1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FPGA: Prozessor Marke Eigenbau

Eine CPU mit integriertem FPGA, .... Ja das wäre toll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine CPU mit integriertem FPGA, .... Ja das wäre toll.

    Autor: DJCray 04.04.16 - 10:55

    Ja.
    Das wäre wirklich toll.

    Manchmal sind bestimmte Befehle (und damit eine bestimmte CPU) notwendig um eine Software zu starten.

    Wenn nun dieser Befehl per FPGA "einfach" nachgereicht wird, dann funktioniert die Anwendung eventuell langsam, aber sie funktioniert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  4. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,29€
  2. (u. a. Shadow Warrior 1 + 2 für je 7,99€, Hotline Miami für 1,99€, Absolver für 6,99€)
  3. (u. a. Need for Speed: Heat für 23,99€, Unravel Two für 9,99€, Battlefield 1 für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de