Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: Wikifan 29.03.10 - 21:08

    Malmström: "Die Kommission schlägt vor, dem Beispiel einiger Mitgliedstaaten zu folgen, wo dies bereits geschieht und nationale Mechanismen einzuführen, um den Zugang zu Kinderpornografie zu blockieren."

    Diktator: "...und nationale Mechanismen einzuführen, um den Zugang zu volksschädlicher Literatur zu blockieren."

  2. Re: Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: G Fawkes. 29.03.10 - 22:02

    So ganz für die Trollwiese find ich den Kommentar eigentlich nicht unbedingt. Die Gesetze von 33-45 waren auch alle zum Schutz des Volkes gedacht.

  3. Re: Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: GodsBoss 30.03.10 - 00:04

    Auch die Gesetze in China dienen alle dem „Wohl der Gesellschaft“.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  4. Re: Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: Wikifan 30.03.10 - 07:04

    Ich bin eben schon eine Stufe weiter und schaffe Hitlervergleiche ohne Hitler. ;-)
    Durch das Wort "Diktator" lässt sich das also prima auf Hu "is the new leader of China" Yintao anwenden.

    Tutorial:
    http://www.youtube.com/watch?v=WaxmY10AbiI

  5. Re: Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: d3wd 30.03.10 - 15:33

    Blablablabla blah.

    Tuturial:

    "Das Tribunal" ['Film m. B. Willis'], anschauen.

    d3wd

  6. Re: Und der übliche Hitlervergleich für die Trollwiese

    Autor: Wikifan 31.03.10 - 19:21

    Wer Hitlervergleiche für unangebracht hält, hat ohnehin nicht verstanden, warum unser Grundgesetz so gemacht wurde. Da gibt es kein Vertrauen darauf, dass Politiker richtig handeln, sondern nur die Erkenntnis, dass das Dritte Reich keineswegs eine einmalige Erscheinung war, sondern sich jederzeit wiederholen kann, wenn dem nicht ganz klar Einhalt geboten wird.

    Insofern ist ein Hitlervergleich nicht etwa provokativ, sondern völlig unserer Vergangenheit und dem Geist des Grundgesetzes angemessen. Letztlich muss sich jeder Politiker an Hitler messen lassen, und diejenigen, die keinen Respekt vor unserem Grundgesetz haben, deutlich als ein Feind unserer Nation benennen lassen, wie Hitler es auch war.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  3. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  4. Consors Finanz BNP Paribas, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 34,99€
  3. (-79%) 12,50€
  4. 137,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Ãœberschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21