1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue drahtlose Laser-Mäuse von…

Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: Billy 05.04.06 - 11:09

    Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am liebsten :)
    Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so ! Design ist schonmal in Ordnung !

  2. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: Ossiland 05.04.06 - 11:12

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !

    Ja, das stimmt. Funktioniert auch besser als das Logitech-Zeugs.

    Aber die 6000er ist schon im Großhandel verfügbar... Wurde die etwa nur neu aufgelegt?

  3. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: boemer 05.04.06 - 11:25

    Ich suche mal wieder nach eine Trackball (mein Jetzige ist schon 8 Jahre alt), aber dort haben leider Logitech und Microsoft keine richtig gute. Es gibt schon eine die gut ausgeschaut hatte aber der war drahtlos, nun ja, nichts gegen Drahtlos, aber nach eine Logitech Internet Keyboard (Schwarze Drahlosse Version), tue ich mir so was mit Batterien und ständig neue 'connecten' nie mehr an....



    Ossiland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Billy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte
    > immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es
    > auch dieses mal wieder so !
    > Design ist
    > schonmal in Ordnung !
    >
    > Ja, das stimmt. Funktioniert auch besser als das
    > Logitech-Zeugs.
    >
    > Aber die 6000er ist schon im Großhandel
    > verfügbar... Wurde die etwa nur neu aufgelegt?
    >
    >


  4. Was ich bei MS Mäusen nicht mag...

    Autor: Gizzmo 05.04.06 - 11:27

    Was ich bei den MS Mäusen absolut nicht ausstehen kann, sind die Teflon Gleiter.

    Warum?
    Zerkratzen leicht, verdrecken extrem schnell und machen die Maus langsam...

    Hoffe mal, die neuen haben Kunststoffgleiter wie Logitech, ansonsten müssen wohl diese aufklebbareb Pads herhalten... (mir fällt der Name gerade nicht ein - MouseSkates oder so?)

  5. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: ironice 05.04.06 - 11:27

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !

    Bis hin zur Intelli-Explorer hab ich das genauso gesehen. Danach jedoch kam immer mehr "Ergonomie" rein und machte die "High-End"-Mäuse für mich als Linkshänder unbrauchbar.

    Nachdem ich bei 1600er Auflösung aber auch eine hochauflösende Maus brauche bin ich zu Razer gewechselt. Sind zwar teurer aber zumindest linkshänder-tauglich.

  6. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: Billy 05.04.06 - 11:32

    ironice schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bis hin zur Intelli-Explorer hab ich das genauso
    > gesehen. Danach jedoch kam immer mehr "Ergonomie"
    > rein und machte die "High-End"-Mäuse für mich als
    > Linkshänder unbrauchbar.

    Ja, die "Randgruppen" habens nicht ganz leicht - da stimme ich dir zu :(
    Werde mir dann auch mal die Geräte von Razer ansehen...


  7. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: ironice 05.04.06 - 11:41

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ironice schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Werde mir dann auch mal die Geräte von Razer
    > ansehen...
    >
    >

    Arbeit : http://www.razerzone.com/Products/Gaming-Mice/Razer-Diamondback/
    Zuhause : http://www.razerzone.com/Products/Gaming-Mice/Razer-Copperhead/

    mfg

  8. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: quote 05.04.06 - 12:20

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !


    mir auch. aber, seit dem microsoft dieses neue mausrad ohne rasten im einsatz hat, fällt mir keine hersteller ein, der (für mich) ungeeignetere mäuse auf den markt wirft
    die intelli explorer v3 ist meiner meinung nach (für rechtshänder) eine super maus. die hätten die unverändert lassen sollen, bis auf die "laser technik" in der maus

  9. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: CB 05.04.06 - 12:32

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !

    Ich habe lange Zeit auch so gedacht: Mäuse, Lenkrad, Commander (oder wie das dingen hiess), VoiceControl uvm. leider hat MS dann irgendwann angefangen die Treiber komplett einzustellen. Versuch mal für die SideWinder reihe von MS einen Treiber für Windows XP zu bekommen!

    Ein so dermassen arrogantes und unverschämtes Verhalten hat mich dann letzendlich dazu bewogen keine MS Hardware mehr zu kaufen, obwohl ich die Geräte immer sehr gemocht habe.

    Schade eigentlich ...

  10. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: mat76 05.04.06 - 13:16

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !


    Kann ich leider nicht bestätigen. Auf Arbeit habe ich eine Logitech Maus/Tastertur Kombination. Diese Arbeitet extrem zuverlässig und der Batterieverbrauch der optischen Cordless Maus ist sehr moderat. Ganz anders meine Maus/Tastertur von MS zu Hause. Die Cordless Optische Maus spinnt nur noch. Zeiger reagiert immer wieder mal sporalisch auf den verschiedensten Untergründen. Werde wieder auf Logitech im privat Bereich umschwenken.

