1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese
  4. Thema

Die beste Karte, absolut GEIL für....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Nachtrag:

    Autor: reality 29.03.10 - 11:06

    Tests sind drausen:

    2x 480 vs 1x 5970 ;)

    http://www.pcgameshardware.de/aid,743333/Geforce-GTX-470-und-GTX-480-Test-von-Nvidias-GF100-Generation/Grafikkarte/Test/?page=17



    @darkfate wenn deine beiträge nicht wären könnte man hier schön lesen. doch so ists kindergartenniveau

  2. Re: Die beste Karte, absolut GEIL für....

    Autor: gruffi 29.03.10 - 19:44

    Sry, wenn ich dir deine letzte Illusion nehmen muss, aber wenn man diversen Seiten glauben darf, wie zB Hexus (http://www.hexus.net/content/item.php?item=24000&page=3), dann hat nVidia die DP Performance beim GF100 kastriert, von 1/2 auf 1/8 der SP Performance. Eine Computing Krücke im Vergleich zur Konkurrenz ist da noch eine ziemlich verharmlosende Umschreibung. Volle DP Performance gibt es dann wohl nur bei den professionellen Lösungen. Viel Spass beim Sparen. Ich hoffe, du hast genug Geld übrig für ein Stück Elektroschrott. ;)

  3. Re: Nachtrag:

    Autor: gruffi 29.03.10 - 19:54

    pirate schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nvidea hat das rennen verloren, da sie auf allen gebieten verloren haben
    > meiner meinung nach. außer einem.
    > Bei Tesselation liegt sie prägnant vorne!
    Das sagt aber auch nur die nVidia PR. Tests zeigen da etwas anderes. Schau dir mal das Verlaufsdiagramm des Unigine Heaven Benchmarks bei HWL (http://www.hardwareluxx.de/images/stories/galleries/reviews/GTX480/Verlauf_Unigine.jpg) an. Fermi hat durchschnittlich zwar höhere FPS, richtig. Hervorgerufen durch einige wenige heftige Spitzen. Aber dafür bricht er auch deutlich öfter und stärker nach unten weg. Die praktische Performance bzw die Spielbarkeit ist bei ATI einfach besser. Und solche Verlaufsdiagramme sehen bei Spielen, die auf Tesselation setzen, vermutlich nicht viel anders aus.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BI & Analytics Expert*in (SAP BW / 4HANA)
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
  2. Systemadministrator (w/m/d)
    Ärzteversorgung Westfalen-Lippe, Münster
  3. IT Cloud Data & Analytics Architect / Engineer (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. (Full-Stack) Softwareentwickler - Schwerpunkt Web (m/w/d)
    LINEAS Informationstechnik GmbH, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter