1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: Peter Brülls 13.05.19 - 16:12

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Deutschland unmöglich.
    > Eine gewisse männliche Klientel würde mit den Oshiya sofort eine Prügelei
    > anfangen.

    Ja, schlecht sozialisierte Männer zwischen 18 und 38. Unabhängig von Herkunft, Religion und Einkommen.

  2. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: nixalsverdrussbit 13.05.19 - 16:59

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M.P. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Ja, schlecht sozialisierte Männer zwischen 18 und 38. Unabhängig von
    > Herkunft, Religion und Einkommen.

    Darum sollte es hier nicht gehen. Da du aber schon alles gleich machen willst,
    machen wir mal den Umkehrtest:
    Ich kenne keinen schlecht sozialisierten Christen aus Deutschland, egal welchen Einkommens, du ?

  3. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: Dwalinn 13.05.19 - 17:44

    >Ich kenne keinen schlecht sozialisierten Christen aus Deutschland, egal welchen Einkommens, du ?

    bevor das Thema abrutscht mach ich hier mal den Deckel zu. Ja ich kenne viele schlecht sozialisierte Christen und als Christ (ja mit Geldabgabe und nicht nur mit uralten Taufschein aus der Kindheit) bin ich der Meinung das ich das ganz gut einschätzen kann.

  4. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: nixalsverdrussbit 13.05.19 - 18:02

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > bevor das Thema abrutscht mach ich hier mal den Deckel zu. Ja ich kenne..
    Natürlich, die Aufrechten und Guten haben immer das Recht den "Deckel zu"
    zu machen.
    Mal abgesehen davon, daß dies ganz schön anmassend ist, antworte ich dir,
    daß hier nichts abrutschen muss, wenn wir nur alle schön höflich und realistisch bleiben.

    Muss mich daher nochmal wiederholen: Ich keinen einzigen schlecht sozialisierten Christen,
    egal welchen Einkommens. Daß du soviele kennst, finde ich schon sehr erstaunlich
    und ich erlaube mir mal zu behaupten, daß du das sagen musst, um die realen Verhältnisse zu Gunsten deiner Argumentation zu schönen.

    Genau das brauchen wir nicht, weder im Bezug auf Integration noch im Bezug auf die sonstige
    Probleme wie z.B. die Bahn.

  5. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: Dwalinn 13.05.19 - 18:22

    Tut mir leid das ich verhindern wollte das ein Thread über die Bahn in einem IT Forum zu einem 08/15 Gute vs Böse Religionen abrutscht. Aber bitte, sei aber wenigstens so nett und schreib ein Moderator an damit der Thread auf den Bolzplatz oder sonst wohin geschoben wird damit gleich ersichtlich ist das das ganze OT ist.

  6. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: nixalsverdrussbit 13.05.19 - 18:40

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tut mir leid das ich verhindern wollte ...
    Ja, schon gut. Du bist kein Nazi und du bist friedfertig. Wir haben es kapiert. Kein Sorge.

    Ich plädiere ja nur für ein bisschen Unfrieden. Soviel, wie gerade notwendig ist, um Missstände
    wie bei der Bahn zu korrigieren. Raus aus der Komfortzone. Unangenehme Dinge ansprechen, rechtzeitig, bevor es zu teuer wird.

    Es ist richtig, Religion sollte hier keine Rolle spielen. Aber, wenn ich nachlese, warst du es, bei dem das Wort "Christen" zuerst fiel.
    Also an deiner Friedensarbeit musst du noch etwas feilen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.05.19 18:40 durch nixalsverdrussbit.

  7. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: Dwalinn 13.05.19 - 19:08

    Nein das Wort "christen" viel zuerst bei dir nachdem jemand von einer bestimmten Personen Gruppe gesprochen hat und ein andere darauf hingewiesen hat das diese Personengruppe aus 18-38 jährigen asozialen besteht.

  8. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: NaruHina 13.05.19 - 19:22

    Jede Menge, vor allem Menschen die sich für bestimmte Sportarten interessieren und sich als sog. Huligans durch die Straßen schieben, und dabei nebenbei, komplette Züge von innen zerlegen...

  9. Re: Warum ist unsere Bahn nur so armselig ?

    Autor: nixalsverdrussbit 13.05.19 - 19:32

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein das Wort "christen" viel zuerst bei dir nachdem jemand von einer
    stimmt. Sorry. Punkt für dich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachberaterin / Projektmitarbeiterin DMS (m/w/d)
    Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    DEHOGA Baden-Württemberg e.V., Stuttgart
  3. Teamassistenz im Bereich IT (m/w/d)
    XENIOS AG, Heilbronn
  4. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Street Fighter V für 5,99€, For Honor Promo: Starter Edition für 5,99€, Complete...
  2. 57,99€
  3. 27,99€ (Release 07.02.2022)
  4. 9,99€ (mit Rabattcode "U845WW2O")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de