Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese
  4. Thema

Axel E. Fischer fordert ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:08

    einen denkmalschutz für 8bit grafiken.

  2. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 16:09

    Und an den Sonn- und Feiertagen hat das Internet geschlossen zu bleiben!

  3. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: 9life-Moderator 15.11.10 - 16:09

    ... eine Tischreservierung im Localhost.

  4. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 16:10

    einen Alkoholtest nach Input von mehr als 2 Bit!

  5. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:10

    neue lärmobergrenzen bei thunderbird.

  6. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Oldie but Goldie 15.11.10 - 16:11

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lenkradunterstützung für Steuersoftware

    Darauf habe ich schon gewartet... :)
    Oldie but Goldie...

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Deine Mutter spielt Counter Strike mit'm Lenkrad, Alder!"
    >
    > Lukas (1998 - 2012)

  7. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:11

    onlinepetition für: "nehmt yes- anstatt noscript!"

  8. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: redwolf_ 15.11.10 - 16:12

    BIT-Bürger Pilsener für alle.

  9. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:12

    höhere subventionen im addblock.

  10. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 16:13

    den Einsatz von Supernanny, stiller Treppe und Wuthöhle gegen Script-Kiddies.

  11. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:13

    eine brennelementesteuer auch auf amd radeon.

  12. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: redwolf_ 15.11.10 - 16:13

    Ordnungsverfahren gegen Flasher.

  13. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 16:14

    Eine Umweltzone rund um alle Hotspots!

  14. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: GebotderStunde 15.11.10 - 16:14

    ... einheitliche Maschenweite in sozialen Netzen!

  15. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:15

    ein tempolimit bei speed- und fastdail.

  16. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Prypjat 15.11.10 - 16:15

    Berührungsverbot für Touchscreens

  17. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:16

    ein neues rotationslimit bei spin.de.

  18. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: 9life-Moderator 15.11.10 - 16:16

    ... phishing-Verbote in Feuchtbiotopen

  19. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.11.10 - 16:16

    mehr Reservate für Apaches!

  20. Re: Axel E. Fischer fordert ...

    Autor: spex 15.11.10 - 16:17

    ein kalorienlimit für cookies.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bielefeld
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. Dataport, Hamburg
  4. L. Stroetmann Großmärkte I GmbH & Co. KG, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,08€ (Bestpreis!)
  2. 254,93€
  3. (aktuell Canon EOS 200D inkl. Objektiv 18-55 mm für 444€ - Bestpreis!)
  4. 137,94€ (Ersparnis ca. 50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

  1. Electronic Arts: Remaster für Command & Conquer und Alarmstufe Rot geplant
    Electronic Arts
    Remaster für Command & Conquer und Alarmstufe Rot geplant

    Das erste Command & Conquer sowie der erste Ableger Alarmstufe Rot werden mitsamt allen Erweiterungen neu aufgelegt. Bei der Entwicklung will EA mit einem Studio namens Petroglyph kooperieren, bei dem viele ehemalige Mitarbeiter von Westwood beschäftigt sind.

  2. Facebook-Anhörung: Wie Facebook seine Kritiker bekämpfte
    Facebook-Anhörung
    Wie Facebook seine Kritiker bekämpfte

    Den Facebook-Chefs Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg scheint die Kontrolle über ihr Unternehmen zu entgleiten. Recherchen der New York Times zeigen, wie sie Skandale unterschätzten und mit aggressivem Lobbying reagierten.

  3. Unkalkulierbares Risiko: Netzbetreiber drohen mit Klage gegen 5G-Auflagen
    Unkalkulierbares Risiko
    Netzbetreiber drohen mit Klage gegen 5G-Auflagen

    Machtprobe zwischen der Koalition und den Telekom-Konzernen. Während Bundeskanzlerin Merkel einen flächendeckenden 5G-Ausbau fordert, drohen Telekom, Vodafone und Telefónica mit Klagen. Das könnte den Ausbau stark verzögern.


  1. 21:40

  2. 18:40

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:00

  6. 14:47

  7. 14:23

  8. 14:08