  11. Hyperglides für Mäuse

    Autor: Greg67 05.04.06 - 13:57

    > ... ansonsten müssen wohl diese aufklebbareb
    > Pads herhalten... (mir fällt der Name gerade nicht
    > ein - MouseSkates oder so?)

    Hyperglides

    http://www.preissuchmaschine.de/psm_frontend/main.asp?suche=hyperglides

  12. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: nuffy 05.04.06 - 14:22

    Nicht nur für Linkshänder ist diese aufgezwungene "Pseudo-Ergonomie" eine Hürde - ich persönlich nutze seit Jahren sowohl beruflich, privat (Arbeit/Spiele) die MS IntelliMouse Optical, die ein absolut symmetrisches Gehäuse hat (zudem noch die beiden seitlichen Zusatztasten). Das Gerät ist für mich perfekt, die Hand liegt ruhig darauf, die Maus "buckelt" nicht - ich muss mein Handgelenk nicht künstlich verdrehen oder den Daumen in irgendwelche Mulden drücken...

    Ich hoffe sehr, daß sie noch einige Jahre hält - insbesondere der Technologiewechsel von Kugel zu optischer Abtastung macht mir da ja große Hoffnung...

  13. Re: Was ich bei MS Mäusen nicht mag...

    Autor: Serbitar 05.04.06 - 14:25

    Gizzmo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ich bei den MS Mäusen absolut nicht ausstehen
    > kann, sind die Teflon Gleiter.
    >
    > Warum?
    > Zerkratzen leicht, verdrecken extrem schnell und
    > machen die Maus langsam...
    >
    > Hoffe mal, die neuen haben Kunststoffgleiter wie
    > Logitech, ansonsten müssen wohl diese aufklebbareb
    > Pads herhalten... (mir fällt der Name gerade nicht
    > ein - MouseSkates oder so?)

    Ähm Logitech benutzt auch sogut wie bei allen Mäusen die Teflondinger ;)


  14. Re: Was ich bei MS Mäusen nicht mag...

    Autor: Gizzmo 05.04.06 - 14:25


    > Ähm Logitech benutzt auch sogut wie bei allen
    > Mäusen die Teflondinger ;)

    Dann sind das aber deutlich bessere als bei MS... mit denen hatte ich zumindest nie Probleme.

  15. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: lavaza 10.06.06 - 12:18

    mat76 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Billy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte
    > immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es
    > auch dieses mal wieder so !
    > Design ist
    > schonmal in Ordnung !
    >
    > Kann ich leider nicht bestätigen. Auf Arbeit habe
    > ich eine Logitech Maus/Tastertur Kombination.
    > Diese Arbeitet extrem zuverlässig und der
    > Batterieverbrauch der optischen Cordless Maus ist
    > sehr moderat. Ganz anders meine Maus/Tastertur von
    > MS zu Hause. Die Cordless Optische Maus spinnt nur
    > noch. Zeiger reagiert immer wieder mal sporalisch
    > auf den verschiedensten Untergründen. Werde wieder
    > auf Logitech im privat Bereich umschwenken.


  16. Re: Microsoft Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: lavaza 10.06.06 - 12:32

    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bisher waren mir Microsoft Eingabegeräte immer am
    > liebsten :)
    > Hoffentlich wird es auch dieses mal wieder so !
    > Design ist schonmal in Ordnung !

    So..guten tag erstmal an alle...:)))
    ich habe folgendes problem....

    Ich habe eine tastertur mit maus geschenkt bekommen...
    und diese tastertur ist ein set mit der maus also ein verpackung enthällt 2teile..tastertur u. maus...das problem was ich habe ist...
    ich brauche den aktuellsten treiber für die tastertur und maus ich finde aber keinen!!!:((...die tastertur und maus ist mit funk ausgerichtet deswegen halt ich euch aber die nummer geben was für eine tasterur das ist...
    "Microsoft wireless desktop Elite Keyboard"<----das war die bezeichnung von der tastertur...und die tastertur funksoniert nicht ordnungsgemäss ich muss immer die links u. rechts gleichzeitig klicken damit er den normalen klick macht....bzw beide knöpfe drücken damit ich irgendwie weiter komme...wenn mir da irgendeiner helfen könnte wehre ich den dankbar....

  17. Blond und viele Mäuse sind mir am liebsten...

    Autor: Nurmalso 10.06.06 - 12:37

    ...da ist das Computer Zeugs ganz egal. :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. WILO SE, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme