1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Hochverrat

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Re: Hochverrat

    Autor: arno2k20 12.06.20 - 19:50

    Kawim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas ist Verrat am eigenen Volk. Die Richter die eine unschuldige Dame zu
    > dieser Strafe verurteilt haben sollten sich schämen.


    sollten sich schämen? sowas muss personelle konsequenzen haben. richter haben sich nicht als götter aufzuspielen, und die menschen aus korrupten gründen ihrer rechte zu berauben. nicht jeder hat die kraft und die finanziellen mittel, um durch alle instanzen zu gehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.20 19:51 durch arno2k20.

  2. Re: Hochverrat

    Autor: eltokko 12.06.20 - 20:17

    arno2k20 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    nicht jeder hat die kraft und die
    > finanziellen mittel, um durch alle instanzen zu gehen.

    Das ist der Punkt.
    Recht bekommen hängt oft vom Geldbeutel ab

  3. Re: Hochverrat

    Autor: quineloe 12.06.20 - 22:25

    Man könnte auch einfach mal anfangen, Richter namentlich zu nennen.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  4. Re: Hochverrat

    Autor: Oktavian 12.06.20 - 22:57

    > Man könnte auch einfach mal anfangen, Richter namentlich zu nennen.

    Ist das nicht im Artikel passiert?

  5. Re: Hochverrat

    Autor: thrust26 12.06.20 - 23:34

    arno2k20 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sollten sich schämen? sowas muss personelle konsequenzen haben. richter
    > haben sich nicht als götter aufzuspielen, und die menschen aus korrupten
    > gründen ihrer rechte zu berauben. nicht jeder hat die kraft und die
    > finanziellen mittel, um durch alle instanzen zu gehen.

    Wohl noch nie vor Gericht gewesen? Sowas ist auf diesem Level eher die Regel. Ich selbst habe mal in erster Instand verloren obwohl es für praktisch denselben Fall schon ein gegenteiliges Urteil des BGH gab (und von meiner Anwältin vorgetragen wurde). Die nächste Instanz hat das Urteil dann zerpflückt und weitere Rechtsmittel mit Verweis auf das höchstrichterliche Urteil erst gar nicht zugelassen.

    Das Problem ist, dass diese Leute bis zur Pension fast jeden Mist urteilen können, ohne dass sie dafür irgendwie belang werden können.

  6. Re: Hochverrat

    Autor: taifun850 13.06.20 - 08:12

    Mh, du bezeichnest den Richter als korrupt, also nimmt er aus deiner Sicht Bestechungsgelder. Hast du Beweise?

    Der Richter erscheint mir einfach unfähig.

  7. Re: Hochverrat

    Autor: arno2k20 13.06.20 - 08:50

    taifun850 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mh, du bezeichnest den Richter als korrupt, also nimmt er aus deiner Sicht
    > Bestechungsgelder. Hast du Beweise?
    >
    > Der Richter erscheint mir einfach unfähig.

    Das muss nicht Geld sein, das können auch andere Boni, Kontakte, oder Ansehen bei dem Kläger sein.

  8. Re: Hochverrat

    Autor: smarty79 13.06.20 - 09:31

    thrust26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem ist, dass diese Leute bis zur Pension fast jeden Mist urteilen
    > können, ohne dass sie dafür irgendwie belang werden können.

    Nein, es ist gut, dass Richter ohne Angst, belangt zu werden, unabhängig urteilen können. Um die Alternative beurteilen zu können, bist Du zu jung.

  9. Re: Hochverrat

    Autor: Oktavian 13.06.20 - 10:15

    > Das muss nicht Geld sein, das können auch andere Boni, Kontakte, oder
    > Ansehen bei dem Kläger sein.

    Das mag ja alles sein, ändert aber an der Frage nichts. Du behauptest Korruption, hast Du Beweise dafür? Oder zumindest irgendwelche Indizien, die einen zureichenden Verdacht begründen könnten?

    Ansonsten geht das schon sehr in Richtung Verleumdung oder falscher Verdächtigung.

  10. Re: Hochverrat

    Autor: quineloe 13.06.20 - 10:44

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thrust26 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Problem ist, dass diese Leute bis zur Pension fast jeden Mist
    > urteilen
    > > können, ohne dass sie dafür irgendwie belang werden können.
    >
    > Nein, es ist gut, dass Richter ohne Angst, belangt zu werden, unabhängig
    > urteilen können. Um die Alternative beurteilen zu können, bist Du zu jung.

    Dann google dir mal lieber nicht zusammen, was in den letzten Jahren so alles an Rechtsbeugungsurteilen gegen Richter gesprochen wurde

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Hochverrat

    Autor: mp (golem.de) 13.06.20 - 11:57

    Diese doch sehr hitzige Debatte kann dann hier weiter geführt werden.

    LG
    Maxime Pfaff
    mp (golem.de)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler_in
    Deutscher Caritasverband e.V., Freiburg
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Sicherheit für die Sparte Organisation und Personal (w/m/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. Technische*r Manager*in mit Schwerpunkt System Safety (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
  4. Software Engineer - Radar Detection (m/f/d)
    Continental AG, Neu-Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Age of Empires IV - Anniversary Edition -45%, For Honor - Complete Edition -77%)
  2. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. 27,99€ (-53%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte

Wasserfall: Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht
Wasserfall
Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht

Als agil getarnte Wasserfallprojekte sind eine Farce und nerven gewaltig. Das muss aber nicht sein: Richtig gemacht, kommt man agil den Wasserfall wendiger hinab.
Von Marvin Engel

  1. Gegen Agile Unlust Macht es wie Bruce Lee
  2. Agilität Agiles Arbeiten braucht einen neuen Führungsstil
  3. Agiles Arbeiten Wenn nicht mal der Papierflieger abhebt