Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Politischer Sumpf

Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: attitudinized 17.02.17 - 12:16

    Wer schützt uns vor den Datenschützern?
    Es geht dabei nicht um diese dumme Puppe - aber ohne Genehmigung darf man in Deutschland nichts machen, keine Drohne steigen lassen, kein Kickstarter Projekt ohne deutsche Anleitung aufmachen, keine Maker-Genlabs

    Es geht nicht mal um diese Sachen sondern um das Gefühl unfrei zu sein - naja lebe eh nicht mehr in Deutschland, trotzdem schade was aus dem Land geworden ist.

  2. Re: Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: DeathMD 17.02.17 - 12:27

    Was hat das mit unfrei zu tun, wenn der Staat jeden Minderbemittelten vor sich selbst schützen muss? Man muss ja heute schon alles "behindertengerecht" machen, weil sonst der erste Vollmongo ums Eck springt und meint aus seiner Dummheit irgendwie Geld machen zu können, Rechtsschutz sei Dank. Solange überdurchschnittlich viele Kevins und Chantals - deren Gehirn durch "Berlin - Tag & Nacht" weich gekocht wurde - frei herumlaufen, wird sich daran nichts ändern.

    Also entweder wieder anfangen das Hirn selbst zu benutzen oder damit leben, dass der Staat jeden Furz regulieren muss.

  3. Re: Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: gadthrawn 17.02.17 - 12:33

    attitudinized schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer schützt uns vor den Datenschützern?
    > Es geht dabei nicht um diese dumme Puppe - aber ohne Genehmigung darf man
    > in Deutschland nichts machen, keine Drohne steigen lassen, kein Kickstarter
    > Projekt ohne deutsche Anleitung aufmachen, keine Maker-Genlabs

    Zu Kickstarter:
    Wenn du eine Ware in irgendein Land der EU lieferst, musst du rein rechtlich eine Anleitung in Landessprache beilegen. Das hat nichts mit Deutschland zu tun, sondern mit Verbraucherschutz.
    Zu Genlabs - die sind ebenso in so gut wie jedem Land nicht erlaubt. Seuchenschutz.

  4. Re: Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: Niaxa 17.02.17 - 15:12

    Also mein Bruder nennt sich auch Kevin, hat studiert, hat ein sehr hohes Allgemeinwissen, Verdient bei der Firma mit dem Stern ne Menge Geld und schämt sich so ganz und gar nicht für seinen Namen.

  5. Re: Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: Niaxa 17.02.17 - 15:15

    So ist das halt, wenn Vollpfosten z.B. Drohnen an Flughäfen steigen lassen und 100te von Menschenleben in Gefahr bringen. So lange es solche Idioten gibt... egal wie diese mit Vornamen lauten... muss man eben damit rechnen, das man bald reguliert wird in allen Themen, in denen ein Idiot eben Schaden anrichten kann.

  6. Re: Bin ich der einzige dem es aufstößt zu was für einem unfreien Land sich Deutschland entwickelt hat?

    Autor: DJD 17.02.17 - 19:38

    Nur interessiert es diesen nicht und nur "Unschuldige" bekommen die neue Regulierung mit und halten sich auch dran.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  3. Detecon International GmbH, Dresden
  4. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 69,00€
  3. 222,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Heiko Maas: "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"
    Heiko Maas
    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

    Über ein Leak sind interne Anweisungen von Facebook an die Öffentlichkeit gelangt. Nun sieht sich Bundesjustizminister Heiko Maas bestätigt: Die Kriterien über zu löschende Inhalte seien willkürlich. Außerdem kritisiert er die mangelnde Transparenz des sozialen Netzwerks.

  2. Virtual Reality: Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR
    Virtual Reality
    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

    Herumlaufen und sich mehr oder weniger frei bewegen: Das ist in der virtuellen Realität nun auch offiziell mit Oculus Rift möglich - sofern der Nutzer genug Sensoren besitzt.

  3. FTP-Client: Filezilla bekommt ein Master Password
    FTP-Client
    Filezilla bekommt ein Master Password

    Nach Jahren vergeblichen Bittens durch die Community bekommen Nutzer des FTP-Clients Filezilla endlich die Möglichkeit, ihre Passwörter für FTP-Zugänge mit einem Master Password zu verschlüsseln.


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29