Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Trollwiese

Rehabilitationszentrum für missbrauchte Buchstaben

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. The internet is for p00rn, fooor p0000rn! 1

    chr1z0r | 26.09.18 12:17 26.09.18 12:17

  2. Kampfbegriff Islamophobie 4

    Hello_World | 24.09.18 21:20 24.09.18 22:46

  3. Re: Personifizierung von Maschinen 1

    Anonymster Benutzer | 24.09.18 14:50 24.09.18 14:50

  4. Mit Arthrose ins Kino: Selbst schuld! 4

    Lebenszeitvermeider | 24.09.18 07:13 24.09.18 10:07

  5. Wird anscheinend echt langsam Zeit... 2

    sio1Thoo | 23.09.18 22:29 24.09.18 02:54

  6. Wer ist so durchgeknallt ... 1

    32bit | 23.09.18 19:04 23.09.18 19:04

  7. Re: 1600 Tacken....how stupid can you be? eot 12

    azeu | 21.09.18 20:22 22.09.18 21:16

  8. Gerade bekommen. Endlos gutes Gerät! 19

    GeXX | 22.09.18 08:23 22.09.18 11:19

  9. Rechtfertigung zum Preis: 2

    Truster | 21.09.18 12:17 21.09.18 12:41

  10. Warum? Denken nicht mehr gefordert?! 1

    Aki-San | 21.09.18 07:39 21.09.18 07:39

  11. wozu

    Baron Münchhausen. | 20.09.18 10:10 Das Thema wurde verschoben.

  12. wozu 2

    Baron Münchhausen. | 20.09.18 09:04 20.09.18 09:42

  13. Schöner Werbetext. (kt) 3

    OxKing | 19.09.18 17:59 19.09.18 18:08

  14. Re: Wenn ich Mist baue 4

    Dieselmeister | 19.09.18 06:54 19.09.18 10:20

  15. Re: Nur die Überschrift lesen und dann gschafteln 13

    schachbr3tt | 18.09.18 08:46 18.09.18 16:25

  16. Re: In 5 Jahren? 1

    Anonymer Nutzer | 18.09.18 12:56 18.09.18 12:56

  17. Re: Co2-Hypothek 1

    NobodZ | 18.09.18 12:09 18.09.18 12:09

  18. Berlin hat doch eh schon ein bedingungsloses Grundeinkommen 5

    TarekU | 17.09.18 13:42 18.09.18 10:32

  19. Berlin hat doch eh schon ein bedingungsloses Grundeinkommen

    TarekU | 17.09.18 13:54 Das Thema wurde verschoben.

  20. Re: Angst vorm Arbeitgeber 9

    as112 | 16.09.18 21:33 17.09.18 13:08

  21. BDSM in der IT... 1

    Gunstick | 17.09.18 11:32 17.09.18 11:32

  22. Die Erde ist flach und der Mond nur eine Projektion 8

    HorkheimerAnders | 15.09.18 19:42 17.09.18 09:23

  23. Wie wäre es mit "Mutti und Michel" (statt Master und Slave)? 2

    TarekU | 17.09.18 08:09 17.09.18 09:21

  24. Lösungsorientierter Ansatz 1

    thorian | 17.09.18 09:14 17.09.18 09:14

  25. Re: Angst vorm Arbeitgeber 2

    Malukai | 17.09.18 01:13 17.09.18 02:21

  26. Re: Einfache Frage 3

    honna1612 | 16.09.18 17:25 16.09.18 20:40

  27. vor 15 Jahren...

    Gandalf2210 | 16.09.18 18:02 Das Thema wurde verschoben.

  28. vor 15 Jahren... 1

    Gandalf2210 | 16.09.18 17:32 16.09.18 17:32

  29. Immerhin sind sie gegen Schwarzarbeit 1

    Umaru | 16.09.18 17:26 16.09.18 17:26

  30. Vererbung von Klassen ist ein aktuelles Problem in Indien und anderen Ländern 4

    Honk Monk | 16.09.18 15:57 16.09.18 17:08

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. h + p hachmeister + partner GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. REHAU AG + Co, Viechtach
  3. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach
  4. PROJECT Immobilien, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,99€ (versandkostenfrei)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

  1. Uploadfilter: SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
    Uploadfilter
    SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

    Am kommenden Dienstag entscheidet das Europaparlament final über die Urheberrechtsrichtlinie. 150 Abgeordnete unterstützen bereits einen SPD-Antrag, um die Uploadfilter abzulehnen.

  2. GPU Technology Conference: Nvidia lässt sich Zeit
    GPU Technology Conference
    Nvidia lässt sich Zeit

    GTC 2019 Alles sei exzellent, sagte Nvidia-Chef Jensen Huang über die Hard- und Software seines Unternehmens. Statt echter Neuheiten gab es auf der Hausmesse des Unternehmens inkrementelle Verbesserungen, für die Einstein eine wichtige Rolle spielte.

  3. ULED: Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung
    ULED
    Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    Nach der Einführung der reinen PoE-Beleuchtung von Ubiquiti Networks bietet das US-Unternehmen jetzt auch Leuchten mit herkömmlicher Stromversorgung an. Für die Kommunikation mit Schaltern arbeiten sie mit einem alten WLAN-Standard.


  1. 16:00

  2. 15:30

  3. 14:40

  4. 14:20

  5. 14:00

  6. 13:20

  7. 13:00

  8. 12:28