1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Ich hasse Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Des_Moines 26.02.12 - 14:07

    Kugelfisch_dergln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Des_Moines schrieb:
    > > [..] Jammern auf hohem Niveau. [..] dass das
    > > Abfangen von E-mails, gerechtfertigt oder nicht, ein Angelegenheit auf
    > > Erbsenzählerniveau ist.
    > Ohne Witz,, Leute die so Aussagen raushauen könnt ich täglich an die Wand
    > prügeln.
    >
    > Es gibt auf jeder (jetzt hätt ich fast Evolutions- geschrieben, wie
    > unpassend. Scheiss Civ3-Hirnstörung) Entwicklungsstufe gewisse Probleme,
    > und das sind eben unsere.
    >
    > Mit der gleichen Begründung hättest du früher sagen können dass es doch
    > okay ist, Hexen zu verbrennen, schließlich wurde man wesentlich früher
    > schon erschlagen, nur weil man kein Christ war.
    >
    > Ey sorry aber da geht mir die Galle über wenn ich so einen Schwachfug lese.


    Und weißt du was mich aufregt? Leute wie dich, die unfähig sind ein Posting aus wenigen Sätzen a) richtig zu verstehen und b) einzuordnen. Ich habe NICHT gesagt, dass ich das Abfangen von e-mails durch Geheimdienste gutheiße. Ich habe lediglich auf die Aussagen einiger hier eingehen wollen, die meinten wegen solchen Sachen eine Auswanderung in Betracht ziehen zu müssen. Und damit dus wirklich verstehst: Klar ist das Ausspionieren mist, auswandern würde ich deswegen noch lange nicht. Wieso? Lies mein letztes Posting nochmal...

    Ich bin absolut für mündige Bürger, die für rechtsstaatliche Belange einstehen und dafür auch etwas tun, ich bin nicht, wie d mir unterstellst, der Meinung das man "kleinere" Übel schulterzuckend hinnehmen muss.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.12 14:09 durch Des_Moines.

  2. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Müllhalde 26.02.12 - 15:35

    Kindergarten?
    Oder sind schonwieder Ferien?

  3. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Kugelfisch_dergln 26.02.12 - 15:45

    Des_Moines schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und weißt du was mich aufregt? Leute wie dich, die unfähig sind ein Posting
    > aus wenigen Sätzen a) richtig zu verstehen und b) einzuordnen.
    Ahja, dann schauen wir doch mal was DU gerade gemacht hast.

    > Ich habe NICHT gesagt, dass ich das Abfangen von e-mails durch Geheimdienste
    > gutheiße.
    Nein, du hast "nur" die ganze Diskussion sozusagend als nichtig bezeichnet, weil wir ja nicht so derbe Probleme haben wie die Leute in Afrika.
    Deine Aussage war in etwa: "Oh ja natürlich ist das schlimm, aber in Afrika verhungern Kinder !"

    Genau DIESER gequirlten Argumentationsscheisse haben wir es zu verdanken, dass es Parteien wie die CDU gibt.

    > Wieso? Lies mein letztes Posting nochmal...
    ES. INTERESSIERT. MICH. NICHT. (...warum du nicht auswandern würdest ! :D)

    > Ich bin absolut für mündige Bürger, die für rechtsstaatliche Belange
    > einstehen und dafür auch etwas tun, ich bin nicht, wie d mir unterstellst,
    > der Meinung das man "kleinere" Übel schulterzuckend hinnehmen muss.
    Und weißt du was die Folge von "ist ja nicht so schlimm wie in Afrika" (so richtig das auch für sich genommen sein mag) ist ?
    Dass die Parasiten der CDU sich wieder bestätigt sehen und sagen "wenns ja ned so schlimm is können wirs ja machen, dient der allgemeinen Sicherheit !".

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  4. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Kugelfisch_dergln 26.02.12 - 15:46

    ich bin vier.

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  5. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Jungspund 26.02.12 - 16:12

    Sorry für den krassen Titel, aber es regt mich einfach auf. Ich denke es ist genau so wie es Kugelfisch_dergln sieht.

    Ich dachte mal wir wollen gemeinsam dafür arbeiten das es uns allen besser geht. Für eine bessere Zukunft. Aber wenn ich solche berichte lese erinnere ich mich immer an die Methoden der vergangenheit, von denen ich Hoffte, das in einer so aufgeklärten (ironie) Gesellschaft wie der deutschen so etwas nicht mehr möglich ist. Aber das stimmt leider nicht.

    Letztenendes bleibt mir nur zu hoffen, das alle CDU Wähler (wer einer ist darf sich sofort angegriffen fühlen) in den Nächsten Jahren Wegsterben, die FDP hat sich ja zum Glück selbst ins Aus manövriert. Obwohl die Alternativen auch nicht viel besser sind.

