1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: Quantumsuicide 03.08.12 - 10:44

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > entonjackson schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und deswegen werde ich mir nie ein Mobiltelefon mit geschlossenem System
    > > kaufen.
    >
    > äh du findest es also gut, dass die Hardwarehersteller der Android Telefone
    > einen scheiß auf Benutzerfreundlichkeit geben? Okay - geiles Argument.

    Kanns sein das immer nur Kinder die sich halt nur n Galaxy Y leisten können mit dem dümmlichen Argument kommen?
    Für 100¤ bekommst halt noch nix was besser ist als n iPhone - werd Erwachsen, geh Arbeiten, kauf dir ein Gutes und Läster dann drüber dass deine Finger zu kurz sind für das riesige Display und dass damals, als du 15 warst die 3,5" Handys so geil waren.

  2. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: wuschti 03.08.12 - 10:47

    http://www.projekt-akustik.de/wp-content/uploads/2011/03/b_w_zeppelin_air_2.jpg

    Und deswegen werde ich mir nie ein Mobiltelefon mit einem anderen OS als iOS kaufen.

  3. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: chrulri 03.08.12 - 10:52

    Damit du Zeppelin fliegen kannst? Hat Apple denn darauf ein Patent, dass niemand sonst diese Funktionalität einbauen könnte?

  4. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: wuschti 03.08.12 - 10:55

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Damit du Zeppelin fliegen kannst? Hat Apple denn darauf ein Patent, dass
    > niemand sonst diese Funktionalität einbauen könnte?

    Nicht-iOS-Gerät =/= Dock Connector

    Ganz zu schweigen vom AirPlay.

  5. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: rabatz 03.08.12 - 11:20

    Den du dann mit den nächsten iGeräten mit einem formschönen Adapter (für geschätzte 30 Euro - Standardpreis für Adapter von Apple) verwenden wirst können.
    Airplay ist nichts anderes als die nicht offene und inkompatible Implementierung von DLNA. Juhu Apple weiter so mit dem imkompatiblenen eingeschlossenen teuren Klump.

  6. Re: Deswegen liebe ich Android und FOSS.

    Autor: meinstein 06.08.12 - 01:37

    Sieht aus wie ein Riesenzäpchen. Wahrscheinlich sehr teuer, für die Leistung. Ich häng meinen Androiden einfach an tolle Aktivboxen und gut ist ;) Klingt besser und hat nicht zusammen über 1000 Euro gekostet :)

    Das beste war: Ein Kumpel hatte ein gutes Album auf dem iPhone. Ich habe ihn gebeten, mir das schnell per Usb aufn Pc zu ziehen. Man hab ich gelacht, als er gesagt hat, das geht net. :D :D :D wtf, wofür braucht man den überteuerten Schrott? Um dann rauszufinden, dass jeder auf den Mist reinfällt und man dann doch nix besonderes hat?

    Ich hab ein gerootetes Lg optimus speed. Das ist immernoch besser als das Iphone 4s.

    Noch so ein Ding: Um einen mobilen Wlan spot zu erstellen muss man dafür bei T.Online zahlen... lach lach lach, manchmal kann ich echt nicht mehr vor lauter Bauchschmerzen :d

    Selbst Applemitgründer haben neben ihrem schönen iPhone noch ein AndroidHandy dabei, dass sie auch eins haben, was sie nicht nur anschauen können, sondern damit auch was machen können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
      Made in USA
      Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

      Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

    2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
      Huawei-Chef
      Die USA "wollen uns umbringen"

      Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

    3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
      Digital Imaging
      Koelnmesse beendet Photokina

      War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


    1. 19:14

    2. 18:07

    3. 17:35

    4. 16:50

    5. 16:26

    6. 15:29

    7. 15:02

    8. 13:42