1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Vaporware

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 08:31

    Wie immer wenn Microsoft den Anschluss verloren hat. Irgendein Phantasie-Gebilde präsentieren um Kunden vom Kauf real existierender Konkurrenzprodukte abzuhalten... dann kommt irgendwann etwas das nicht funktioniert und nach langer Zeit und vielen Patches langsam brauchbar wird... Bis dahin sind auch alle Ansprüche verflogen und die betroffenen Käufer sind froh wenn die Grundfunktionen halbwegs laufen...

  2. Re: Vaporware

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 22.01.15 - 08:48

    Und da sind sie wieder. Die ewig unzufriedenen. Du bist einer von den Menschen die sich bei McDonalds beschweren, dass der Burger auf der Abbildung viel größer ist als das was man nachher in einer Schachtel serviert bekommt.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  3. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 08:52

    Ich habe schon so manche Präsentation von Microsoft gesehen und erlebt was dann tatsächlich verkauft wurde... Abwarten und erst eine Meinung bilden wenn ein real existierendes Produkt verfügbar ist.

  4. Re: Vaporware

    Autor: AIM-9 Sidewinder 22.01.15 - 09:06

    Keine Vaporware.

  5. Re: Vaporware

    Autor: LeoHart 22.01.15 - 09:14

    So ganz unrecht hat er da nicht.
    Da kommt einem Curier in den Sinn. MS's letztes revolutionäres Projekt. Und das Projekt war wirklich interessant.

    Was wurde daraus? MS hast es begraben.
    Aber Hauptsache mal ein nettes Marketingvideo ins Web gestellt.

  6. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 09:15

    > Keine Vaporware.


    Warum diesmal nicht? Argumente?

  7. Re: Vaporware

    Autor: _2xs 22.01.15 - 09:21

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Keine Vaporware.
    >
    > Warum diesmal nicht? Argumente?


    Wurde nicht mehrfach verschoben oder ganz gecancelt. Es könnte eine werden, aber nach Definition ist sies noch nicht =).

  8. Re: Vaporware

    Autor: AIM-9 Sidewinder 22.01.15 - 09:23

    Oh sorry, im Startkommentar war auch kein Argument zu finden, daher dachte ich, dass das so in Ordnung sei.

    Der Zune Player wurde beispielsweise wie angekündigt verkauft. Alles was in der Werbung angegeben war und im Voraus kommuniziert wurde, konnte das Teil auch. Er hat sich leider nicht sonderlich gut verkauft, aber das hat mit dem Thema nichts zu tun.

  9. Re: Vaporware

    Autor: wandmark 22.01.15 - 09:32

    und schaue dir Google an. wie viele Projekte haben die begraben?
    schaue dir apple an, wie viele Projekte haben die begraben.
    und?

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe schon so manche Präsentation von Microsoft gesehen und erlebt was
    > dann tatsächlich verkauft wurde... Abwarten und erst eine Meinung bilden
    > wenn ein real existierendes Produkt verfügbar ist.

  10. Vaporware inkl Windows Werbung

    Autor: elgooG 22.01.15 - 09:59

    LeoHart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ganz unrecht hat er da nicht.
    > Da kommt einem Curier in den Sinn. MS's letztes revolutionäres Projekt. Und
    > das Projekt war wirklich interessant.
    >
    > Was wurde daraus? MS hast es begraben.
    > Aber Hauptsache mal ein nettes Marketingvideo ins Web gestellt.

    Curier ist ein sehr gutes Beispiel. Sogar heute noch wäre es revolutionär. Es sah so aus als hätte Microsoft bereits alles und sie würden bald in Produktion gehen.

    Die Präsentation der Hololens war so wage und mit so wenigen konkreten technischen Details gespickt, dass es wohl weiter nur ein Luftschloss bleiben wird, das nebenbei als Werbeträger für Windows 10 dient, damit sich die Kunden noch gedulden und nicht zur Konkurrenz greifen.

    Wer Hololens jetzt schon für sicher hält, hat wahrscheinlich auch einen Microsoft Zune und Kinect zuhause.

    Nicht falsch verstehen. Microsoft hat sehr fähige Techniker und Designer an Bord, nur die bringen durch die altbackene Unternehmensstruktur und -kultur nicht viel. Innovation verpufft dort immer und immer wieder im Nichts.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  11. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 10:05

    > und schaue dir Google an. wie viele Projekte haben die begraben?
    > schaue dir apple an, wie viele Projekte haben die begraben.
    > und?

    Da blieben aber wenigstens ein paar übrig. Was ist denn von den Microsoft-Vorstellungen übrig geblieben?

  12. Re: Vaporware

    Autor: Factum 22.01.15 - 10:05

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe schon so manche Präsentation von Microsoft gesehen und erlebt was
    > dann tatsächlich verkauft wurde... Abwarten und erst eine Meinung bilden
    > wenn ein real existierendes Produkt verfügbar ist.