    Es gibt da so ein ganz berühmtes Zitat, weis nichmehr genau von welchem grichischen Philosophen, was mir bei diesen berichten immer wieder einfällt:
    "Eine Gesellschaft, welche ihre Freiheit zugunsten ihrer Sicherheit aufgibt, hat beides nicht verdient."

  6. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Des_Moines 26.02.12 - 16:40

    Kugelfisch_dergln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Des_Moines schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und weißt du was mich aufregt? Leute wie dich, die unfähig sind ein
    > Posting
    > > aus wenigen Sätzen a) richtig zu verstehen und b) einzuordnen.
    > Ahja, dann schauen wir doch mal was DU gerade gemacht hast.
    >
    > > Ich habe NICHT gesagt, dass ich das Abfangen von e-mails durch
    > Geheimdienste
    > > gutheiße.
    > Nein, du hast "nur" die ganze Diskussion sozusagend als nichtig
    > bezeichnet, weil wir ja nicht so derbe Probleme haben wie die Leute in
    > Afrika.
    > Deine Aussage war in etwa: "Oh ja natürlich ist das schlimm, aber in Afrika
    > verhungern Kinder !"
    >
    > Genau DIESER gequirlten Argumentationsscheisse haben wir es zu verdanken,
    > dass es Parteien wie die CDU gibt.
    >
    > > Wieso? Lies mein letztes Posting nochmal...
    > ES. INTERESSIERT. MICH. NICHT. (...warum du nicht auswandern würdest ! :D)
    >
    > > Ich bin absolut für mündige Bürger, die für rechtsstaatliche Belange
    > > einstehen und dafür auch etwas tun, ich bin nicht, wie d mir
    > unterstellst,
    > > der Meinung das man "kleinere" Übel schulterzuckend hinnehmen muss.
    > Und weißt du was die Folge von "ist ja nicht so schlimm wie in Afrika" (so
    > richtig das auch für sich genommen sein mag) ist ?
    > Dass die Parasiten der CDU sich wieder bestätigt sehen und sagen "wenns ja
    > ned so schlimm is können wirs ja machen, dient der allgemeinen Sicherheit
    > !".

    Ich verstehe nicht, wieso du hier so abdrehst. Ich habe weder diese Diskussion hier als nichtig abgetan, noch das Abfangen von e-mails gutgeheißen und auch keine Symphatien gegenüber Standardparteien wie der CDU geäußert. Ich weiß garnicht wo du das alles rausliest.
    Ich habe lediglich gesagt, dass Leute die direkt von Auswandern labern wegen SOLCHER Sachen, vl. erstmal darüber nachdenken sollten das hier in Deutschland, sicherlich und da gebe ich dir recht vieles schief läuft, es aber auch viel gutes gibt. Wegen E-Mail-Spionage auszuwandern halte ich für überzogen, angenommen den Äußerungen ist überhaupt Glauben zu schenken.

  7. Re: Ich hasse Deutschland

    Autor: Kugelfisch_dergln 26.02.12 - 17:22

    Des_Moines schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe nicht, wieso du hier so abdrehst. Ich habe weder diese
    > Diskussion hier als nichtig abgetan, noch das Abfangen von e-mails
    > gutgeheißen und auch keine Symphatien gegenüber Standardparteien wie der
    > CDU geäußert. Ich weiß garnicht wo du das alles rausliest.
    Mit Aussagen in Richtung "woander ist es schlechter" bestätigst du (möglicherweise unbeabsichtigt) aber indirekt eben JENE CDU- und Schiessmichtot-Wannabes.

    Darum gings mir. Ich hab deinen Standpunkt schon verstanden, aber die Art der Aussage ist für diese Herren eben leicht herumzudrehen.

    > Ich habe lediglich gesagt, dass Leute die direkt von Auswandern labern
    > wegen SOLCHER Sachen, vl. erstmal darüber nachdenken sollten das hier in
    > Deutschland, sicherlich und da gebe ich dir recht vieles schief läuft, es
    > aber auch viel gutes gibt. Wegen E-Mail-Spionage auszuwandern halte ich für
    > überzogen, angenommen den Äußerungen ist überhaupt Glauben zu schenken.
    Ja klar, ich wage auch zu behaupten, dass (bis auf x<6 Ausnahmen) alle anderen Länder ein gutes Stück beknackter sind.

    Aber der Proleten-Hartz-IVler aus dem Ghetto kann eben nicht der Maßstab sein (hallo Amerika !)

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  2. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  3. IT Operator Support (m/w/d)
    RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner