1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

@golem

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem

    Autor: InfosWärenNett 25.10.10 - 10:43

    Also Leute wo ist der Informationsgehalt dieses Artikels. Mal ehrlich, mehr als ein Haufen Euro Preise steht in diesem Artikel nix drinne. Gesprächsminuten? Daten?

    Aber danke für die Info, dass neue Tafire da sind, da muss man halt auf der T-Mobile Seite selber schauen.

  2. Re: @golem

    Autor: Zahlenwueste 25.10.10 - 10:45

    Jau, ich glaube noch unuebersichtlicher haette man es nicht darstellen koennen.

  3. Re: @golem

    Autor: ip (Golem.de) 25.10.10 - 10:51

    die Telekom-Tarife wurden vor zwei Wochen vorgestellt und sind daher auch im Artikel verlinkt. Das einzig Neue sind die iPhone-4-Preise.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  4. Re: @golem

    Autor: CMS-System 25.10.10 - 10:52

    @golem

    Vielleicht wäre es mal Zeit das CMS für golem.de zu überarbeiten. Das Anzeigen von Tabellen würde sich in diesem Artikel regelrecht anbieten.

    Ach wo wir gerade dabei sind: So etwas wie "Links zu diesem Artikel:" unterhalb des Artikels wäre auch ein sehr hilfreiches Feature. Es kommt nämlich öfters vor, dass hier über etwas geschrieben wird und man erst auf Google suchen muss, bis man die dementsprechende Internet-Seite gefunden hat.

    Also passt mal die Seite an das 21. Jahrhundert an!

  5. Re: @golem

    Autor: fdsa 25.10.10 - 10:55

    Ich hatte mit schon bei der Vodafone/O2 News erhofft das man wenigstens versucht die Tarife/Preise miteinander zu vergleichen.

  6. Re: @golem

    Autor: Bulk1000 25.10.10 - 12:23

    passt doch in unser Zeitalter...
    Heutzutage lesen Menschen nur noch Schlagzeilen. Die "BILD-Zeitung" hat das auch gut drauf. Füttern die Leute damit an. Verbreiten eine Menge Unsinn auf diese Weise und der Leser "bildet" sich seine Meinung daraus.

    Auf die Gleiche Art und Weise wird hier eine Information reingeworfen. Mehr will der Leser von heute doch nicht ;)

    Die meisten wollen nicht mal den gesamten Artikel lesen. Denen reicht schon der Teaser.

  7. Re: @golem

    Autor: CMS-System 25.10.10 - 15:29

    Musste den jetzt hier angefangen werden zu trollen?

    Ich hatte meinen Beitrag eigentlich als positive Kritik / Verbesserungsvorschläge an golem.de gerichtet.

    Schade eigentlich, dass sowas hier sofort in die Trollwiese verschoben wird!

  8. Re: @golem

    Autor: fdsa 25.10.10 - 17:13

    Das ist nichts neues bei Golem.de. Da wird der geistige Schutzschirm hochgefahren wenn Kritik kommt und entsprechendes auf die Trollwiese verschoben. Nur bei konkreten Fehlern passiert das nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) .NET Entwickler (m/w/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  3. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  4. IT-Leiter Cluster (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Wiesbaden, Gotha, Meiningen, Erfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Microsoft Surface Pro 7+ 12,3 Zoll Convertible + Microsoft 365 Family für 888€)
  2. (u. a. Samsung GQ65QN85A 65 Zoll Neo QLED für 1.299€ inkl. Direktabzug, Asus TUF Gaming A15 15,6...
  3. (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 128GB für 299€, Asus Zenbook 13,3 Zoll OLED i5 16GB 16GB 512GB SSD für...
  4. 39,99€ (statt 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben

NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
NFTs
Pyramidensystem für Tech-Eliten

NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
Von Evan Armstrong

  1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
  2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
  3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform