Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

ICH BIN ENTTÄUSCHT!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: Lolmaster 03.09.09 - 12:08

    Die Rendevouz-Kommunikation klappt hier wieder nicht. Jetzt hängen wir alle in einem Deadlock fest!

  2. Re: ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: DasKL 03.09.09 - 12:10

    äähhmmmm...hääää? Wie bitte? Nochmal auf Deutsch bitte.

  3. Re: ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: Lolmaster 03.09.09 - 12:11

    Was ist an "Rendevouz-Kommunikation" und "Deadlock" so schwer zu verstehen?

  4. Re: ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: knock 03.09.09 - 12:15

    is klar

  5. Re: ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: War10ck 03.09.09 - 17:16

    Lolmaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Rendevouz-Kommunikation klappt hier wieder nicht.

    Heißt das Schnitten schreiben dir nicht zurück? Scheiß Handy!

  6. Re: ICH BIN ENTTÄUSCHT!

    Autor: Lolmaster 04.09.09 - 14:21

    Ich dachte dies wäre ein Forum für "IT-Profis". Und dann kennen diese IT-Profis noch nichtmal die Rendevouz-Kommunikation. Ich bin enttäuscht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  3. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Ottweiler, Hermeskeil, Bitburg, Neuwied, Bad Neuenahr-Ahrweiler
  4. UmweltBank AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)
  2. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 99€ in einigen Märkten. Online nicht mehr verfügbar)
  3. (u. a. 49" für 619,99€ statt 748,90€ im Vergleich)
  4. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 97,68€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Neuralink: Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction
Neuralink
Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction

Elon Musk hat bei der Vorstellung des BCI seines Unternehmens Neuralink vollmundige Ankündigungen gemacht, was mit dem System in Zukunft alles möglich sei. Wir haben einen Hirnforscher gefragt, was von solchen Versprechungen zu halten ist.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Neuralink Elon Musk will Mensch und KI vereinen

  1. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  2. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.

  3. Streit über Qualitätsmängel: Tesla stoppt Model-3-Lieferungen an Nextmove
    Streit über Qualitätsmängel
    Tesla stoppt Model-3-Lieferungen an Nextmove

    Die Autovermietung Nextmove sieht sich als Vorreiter für die Elektromobilität. Doch ein Großauftrag für 100 Tesla Model 3 scheiterte an zu vielen Mängeln bei den Neuwagen.


  1. 13:20

  2. 12:29

  3. 11:36

  4. 09:15

  5. 17:43

  6. 16:16

  7. 15:55

  8. 15:23