Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

toi toi toi

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. toi toi toi

    Autor: tearcatcher 06.12.18 - 03:55

    ich drücke allen Apple Menschen die Pfoten, dass ihre Geräte danach noch zu gebrauchen sind

  2. Re: toi toi toi

    Autor: Glitti 06.12.18 - 06:19

    Naja, eine x.x.1 Version hat selten Probleme verursacht.
    Aber ich kann die Angst schon verstehen, wenn man es als Androidianer nicht gewohnt ist länger als ein halbes Jahr nach kauf überhaupt noch Updates zu bekommen.

  3. Re: toi toi toi

    Autor: StefanGrossmann 06.12.18 - 06:56

    Welche? Bisher kam bei meinem Huawei P20 pro spätestens alle 1,5 Monate ein Update.
    Auch beim S7 sah es nicht schlechter aus. Es ist halt wie bei allem im Leben. Wer günstig kauft zahlt doppelt.

  4. Re: toi toi toi

    Autor: bark 06.12.18 - 07:07

    Sicherheitsupdates und funktionsupdates über 6 Jahre sind aber auch zwei paar Schuhe.


    StefanGrossmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche? Bisher kam bei meinem Huawei P20 pro spätestens alle 1,5 Monate ein
    > Update.
    > Auch beim S7 sah es nicht schlechter aus. Es ist halt wie bei allem im
    > Leben. Wer günstig kauft zahlt doppelt.

  5. Re: toi toi toi

    Autor: Fex 06.12.18 - 07:24

    StefanGrossmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche? Bisher kam bei meinem Huawei P20 pro spätestens alle 1,5 Monate ein
    > Update.
    > Auch beim S7 sah es nicht schlechter aus. Es ist halt wie bei allem im
    > Leben. Wer günstig kauft zahlt doppelt.

    Du meinst die beiden Anbieter Huawei und Samsung, die DSLR Fotos von einem Foto-Anbieter aus dem Netz kaufen und diese als von ihren Smartphonekameras geschossene Bilder preisen?

    https://t3n.de/news/samsung-bewirbt-qualitaet-1130598/

  6. Re: toi toi toi

    Autor: nightmar17 06.12.18 - 07:44

    Fex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > StefanGrossmann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welche? Bisher kam bei meinem Huawei P20 pro spätestens alle 1,5 Monate
    > ein
    > > Update.
    > > Auch beim S7 sah es nicht schlechter aus. Es ist halt wie bei allem im
    > > Leben. Wer günstig kauft zahlt doppelt.
    >
    > Du meinst die beiden Anbieter Huawei und Samsung, die DSLR Fotos von einem
    > Foto-Anbieter aus dem Netz kaufen und diese als von ihren Smartphonekameras
    > geschossene Bilder preisen?
    >
    > t3n.de

    Oder Twitter News über ein iPhone posten?

    https://www.itopnews.de/2018/12/samsung-twittert-werbung-fuer-galaxy-mit-iphone/

  7. Re: toi toi toi

    Autor: mogel.de 06.12.18 - 07:44

    Protip: Die drucken das Spiegelreflexbild in massivst riesig aus, leuchten das gedruckte Foto mit mehreren 1000W Strahlern an und dann wird mit dem Fotosensor des Smartphones (ich schreibe es bewusst so - man wird wohl kaum Lichtschluckendes Glas vor der Linse wünschen) abfotografiert.

    Et Voilà: Fertig ist das Smartphonefoto mit betrachtlicher Profiqualität! So hat dann keiner gelogen. Die beworbene Kamera hat das Foto tatsächlich geschossen. Und die Exifdaten stimmen auch noch überein! :-P

    Ich habe das erste Mal von diesem Konzept in den 2000ern erfahren, als es losging mit den Kamerahandys. Der Trick ist schon also ein alter Hut. Nichtsdestotrotz klasse, dass du Unwissende aufklärst.

  8. Re: toi toi toi

    Autor: sofries 06.12.18 - 07:46

    Müssen eigentlich alle hier gegen jeden Smartphonehersteller rumpöbeln?
    Wir haben derzeit doch das Glück, dass es in jeder Preisklasse gute Smartphones gibt und man nicht wie früher zwingend ein Flagship Gerät braucht, um eine vernünftige Usability zu haben.

    Wer heutzutage andere Leute nach ihrer Smartphonewahl beurteilt, sollte dringend seine Priortäten im Leben überdenken.

  9. Re: toi toi toi

    Autor: budweiser 06.12.18 - 07:49

    Naja, bei iPhone-Bildern steht auch immer klein drunter dass mit zusätzlichem Equipment und Software gearbeitet wurde. Also vermutlich nicht so plump wie Samsung & Huawei sich anstellen, aber eigentlich auch Beschiss.

  10. Re: toi toi toi

    Autor: mogel.de 06.12.18 - 07:50

    Glitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, eine x.x.1 Version hat selten Probleme verursacht.

    Ach? Es hat mal Probleme gegeben?

  11. Re: toi toi toi

    Autor: Lapje 06.12.18 - 08:16

    Fex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > StefanGrossmann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welche? Bisher kam bei meinem Huawei P20 pro spätestens alle 1,5 Monate
    > ein
    > > Update.
    > > Auch beim S7 sah es nicht schlechter aus. Es ist halt wie bei allem im
    > > Leben. Wer günstig kauft zahlt doppelt.
    >
    > Du meinst die beiden Anbieter Huawei und Samsung, die DSLR Fotos von einem
    > Foto-Anbieter aus dem Netz kaufen und diese als von ihren Smartphonekameras
    > geschossene Bilder preisen?
    >
    > t3n.de

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Wollt ihr jetzt krampfhaft nach irgendwelchen Dingen suchen? Dann fangt bei Apple selbst an - da gibt es ebenfalls genug.

    Ich habe für mein Nokia 7 Plus Android 9 bekommen, Sicherheitsupdates kommen ebenfalls recht zuügig.

    Vielleicht langsam mal Zeit, einen Spaziergang durch die Realität zu machen und seine Vorurteile zu aktualisieren?

    Und selbst mit einer älteren OS-Version kann ich mit meinen Android-Geräten deutlich produktiver arbeiten als mit meinem iPad Air.

  12. Re: toi toi toi

    Autor: Fex 06.12.18 - 11:00

    Ach ich dachte nur ich poste was völlig belangloses über andere Hersteller, weil jemand ja wieder unbedingt Posten musste, dass es bei seinem Android Smartphone ja tatsächlich zu Updates kommst.

    Überhaupt ein golem Post über ein 0.0.0. Update ist schon krass. Könnten wir das nicht auch für alle Linux Kernel und Windows Versionen haben?

  13. Re: toi toi toi

    Autor: ap (Golem.de) 06.12.18 - 11:04

    Die geputzten Stiefel sind nun auf der Wiese und können gefüllt werden.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. DT Netsolution GmbH, Stuttgart
  4. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 33,95€
  3. 49,94€
  4. 1,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

    3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
      The Witcher
      Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

      Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


    1. 13:00

    2. 12:30

    3. 11:57

    4. 17:52

    5. 15:50

    6. 15:24

    7. 15:01

    8. 14:19