    >
    > Naja, ich hab schon noch Spass beim Zocken...aber
    > die oben genannten Gefühle stellen sich bei mir
    > auch immer öfter ein, wenn ich mir so die Regale
    > bei Karstadt o.ä. ansehe...5 bescheuerte
    > Fussballmanager, Die Sims und Erweiterungspack 1 -
    > 22, zwischendrin ein Oblivion das man nur in der
    > Importversion spielen kann, und etliche dämliche
    > Shooter, von denen die meisten so schlecht sind,
    > dass sich die Magazine nicht mal zu einem Test
    > herablassen. Wenn nicht FEAR und GalCiv2 mich
    > gerettet hätten, hätte ich wahrscheinlich in den
    > letzten 5 Monaten kein Spiel gekauft. Und die
    > Industrie wundert sich darüber dass ich mir eine
    > Mogelpackung wie EARTH2160 erstmal gecrackt über
    > BT hole, bevor ich 45€ zum Fenster
    > rauswerfe...
    >
    >


    das geht mir ähnlich, wobei ich schon seit ca. 6 wochen nach einem motivierenden spiel suche. ich finde einfach kein aktuelles... tolle filmlizenzen seh ich im regal stehen, herr der ringe, matrix, star wars und wie sie alle heißen. draufgeschaut, hmmm, strategiestandard spiel, lizensiert. shooterstandardspiel (mit uralten innovationen) lizensiert,.. ein tolles rollenspiel, hmm importiert und nur auf englisch. oh was fällt mir da über den tisch? simcity v21.87? wow tolle grafik! aber irgendwie hab ich das schon in den frühen neunzigern gezockt..
    na, dann pack ich wieder den 8086er aus und spiel mal wieder ne runde monkeyisland. da hab ich wenigstens noch immer spielspaß dran :)

  5. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: oystein 31.03.06 - 15:01

    mz3000 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > na, dann pack ich wieder den 8086er aus und spiel
    > mal wieder ne runde monkeyisland. da hab ich
    > wenigstens noch immer spielspaß dran :)

    Was mir alle paar Monate mal wieder Spaß bereitet ist GT4 auf der PS2. Ich kann mich eines gewissen Glücksgefühls nicht erwehren, wenn wieder eine Runde auf der Nordschleife ohne grobe Schnitzer in ner guten Zeit geglückt ist. Das ist noch ne echte Herausforderung.

  6. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: Subby 03.04.06 - 12:36

    mz3000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das geht mir ähnlich, wobei ich schon seit ca. 6
    > wochen nach einem motivierenden spiel suche. ich
    > finde einfach kein aktuelles... tolle filmlizenzen
    > seh ich im regal stehen, herr der ringe, matrix,
    > star wars und wie sie alle heißen. draufgeschaut,
    > hmmm, strategiestandard spiel, lizensiert.
    > shooterstandardspiel (mit uralten innovationen)
    > lizensiert,.. ein tolles rollenspiel, hmm
    > importiert und nur auf englisch. oh was fällt mir
    > da über den tisch? simcity v21.87? wow tolle
    > grafik! aber irgendwie hab ich das schon in den
    > frühen neunzigern gezockt..

    Siehe nicht nur meine Postings in letzter Zeit, geht mir genauso.

    > na, dann pack ich wieder den 8086er aus und spiel
    > mal wieder ne runde monkeyisland. da hab ich
    > wenigstens noch immer spielspaß dran :)

    Wieso so ein Stress? Saug dir ScummVM (kost nix) und zock die Sachen auf deinem aktuellen PC.
    Sogar Day of the Tentacle mit Sprachpaket funzt wunderbar :)

    Ach ja gestern Abend kam ich irgendwie auf den Dreh, mich wieder vor Dune (1992, Virgin Interactive, http://www.mobygames.com/game/dos/dune ) zu klemmen ... hab bis 4.00 Morgens drangesessen, bis ich den Palast der Harkonnen eingenommen hatte :D

    Zum Glück hab ich heute keine Vorlesung ;)

    ------
    Real programmers confuse Christmas and Halloween because DEC 25 = OCT 31

  7. Re: Es gibt eigentlich nur zwei wesentliche Gefühle...

    Autor: aa 04.04.06 - 12:29

    Hallo,
    ein Spiel von "nach 2000" landete meist nach ner Woche (Wenns "durch" war) in der Ecke.

    nach Unreal kam KEIN guter 3-D Shooter mehr.
    Dieses brachte immerhin Brachte fast n 3/4tel Jahr Spielspaß

    Alarmstufe Rot machte fast n Jahr lang spaß und Laune, n paar Extras, unds ging.

    Command-Conquer machte Jahre vergnügen, viele Extras, tausend geile Levels und Szenarien von zahlreichen Quellen machten Laune.

    Duke 3D hielt sich dank Level-Editor, geringsten Speicher und Leistungsbedarfes, einfacher Editorbedienung bei mir bis heute (Ca. 10 Jahre).

    Na... gut aufgemerkt.... die Tendenz der Spieleindustrie ist: "Volle Fahrt vorraus in Richtung Bullshit".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. OSRAM GmbH, München
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  4. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Ãœberschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 16-Kern-CPU Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
  2. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  3. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher

Borderlands 3 im Test: Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen
Borderlands 3 im Test
Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen

Bloß nicht den Finger vom Abzug nehmen und das Grinsen nicht vergessen: Borderlands 3 ist wieder einmal ein wahnsinnig spaßiger Shooter, dessen Figuren am Rande des Irrsinns agieren. Gearbox hat es zudem geschafft, den Spielfluss trotz der lahmen Hauptbösewichte noch weiter zu verbessern.
Ein Test von Oliver Nickel und Marc Sauter

  1. Gearbox Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
  2. Borderlands 3 angespielt Action auf dem Opferpfad
  3. Shoot-Looter Borderlands 3 zeigt eine Stunde Spielinhalt

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll: Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen
    Surface Laptop 3 mit 15 Zoll
    Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    Im Oktober 2019 soll Microsoft den Surface Laptop als 15-Zöller vorstellen. Das Notebook wird AMD-Hardware nutzen, offenbar sogar mit bis zu acht Kernen. Allerdings gibt es derzeit keinen Mobile-Ryzen-Octacore.

  2. PES 2020 im Test: Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme
    PES 2020 im Test
    Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme

    Neue Partner-Clubs, erweiterte Online-Funktionen und aufgewertete Spielbarkeit: Konami will mit PES 2020 dem Rivalen Fifa 20 die Stirn bieten. Doch im Test aller Spieloptionen bringen bekannte Schwächen das Spiel ins Wanken.

  3. SpaceX: Das Starship nimmt Form an
    SpaceX
    Das Starship nimmt Form an

    Der erste echte Prototyp des Starship ist fast fertig. Am Samstag soll er offiziell vorgestellt werden. Aber schon vorher wurden einige Details bekannt.


  1. 15:17

  2. 15:10

  3. 14:52

  4. 14:24

  5. 13:24

  6. 13:04

  7. 12:42

  8. 12:31