1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Vive im Test: Zwei mal…

Kosten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kosten

    Autor: stq66 13.04.16 - 15:26

    Manchmal wundere ich mich schon ein wenig über die Golem Autoren.

    Da wird ein System besprochen, das fast nen Tausender kostet, zuzüglich eines potenten Rechners, der nochmal in der Größenordnung von 1000 - 1500 Euro liegt.

    Und dann wird der Stromverbrauch von WAHNSINNIGEN 11W (bzw. gemeinsam immer noch unter 50W) bemäkelt. Und dass Spiele für das System auch noch etwas kosten?

    Wahnsinn. Vor allem, dass für Spiele (pl. !) gleich mal ein Hunderter beinander ist.
    Wie war das noch mit Class A Games auf Konsolen. Da kostet ein Spiel problemlos 60 - 70 Euro. Will man einen Sonderedition, ist der Hunderter auch leicht drin.

    Klar darf man bemerken, dass derzeit das Preis-/Leistungsverhältnis bei vielen Games nicht stimmt. Aber hier wurde für mich der Eindruck erweckt, dass die Games generell mehr kosten, als ein iOS Spiel ist böse.

    Just my 2c. Auch zur Steinigung steh ich gern bereit.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Director IIT - Test Centre of Expertise (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
  2. Teamleiter SAP Sales & Service (m/w/x) - SAP SD/CS Teamleitung
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  3. IT-Service-Management (w/m/d) interne Prozesse & IT-Ausstattung
    Dataport, verschiedene Standorte
  4. Development 1st/2nd Level Support (m/w/d)
    SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Berlin, Gaggenau, Trier, Unterensingen (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de