1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Re: komischerweise

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Re: komischerweise

    Autor: IchLiebeMeinenMac 03.11.10 - 10:56

    Detlef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komischerweise sind es immer irgendwie kreative Leute, Webdesigner,
    > Hobbymusikproduzenten etc. die sich einen Apple zulegen.
    >
    > "Weil der so schick ausschaut." *kicher*

    Weil die Leute einfach keinen Bock haben ihre kostbare Zeit mit rumfrickeln an der Kiste zu verschwenden? Wer Stundensätze verlangt, welche Normalverdiener in einem kompletten Tag erarbeiten, will keine Minute in unzureichende Software investieren.

    Aber davon hat die leistungsferne Arbeiterschicht überhaupt keine Ahnung. Spiel weiter mit deinem Windows und erfreu dich an deinem niedrigen Lebensstandart welcher dir soviel Freizeit für Gefrickel beschert.

  2. Autsch!

    Autor: elefant 03.11.10 - 11:06

    Wie sagt man so schoen: Der hat gesessen :)

  3. Re: komischerweise

    Autor: ricochet 03.11.10 - 11:13

    standard doch bitte mit d.

    mir ein rätsel, wie macuser immer darauf kommen, dass alles was nicht macos ist immer nur gefrickelt wird.
    (ich find macos ist durchaus ein atraktives OS, nur um das mal klar zu stellen.)
    ich hab genug windows systeme aufgesetzt ohne zu frickeln und frickeln eigentlich nie.
    das kommt dann eher mal vor, wenns allgemein ums frickeln ging^^.

    leider gibt es auch vereinzelt software, die auf mac leider nicht anzutreffen ist oder geringeren funktionsumfang besitzt, wie z.B. camtasia studio.

    ich find auch das vor allem das macbook pro seine daseinsberechtigung hat, die meisten meiner freunde haben sich ihn auch nur geleistet wenn er im angebot war (ich erinner mich an die media markt aktion für 888€). Auf jeden fall ein besseres preis/leistungs verhältnis eines mac minis, den ich mit der alten generation auch noch ganz atraktive fand

  4. Re: komischerweise

    Autor: zack 03.11.10 - 11:22

    Zugegebenmaßen ist frickeln weniger gewurden unter Windows 7. Aber Drucker und der USB-Anschluss ist immer noch eine häßliche Angelegenheit. Wieso muss der ständig einen Drucker installieren, nur weil gerade das Kabel an einen anderen Anschluss hängt?

  5. Re: komischerweise

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 03.11.10 - 11:27

    zack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zugegebenmaßen ist frickeln weniger gewurden unter Windows 7. Aber Drucker
    > und der USB-Anschluss ist immer noch eine häßliche Angelegenheit. Wieso
    > muss der ständig einen Drucker installieren, nur weil gerade das Kabel an
    > einen anderen Anschluss hängt?

    HP Deskjet 6940 über WLAN an Macbook Pro/OS X = Schmerzen kann ich dazu nur sagen. Hatte lange nicht mehr soviel Frickelei mit einem anderen OS :)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: komischerweise

    Autor: zack 03.11.10 - 11:37

    Das Dumme ist nur, das dieses Problem seit Windows 98 bekannt ist und immer noch nicht gelöst wurde. Und es betrifft nicht nur ein Modell/Marke sondern alle Drucker weil der USB-Stack immer noch unterstes Mittelmaß bei Windows ist.

  7. @Golem ----> TROLLWIESE

    Autor: trollwiesenverschieber 03.11.10 - 11:44

    IchLiebeMeinenMac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber davon hat die leistungsferne Arbeiterschicht überhaupt keine Ahnung.
    > Spiel weiter mit deinem Windows und erfreu dich an deinem niedrigen
    > Lebensstandart welcher dir soviel Freizeit für Gefrickel beschert.


    Mann, hast Du einen an der Waffel.

  8. Re: komischerweise

    Autor: Dummschwätzer4Ever 03.11.10 - 11:47

    So - und jetzt darfst Du wieder in Deine Elite-Zelle.


    ROFL

  9. Re: komischerweise

    Autor: ricochet 03.11.10 - 11:51

    also ich muss sagen ich hab da keinerlei problem. hab nen brother laserdrucker.
    den stöpsel ich auch aber immer nur an wenn ich ihn brauch.
    (in letzter zeit eher selten, da studium sich dem ende neigt)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Sachbearbeiter/in IT-Strategie/IT-Management / Verwaltungsmodernisierung (m/w/d)
    Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten, Brandenburg/Havel
  3. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  4. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ statt 589€
  2. (u. a. Lenovo IdeaPad 14 Zoll, i7, 16GB, 512GB SSD, Windows 11 Home für 899€)
  3. Einmalige Zuzahlung: 299 Euro
  4. (u. a. Chieftec Stallion II Tower-Gehäuse für 99,90€, AKRacing Gaming-Stuhl Core EX SE für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de