Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Den Besten aller Zeiten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: Niaxa 18.09.18 - 14:10

    Ich muss das nicht googlen. Ich hab meine Infos die ich brauche. Das trifft aber hier nicht auf alle zu.

  2. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: schachbr3tt 18.09.18 - 14:12

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich muss das nicht googlen. Ich hab meine Infos die ich brauche. Das trifft
    > aber hier nicht auf alle zu.

    Ja, so ist das in allen Lagen. Jeder hat so seine Blase.

  3. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: Niaxa 18.09.18 - 14:19

    Wenn du wirklich so ein Audifan bist, müsste dir längst etwas aufgefallen sein.

  4. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: schachbr3tt 18.09.18 - 14:21

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du wirklich so ein Audifan bist, müsste dir längst etwas aufgefallen
    > sein.

    Was heißt "Audifan"? Ich fahre Audi und schaue mir die e-Tron-Ausführungen an. Ob jemand nur bashen will, oder Audi nicht mag, oder was auch immer, ist mir relativ latte.

  5. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: Niaxa 18.09.18 - 14:25

    Als ich es abgeschickt hatte, wusste ich bereits das du dich jetzt wohl daran aufhängen wirst. Dabei ging es mir gar nicht darum ob du Fan bist oder nicht. Zumindest scheinst du interessiert zu sein und das müsste reichen, damit dir auffällt was ich meine. Einfach mal Infos einholen. Ich schreibs erst mal nicht.

  6. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: SirFartALot 19.09.18 - 14:23

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich schreibs erst mal nicht.

    Wie alt bist du? 12?

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)

  7. Re: Den Besten aller Zeiten

    Autor: sfe (Golem.de) 19.09.18 - 14:30

    Ab hier geht es auf dem Bolzplatz weiter.

    Sebastian Fels (golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg
  3. Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH, Berlin
  4. Reply AG, Düsseldorf, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 32,99€
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    1. Einigung auf EU-Ebene: Personalausweise müssen künftig Fingerabdrücke enthalten
      Einigung auf EU-Ebene
      Personalausweise müssen künftig Fingerabdrücke enthalten

      Auf EU-Ebene müssen künftig auch auf Personalausweisen digitale Fingerabdrücke gespeichert sein. Das gilt auch für Kinder ab zwölf Jahren, jedoch nicht in Deutschland.

    2. Bus Simulator angespielt: Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
      Bus Simulator angespielt
      Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

      Öffentlicher Nahverkehr auf Basis der Unreal Engine 4: Im Bus Simulator können Spieler ein Transportunternehmen aufbauen, selbst durch eine Stadt fahren oder Tickets kontrollieren. Auf Windows-PC gibt's das schon länger, Golem.de hat nun vorab die Konsolenversion ausprobiert.

    3. Telekom: Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring
      Telekom
      Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring

      Die Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit einfachem Vectoring versorgt. Nach Ablauf von drei Jahren kann hier schon FTTH gefördert werden.


    1. 18:42

    2. 16:40

    3. 16:20

    4. 16:00

    5. 15:50

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:20