Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Verbreitung: Marshmallow…

Designfehler Android

  1. Beitrag
  1. Thema

Designfehler Android

Autor: pioneer 09.03.16 - 11:22

Es ist ein großer Designfehler in Android, dass jedes Betriebssystemupdate erst durch die Händer der jeweiligen Hardwarehersteller muss.

Stattdessen sollte das Betriebssystem unabhängig von den (meist eh überflüssigen) Addons und Brandings der Hersteller aktualisierbar sein und diese Updates direkt von Google beziehen.

Solange dieses Manko nicht ausgeräumt ist, kommen für mich nur Android-Geräte aus der Nexus-Reihe in Frage.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Designfehler Android

pioneer | 09.03.16 - 11:22
 

Re: Designfehler Android

Siciliano | 09.03.16 - 11:28
 

Re: Designfehler Android

pythoneer | 09.03.16 - 11:32
 

Re: Designfehler Android

Siciliano | 09.03.16 - 11:37
 

Re: Designfehler Android

pythoneer | 09.03.16 - 11:46
 

Re: Designfehler Android

nille02 | 09.03.16 - 11:41
 

Re: Designfehler Android

pythoneer | 09.03.16 - 11:45
 

Re: Designfehler Android

Pjörn | 09.03.16 - 14:56
 

Du kaufst den billigsten China-Böller

ocm | 09.03.16 - 14:07
 

Re: Du kaufst den billigsten China-Böller

Anonymer Nutzer | 09.03.16 - 14:16
 

Re: Du kaufst den billigsten China-Böller

Siciliano | 09.03.16 - 14:19
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pythoneer | 09.03.16 - 11:29
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pioneer | 09.03.16 - 11:39
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pythoneer | 09.03.16 - 11:42
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pioneer | 09.03.16 - 11:46
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pythoneer | 09.03.16 - 11:55
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

ffrhh | 09.03.16 - 12:21
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pioneer | 09.03.16 - 12:42
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pythoneer | 09.03.16 - 19:21
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pioneer | 09.03.16 - 20:02
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pythoneer | 10.03.16 - 14:28
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

pioneer | 10.03.16 - 14:47
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

Koto | 09.03.16 - 12:52
 

Re: Denkfehler Androidkommentar

ffrhh | 09.03.16 - 12:15
 

Re: Designfehler Android

Koto | 09.03.16 - 12:50
 

Re: Designfehler Android

Rulf | 10.03.16 - 00:45

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Essen
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Hays AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 469€
  3. 80,90€ + Versand
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
      Apple
      Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

      Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

    2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
      Apple
      Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

      Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

    3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
      Refarming
      Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

      5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


    1. 23:55

    2. 23:24

    3. 18:53

    4. 18:15

    5. 17:35

    6. 17:18

    7. 17:03

    8. 16:28