    Ist es.
    wenn du die auch diese wie "so manch andere Präsentation" gesehen hättest..
    die HoloLens wurde live vorgeführt.

  13. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 10:09

    > die HoloLens wurde live vorgeführt.

    Kinekt auch... und so vieles andere auch! Und wie real die Vorführung war kann auch keiner sagen. Wäre ja nicht das erste Mal...

  14. Re: Vaporware

    Autor: SchmuseTigger 22.01.15 - 10:30

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und da sind sie wieder. Die ewig unzufriedenen. Du bist einer von den
    > Menschen die sich bei McDonalds beschweren, dass der Burger auf der
    > Abbildung viel größer ist als das was man nachher in einer Schachtel
    > serviert bekommt.

    Ich bin jedes mal traurig wenn ich meinen jämmerlichen Burger mit dem Bild vergleiche.

    Aber Vapoware ist Zeug das Angekündigt ist und sich ständig verschiebt / nie raus kommt.

    Das Ding wird rauskommen. Das ist sicher. Mit der Win10 API + "echten" Einsatz (NASA, aber das werden so viele Firmen nutzen) + Gimmick Apps? + Pr0n?

    Das wird sich Verkaufen.

    Ob das jetzt ein Muss ist, ob das Miliarden macht, keine Ahnung. Aber Vapoware sicher, sicher nicht.

  15. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 10:36

    > Der Zune Player wurde beispielsweise wie angekündigt verkauft. Alles was in
    > der Werbung angegeben war und im Voraus kommuniziert wurde, konnte das Teil
    > auch.

    "Plays for sure"? Und wie war es in der Realität? Nix als Probleme!

  16. Re: Vaporware

    Autor: Cassiel 22.01.15 - 10:37

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Keine Vaporware.
    >
    > Warum diesmal nicht? Argumente?

    Ist dir das JPL/NASA ausreichend? Ab Juli wird der Mars-Rover per "OnSight" gesteuert und die HoloLens für virtuelle Begehungen der Marsoberfläche dienen.

    Wired Hands On (von Oktober, erst jetzt veröffentlicht):
    http://www.wired.com/2015/01/microsoft-hands-on/

    JPL/NASA Pressemitteilung:
    http://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?feature=4451

    Und jetzt lass uns bitte mit deinen kruden Äußerungen in Ruhe und geh spielen.

  17. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 11:05

    > Und jetzt lass uns bitte mit deinen kruden Äußerungen in Ruhe und geh
    > spielen.

    Ohhhhh... habe ich tatsächlich gewagt Werbeaussagen von Microsoft anzuzweifeln?
    Warten wir auf die ersten ECHTEN Testberichte... bislang ist es nur Wunschdenken!

  18. Re: Vaporware

    Autor: Cassiel 22.01.15 - 11:09

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohhhhh... habe ich tatsächlich gewagt Werbeaussagen von Microsoft
    > anzuzweifeln?
    > Warten wir auf die ersten ECHTEN Testberichte... bislang ist es nur
    > Wunschdenken!

    Die Testberichte sind da, die Demos wurden gezeigt, die NASA nutzt die Technologie in weniger als 6 Monaten. Was willst du noch mehr? Denkst du ernsthaft die NASA würde solche eine Kooperation eingehen, wenn das alles nur Augenwischerei wäre?

    Bei aller angebrachten Skepsis, deine Aussagen sowie die Wiederholungen dieser sind einfach bescheuert.

  19. Re: Vaporware

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.15 - 11:16

    > Bei aller angebrachten Skepsis, deine Aussagen sowie die Wiederholungen
    > dieser sind einfach bescheuert.

    Ich finde es eher bedenklich das Du tatsächlich jeder Werbeaussage von Microsoft glaubst. Es ist völlig normal das man erst mal ein ECHTES PRODUKT abwartet bevor man anfängt etwas über alles zu loben! Es wäre wirklich nicht das erste Mal das es ein Prototyp nicht bis zu einem realen Endkunden-Produkt mit der selben Leistung bringt. Dazu gehört auch eine kostengünstige Massenfertigung!

  20. Re: Vaporware inkl Windows Werbung

    Autor: LeoHart 22.01.15 - 11:29

    Genau so sehe ich das aus.
    Vor allem zeigt der Trailer deutlich das MS gar nicht genau weiß, was sie mit Hololens bezwecken wollen. Ich rede nicht davon welchen Sinn AR hat sondern davon wo MS ihr Produkt sehen.
    Oder glaubt irgendjemand, dass er mit einem halben PC auf dem Kopf durch die Wohnung läuft um am Kühlschrank die social Media Feeds zu lesen?

    Das was im Video gezeigt wird ist Effekthascherei.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Henke-Sass, Wolf GmbH, Tuttlingen
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  3. bpa.Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Berlin
  4. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss