Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politischer Sumpf

Wie werden wir Merkel los?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie werden wir Merkel los?

    Autor: Christ 80 15.07.10 - 12:55

    Wir müssen Merkel loswerden!
    Irgendwelche Ideen?

  2. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: cindy58 26.07.10 - 23:01

    geschlossen mit großer truppe nach berlin gehen und alle aus unseren besetzten häusern jagen
    stürmen ohne gewalt oder noch einfacher,bei den nächsten wahlen weder die cdu-csu-spd-fdp und grünen wählen dann kapituliert di8ese bande und haben sie alle los

  3. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: vwxy 04.08.10 - 10:23

    egal wie wir sie loswerden
    hauptsache sie wird endlich abgesetzt

  4. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: Ja genau 12.08.10 - 15:05

    ungefähr so sollten wir es machen!

  5. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: melaw 09.07.18 - 12:44

    Hat ja nicht so gut funktioniert

  6. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: blackpeeta 25.08.18 - 10:38

    Zurückf...?

  7. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: conker 17.09.18 - 16:26

    Oh ja, würde ich auch gerne wissen.
    Zählt das eigentlich mittlerweile auch als hate speech ? :P

    Anyway, also es gibt eine legale Variante ...
    Und das ist bei den nächsten Wahlen das Kreuz definitiv nicht bei CDU, SPD setzen.

    Ich lasse mal offen, welche Protestpartei man stattdessen wählen sollte.
    (Und nur als disclaimer, ich glaube nicht, dass die gemeinte alternative Partei langfristig auch gut sein wird. Jede Partei wird in unserem System früher oder später korrupt. Was man als Anlass nehmen sollte, das System zu überdenken.)

  8. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.12.18 - 14:09

    melaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat ja nicht so gut funktioniert

    Einen 8 Jahre alten thread ausgegraben...Respekt.

  9. Re: Wie werden wir Merkel los?

    Autor: conker 18.12.18 - 14:48

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > melaw schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat ja nicht so gut funktioniert
    >
    > Einen 8 Jahre alten thread ausgegraben...Respekt.

    Aber es passt doch thematisch :P
    Und ist halt ein Fazit nach 8 Jahren ...

    Sonst meckern die Leute immer, dass man SuFu nutzen soll, und wenn Leute das machen, wird trotzdem gemeckert xD

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. TeamBank AG, Nürnberg
  4. Mercer Timber Products GmbH, Saalburg-Ebersdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,25€
  2. (-72%) 16,99€
  3. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    IT-Forensikerin
    Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
    Eine Reportage von Maja Hoock

    1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Amazons IMDB TV: Kostenloser Video-Streaming-Dienst kommt nach Europa
        Amazons IMDB TV
        Kostenloser Video-Streaming-Dienst kommt nach Europa

        Amazon bringt seinen werbefinanzierten Video-Streaming-Dienst dieses Jahr nach Europa. In den USA wird das Sortiment erweitert. Der Dienst wird in IMDB TV umbenannt.

      2. Elektroauto: Neuer Renault Zoe fährt 390 km weit
        Elektroauto
        Neuer Renault Zoe fährt 390 km weit

        Renault hat das Elektroauto Zoe stark überarbeitet und erreicht dank 52-kWh-Akku eine höhere Reichweite als das Vorgängermodell. Auch die Motorleistung wurde gesteigert und der Innenraum mit einem großen Display ausgestattet.

      3. NFC: Deutsche Ausweise können bald per iPhone ausgelesen werden
        NFC
        Deutsche Ausweise können bald per iPhone ausgelesen werden

        Die teilweise Öffnung der NFC-Schnittstelle zeigt auch in Deutschland Wirkung. Mit iOS 13 brauchen iPhone-Nutzer keinen externen Kartenleser mehr, um Personalausweise und elektronische Aufenthaltstitel auszulesen.


      1. 08:33

      2. 08:05

      3. 07:55

      4. 07:45

      5. 18:42

      6. 16:53

      7. 15:35

      8. 14:23