1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 10:19

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kein Geimpfter muss sich testen und sie können alle frei auf große
    > Veranstaltungen... 2G ist der perfekte Superspreader.

    Gute Frage. Wäre es ernst gemeint mit der Pandemie-Vermeidung/Verhinderung/Verlangsamung, dann würde nur 1G gelten - nur wer getestet ist kriegt zutritt, wobei meiner Meinung nach auch die 48h Gültigkeit der Zertifikate zu lange sind. 12h wären viel eher angemessen.

  2. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: Cybso 25.11.21 - 10:42

    Nein, Tests alleine reichen nicht, weil die Antigen-Tests nicht besonders zuverlässig sind, gerade in der Anfangsphase. Es müssen mehrere Faktoren kombiniert werden, um den R-Wert zuverlässig unter 1 zu bekommen, und Masken + eine hohe Impfquote sind so ziemlich die wichtigsten und vor allem die einfachsten Faktoren. Deswegen wird jetzt bei der hohen Inzidenz auch immer mehr 2G+ kommen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.21 10:43 durch Cybso.

  3. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 10:46

    Tests für alle, auch Genesene und Geimpfte. Ohne Test kann nicht ausgeschlossen werden, dass Genesene oder Geimpfte zu Superspreader werden - wer es ernst meint mit dem Schutz der Bevölkerung, wird 1G verlangen.

  4. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: Cybso 25.11.21 - 10:48

    Nein, was du meinst ist 2G+.

  5. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: BlindSeer 25.11.21 - 10:55

    Nein er meint ich "Ich will mich nicht impfen lassen und daher einfach mit einem Test überall rein", dass er damit ein flammendes Plädoyer (sp?) für 2G+ hält ist ihm glaube ich nicht bewusst. ;) Zumindest wirken die Posts so.

  6. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 11:02

    Nicht 2G+ sondern 1G. Das einzige worauf es ankommt ist getestet zu sein.

  7. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: BlindSeer 25.11.21 - 11:12

    q.e.d. 2G+ ist übrigens doppelte Sicherheit, nur Geimpfte und Genesene die dazu noch getestet sind... Mal so nebenbei.

  8. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 11:21

    Nur ist es keine doppelte Sicherheit. Genesene und Geimpften können das Virus ebenso weiterverbreiten. Also 1G.

  9. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: Cybso 25.11.21 - 11:24

    desaboya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur ist es keine doppelte Sicherheit. Genesene und Geimpften können das
    > Virus ebenso weiterverbreiten

    Boah jetzt hör doch endlich mal auf, diesen längst widerlegten Unsinn zu verbreiten. Ja, auch Geimpfte können sich anstecken, ja, auch Geimpfte können das Virus weitergeben, aber sowohl die Wahrscheinlichkeit einer Infektion als auch die Infektiösität ist nach allen Studien *deutlich* geringer als bei Ungeimpften - schon allein, dass die Krankheit als Geimpfter schneller überstanden ist, sollte das auch dem letzten Querdenker verdeutlichen. Wenn ich 7 Tage lang huste, dann stecke ich potentiell mehr Leute an, als wenn ich nach zwei Tagen durch bin.

    Und wenn DANN noch ein Test oben drauf kommt (wie bei 2G+) hast du das bestmöglichste Schutzlevel vor dem kompletten Lockdown.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.21 11:31 durch Cybso.

  10. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: BlindSeer 25.11.21 - 11:24

    Dir ist schon klar, dass 2G+ heißt, dass du nur rein kommst wenn
    (Geimpft || Geneesen) && (Getestet)?

    Also doch doppelt sicher, weil eben Geimpft/Genesen (geringere Ansteckungsgefahr) + Test (also Prüfung des Status).

  11. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 12:24

    Du stimmst also zu, dass Geimpfte und Genesene andere ebenso gut anstecken können. Da bleibt als einzige Schlussfolgerung halt nur noch 1G übrig.

  12. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: desaboya 25.11.21 - 12:25

    Es ist trügerisch davon auszugehen, dass das doppelt sicher ist. Genesene wie Geimpfte können andere ebenso gut anstecken. Also halt doch 1G.

  13. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: BlindSeer 25.11.21 - 12:27

    Lass dich einfach impfen!
    Ungeimpfte sind ansteckender. Punkt! 2G+ ist besser, weil eben Ungeimpfte raus fallen. Du willst dich nicht impfen lassen? Dein Bier, aber beschwer dich nicht über die Dauer der Pandemie und vor allem trage die Konsequenzen.
    2G+ ist besser als 1G und damit die bessere Alternative!

  14. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: Cybso 25.11.21 - 12:28

    desaboya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du stimmst also zu, dass Geimpfte und Genesene andere ebenso gut anstecken
    > können. Da bleibt als einzige Schlussfolgerung halt nur noch 1G übrig.

    Lies einfach meinen Beitrag nochmal. Und wenn du dann zur selben Schlussfolgerung kommst, noch einmal.

    Edit: Und wenn du es dann immer noch nicht kapiert hast, besorg dir Fachliteratur zum Thema Wahrscheinlichkeitsrechnung. Zur Not auch an der Youtube-Universität, such dort z.B. nach "maiLab". Bis dahin solltest du hier besser nichts mehr schreiben, wenn du dich nicht noch mehr zum Affen machen willst :-)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.21 12:37 durch Cybso.

  15. Re: Wieso kapiert eigentlich keiner, dass wir mittlerweile eine Pandemie der Geimpften haben?

    Autor: ap (Golem.de) 25.11.21 - 14:24

    Sorry, aber dieser Teilthread hat nichts mehr unter dem Artikel zu suchen.

    So wie er nun weiterging, ist er ein Fall für die Wiese.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Security Engineer Schwerpunkt Splunk (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin
  2. Specialist* Digital Production Systems
    Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  3. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München
  4. Web-Entwickler - Schwerpunkt TYPO3 (m/w/d)
    OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Menden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de