Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Thunderbolt 2 unter Linux

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: xondan 15.03.18 - 16:09

    Weiß jmd on TB 2 unter Linux ordentlich geht ? Überlege mein MBP auf Linux zu ziehen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.18 16:10 durch xondan.

  2. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: George99 15.03.18 - 16:19

    Im Zweifelsfall von der Distri, die für dich in Frage kommt, ein Live-Image auf einen USB-Stick schreiben und davon booten. Dann kannst du es ohne jeden Aufwand einfach selbst testen.

  3. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: ObjectID 15.03.18 - 16:37

    Unter Windows hat man dieses Problem erst garnicht. Denn man muss sich keine für Anfänger gestrickten Desktop-Metapakete installieren, und kann direkt nur installieren was wirklich benötigt wird. Und in Sachen Windows-Kernel, muss man sich auch nicht um eine Konfiguration kümmern, da der Windows-Kernel mit allen Bestandteilen zum sicheren betrieb geliefert wird. Das geht vollautomatisch in wenigen Minuten.

  4. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: TC 15.03.18 - 16:44

    Stimmt, unter Windows funktioniert Thunderbolt eh nur bei Vollmond im Schaltjahr.

  5. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: HAL100 15.03.18 - 16:56

    Pffft Windows! HEHE... also im ernst eine Gnome Meldung auf Golem mit pro Windows zu kommentieren ist ein echter Troll-Kommentar und ich hoffe es war ironisch gemeint! Wer will schon freiwillig Windows nutzen wenn man intelektuell fähig ist mit Linux ein perfektes Betriebssystem zu verwenden.
    Meine Arch installation mit Gnome läuft bereits seit 2014 auf meinem X240 stabil auch nach jedem Update. Man muss nur lesen können, dann klappt`s auch mit Linux!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.18 16:57 durch HAL100.

  6. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: User_x 15.03.18 - 19:46

    Und du beantwortest Trollen mit Trollen... Klasse!

  7. Re: Thunderbolt 2 unter Linux

    Autor: coffeelover 16.03.18 - 08:47

    Mit Fedora 27 ist boltctl Bestandteil der Distribution.
    Damit werden sogar die verschiedenen Security Levels von Thunderbolt 3 voll unterstützt.
    Meine Erfahrung mit einem XPS 13 9550 und dem TB16 Dock von Dell ist, dass das unter Linux mittlerweile problemlos und stabil funktioniert.
    Unter Windows 10 flog bei meinen Test nach spätestens 3 Minuten das Dock inkl. aller Geräte raus und funktionierte erst wieder kurzzeitig wenn beides neugestartet wurde.

    Keine Ahnung, wie das bei anderen TB Geräten aussieht, aber bei Dell gibts da wohl noch viele Probleme, z.B. https://www.dell.com/community/General/Dell-XPS-13-9350-and-TB16-dock-problem/td-p/5181442/page/3

    Das hat dann schon wieder eine Workaround-Qualität, die normale Anwender nicht leisten können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 749,00€
  2. 199,00€
  3. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  4. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29