Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

C&C Remaster

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. C&C Remaster

    Autor: zeneox 06.12.18 - 10:13

    Übrigens haben die Kollegen von GameStar einen gutes Interview veröffentlicht, weshalb eine Remasterfassung von C&C eine echte Knacknuss werden kann.

    https://www.youtube.com/watch?v=4j3EbQFPquA

  2. Re: C&C Remaster

    Autor: Khabaal 06.12.18 - 13:29

    Ja und im Zuge dieses Videos haben die Deppen von GameStar auch wieder eine LKW-Ladung Bullshit verbreitet. Spätestens ab dem Punkt wo die Grafiktechnik beschrieben wird, labern die Jungs nur noch einen Haufen Unsinn daher.

    @zeneox: in Anbetracht der Tatsache dass die Age of Empires Definitive Edition bewiesen hat wie ein perfektes Remaster eines uralten RTS aussehen kann, hast du zu dem Thema vielleicht auch irgendeine EIGENE Meinung beizutragen oder bleibt es bei irgendwelchem verlinktem Müll?...

  3. Re: C&C Remaster

    Autor: MickeyKay 06.12.18 - 14:01

    ...und weil das Video DEINER MEINUNG nicht entspricht, kann und darf es nicht sein, dass andere Leute diese Meinung haben? Interessant. Unterdrückst du andere Menschen in Gesprächen eigentlich generell?

  4. Re: C&C Remaster

    Autor: zeneox 06.12.18 - 19:32

    Khabaal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja und im Zuge dieses Videos haben die Deppen von GameStar auch wieder eine
    > LKW-Ladung Bullshit verbreitet. Spätestens ab dem Punkt wo die
    > Grafiktechnik beschrieben wird, labern die Jungs nur noch einen Haufen
    > Unsinn daher.
    >
    > @zeneox: in Anbetracht der Tatsache dass die Age of Empires Definitive
    > Edition bewiesen hat wie ein perfektes Remaster eines uralten RTS aussehen
    > kann, hast du zu dem Thema vielleicht auch irgendeine EIGENE Meinung
    > beizutragen oder bleibt es bei irgendwelchem verlinktem Müll?...

    Grundlegend teile ich die Ansicht von GameStar (sonst würde ich ja wohl kaum darauf verweisen). Ein Remaster von AEII mit CnC zu vergleichen finde ich sehr wage (hättest du das Video gesehen wüsstest du auch weshalb).

    Mich würde aber brennend interessieren welcher Unsinn deiner Meinung nach, die Kollegen denn verzapfen? Die im Video angesprochenen Themen sind durchaus plausibel und nachvollziehbar.

    Generell wollte ich mit dem Link ja nur zur Diskussion anregen..

  5. Re: C&C Remaster

    Autor: Khabaal 06.12.18 - 20:50

    Ich habe das besagte Video gesehen gehabt längst bevor ich hier auf Golem überhaupt den Kommentar lesen konnte und das einzige plausible worüber dort diskutiert wird ist die Problematik mit den Cutscenes. Der Rest ist Unsinn, weshalb ich das so sehe habe ich bereits bei Youtube kommentiert. Aber um es hier nochmal zu erwähnen: sämtliche Assets ließen sich problemlos als hochauflösende Alternativen realisieren. Die Zwischensequenzen müssten nunmal neu gemacht werden, wenn sich die Leute von Petroglyph oder EA das nicht zutrauen, sollen sie es halt einfach sein lassen.

    @MickeyKay
    Wo habe ich auch nur im Ansatz jemandem verboten eine Meinung zu haben? Sie als Schwachsinn oder Bullshit zu bezeichnen nennt sich Kritik. Ohne extra Argumente vielleicht nicht sonderlich konstruktiv, aber die habe ich sowohl im ersten Post (siehe Age of Empires 1(!!!) Definitive Edition) als auch in diesem hier mit angeführt.
    Wenn dir das nächste Mal jemand sagt dass du Scheiße erzählst, solltest du dich vielleicht nicht unterdrückt fühlen, sondern den riskanten Versuch wagen darüber nachzudenken ob du wirklich Blödsinn erzählen könntest.

    Nevermind... hat überhaupt mal jemand in Betracht gezogen dass EA vom Anfang des Projektes an 0 Interesse daran hatte jemals ein hochwertiges Remaster zu produzieren? Sobald ein Release-Datum projektiert wurde ziehen die das Ding durch und dumpen das auf Origin raus vollkommen blubb wie katastrophal das ausfällt.
    Siehe:
    SimCity
    Battlefield Online
    Battlefield 4
    Battlefield Hardline
    Dragon Age Inquisition
    Dungeon Keeper Mobile
    Mass Effect Andromeda
    ...to be continued...

  6. Re: C&C Remaster

    Autor: MickeyKay 07.12.18 - 12:22

    Khabaal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sie als Schwachsinn oder Bullshit zu bezeichnen nennt sich Kritik.
    Nein, das nennt sich Beleidigung. Denn das ist, was du hier tust: Du trollst, schreist, stampfst wie ein kleines Kind, beleidigst - und das nur, weil jemand ein Video gepostet hat und seine Meinung damit äußert und diese gerne teilen möchte. Weil jemand EIN VIDEO gepostet hat!
    Ich zitiere mal einen bekannten Kabarettisten: "Das Sozialverhalten mancher Menschen ist ein ständiges Betteln um Schläge".

  7. Re: C&C Remaster

    Autor: sfe (Golem.de) 07.12.18 - 12:28

    Der Thread ist ein Fall für den Bolzplatz.

    Sebastian Fels (golem.de)

  8. Re: C&C Remaster

    Autor: zeneox 07.12.18 - 13:05

    Khabaal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn dir das nächste Mal jemand sagt dass du Scheiße erzählst, P... hat überhaupt mal jemand in Betracht gezogen dass EA vom
    > Anfang des Projektes an 0 Interesse daran hatte jemals ein hochwertiges
    > Remaster zu produzieren?

    Ich denke EA hat durchaus aus den jüngsten Fehlern gelernt und ist durchaus bereit einen gewissen Fanservice (gratis AddOn der Fussball-WM bei Fifa18 oder den kostenlosen Zusatzkontent bei BFV fallen mir da gerade ein) auch zu leisten. Hoffen wir Mal dass sich diese Einsicht auch in Zukunft innerhalb der Spiele zeigt.

    Das verhasste Image welches EA bei den Spielern hat, hatten Sie vorwiegend mit schlechten Entscheidungen (bsp. Lootboxen in SW: BF) oder nicht zufriedenstellende Fortsetzungen von bsp. der bereits erwähnten Titel erhalten. Eine gute Fortsetzung oder Remasterfassung zu programmieren ist vielfach nicht so leicht wie es den Anschein hat.

    Das EA jetzt aber eine 180° Wendung in punkto Remaster gemacht hat, zeigt zumindest ein wesentlich höheres Interessen da ist wie auch schon. Mit den Leuten welche sie da ins Boot geholt haben, haben sie zumindest schon mal einen guten Grundstein gelegt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. TUI Group Services GmbH, Hannover
  3. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. CSL Behring GmbH, Marburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon BW9000-W für 42,99€ + Versand)
  2. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  4. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
    Neue API-Lücke
    Google+ macht noch schneller zu

    Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

  2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
    Überschallauto
    Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

    Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

  3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
    Capcom
    Der Hexer jagt in Monster Hunter World

    Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


  1. 21:00

  2. 18:28

  3. 18:01

  4. 17:41

  5. 16:43

  6. 15:45

  7. 15:30

  8. 15:15