1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Was mich so richtig nervt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was mich so richtig nervt

    Autor: BPF 24.01.20 - 19:24

    ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.

    Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da fragt man sich echt, ob euch allen was fehlt?

    Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon einmal sehr gefallen,

  2. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: Vaako 24.01.20 - 20:35

    BPF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen
    > werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.
    >
    > Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da fragt
    > man sich echt, ob euch allen was fehlt?
    >
    > Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    > Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon einmal
    > sehr gefallen,

    Yeah consume dont ask questions or critize!

  3. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: BPF 24.01.20 - 21:26

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BPF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen
    > > werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.
    > >
    > > Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da
    > fragt
    > > man sich echt, ob euch allen was fehlt?
    > >
    > > Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    > > Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon
    > einmal
    > > sehr gefallen,
    >
    > Yeah consume dont ask questions or critize!

    Darum gehts nicht, blos nicht einmal das Hirn einschalten... Es wird nur gemeckert, es wird nicht vorher mal geschaut, nein, es wird gemeckert und du fällst da nun genauso rein. Ohne Hirn und Verstand, hauptsache man hat seinen Blödsinn dazu abgegeben.

    Bravo! Glückwunsch! Du hast gewonnen!

  4. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: Vaako 25.01.20 - 09:25

    BPF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > BPF schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen
    > > > werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.
    > > >
    > > > Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da
    > > fragt
    > > > man sich echt, ob euch allen was fehlt?
    > > >
    > > > Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    > > > Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon
    > > einmal
    > > > sehr gefallen,
    > >
    > > Yeah consume dont ask questions or critize!
    >
    > Darum gehts nicht, blos nicht einmal das Hirn einschalten... Es wird nur
    > gemeckert, es wird nicht vorher mal geschaut, nein, es wird gemeckert und
    > du fällst da nun genauso rein. Ohne Hirn und Verstand, hauptsache man hat
    > seinen Blödsinn dazu abgegeben.
    >
    > Bravo! Glückwunsch! Du hast gewonnen!

    Noch allgemeiner um ja keine Beispiele zu nennen kann man schon gar nicht mehr schreiben aber Hauptsache meckern über die Meckerer. Die Meckern die haben wenigstens einen guten Grund. Star Trek ist ja nicht einzige IP die ständig immer wieder aufgewärmt wird mit low budget und schlecht geschriebenen scripts bekommt, wo die alten Charackter nur drinne sind um die alten Fans zu melken. Während sie mit der anderen Hand versuchen die breite Masse dafür zu intressieren, das sie dabei eigentlich nur die IP wie Leichenfledderer behandeln soll man wohl als alter Fan einfach so hinnehmen ja?

    Dann schau ich mir ja lieber nochmal die Uralte Serie Lex an oder nochmal die Expanse wenigstens wird man da nicht ständig mit diesen neu zeitlichen sozialen Progressivismus zu gedröhnt. (ich geh da lieber nicht genau drauf ein die Mods hier sind mir zu trigger happy)



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.20 09:30 durch Vaako.

  5. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: sfe (Golem.de) 25.01.20 - 09:38

    Der Thread ist ein Fall für den Bolzplatz.

    Sebastian Fels (golem.de)

  6. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: notuf 25.01.20 - 09:38

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BPF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen
    > > werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.
    > >
    > > Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da
    > fragt
    > > man sich echt, ob euch allen was fehlt?
    > >
    > > Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    > > Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon
    > einmal
    > > sehr gefallen,
    >
    > Yeah consume dont ask questions or critize!

    Oder besser: verlasse den egozentrischen Trip, gehe in dich und erkenne, dass deine Meinung nur dir (und vielleicht deiner Mutter) wichtig ist.

  7. Re: Was mich so richtig nervt

    Autor: Vaako 25.01.20 - 13:05

    notuf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > BPF schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ist das gemeckere und gemaule in fast jedem Thread hier. Aus Unwissen
    > > > werden Zusammenhänge gezogen und Belanglosigkeiten werden bemängelt.
    > > >
    > > > Es nervt nur noch, da das seit Jahren echt überall der Tenor ist, da
    > > fragt
    > > > man sich echt, ob euch allen was fehlt?
    > > >
    > > > Wenn man nur meckern will -> nicht gucken.
    > > > Allen anderen wünsche ich viel Spaß, mir hat die erste Folge schon
    > > einmal
    > > > sehr gefallen,
    > >
    > > Yeah consume dont ask questions or critize!
    >
    > Oder besser: verlasse den egozentrischen Trip, gehe in dich und erkenne,
    > dass deine Meinung nur dir (und vielleicht deiner Mutter) wichtig ist.

    Gibt genug die dieser Meinung sind. Einfach mal "the Fandom Menace" googeln. Oder ein paar youtuber wie Nerdrotic, Doomcock, Mauler, Geeks and Gamers auf youtube anschauen die haben nicht ohne Grund soviele Subscriber bekommen in den letzten Jahren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.20 13:09 durch Vaako.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach
  4. Sparkassenverband Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 8,99€
  2. 37,99€
  3. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23